Diese Anfrage wurde als Teil der Kampagne Frag sie Abi! gestellt.

Abitur-Aufgaben im Fach Spanisch im Jahr 2015 in Hamburg

Anfrage an:
Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage wurde wegen der Kosten zurückgezogen
Kosten dieser Information:
70,00 Euro
Zusammenfassung der Anfrage

Die Aufgaben, Erwartungshorizonte und Lösungen für die Abitur-Prüfung im Fach Spanisch aus dem Jahr 2015 in Hamburg.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Abitur-Aufgaben im Fach Spanisch im Jahr 2015 in Hamburg [#165645]
Datum
1. September 2019 01:16
An
Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG Sehr geehrteAntragsteller/in ich möchte Sie bitten, mir Folgendes zuzusenden:
Die Aufgaben, Erwartungshorizonte und Lösungen für die Abitur-Prüfung im Fach Spanisch aus dem Jahr 2015 in Hamburg.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Information nach § 1 Hamburgisches Transparenzgesetz (HmbTG) bzw. § 1 HmbUIG, soweit Umweltinformationen betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sofern Teile der Information durch Ausschlussgründe geschützt sind, beantrage ich mir die nicht geschützten Teile zugänglich zu machen. Ich bitte Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Auskunft auf elektronischem Wege kostenfrei erteilen können. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens in jedem Fall gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 13 Abs. 1 HmbTG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich und nur im Ausnahmefall spätestens nach Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten und bitte Sie um eine Empfangsbestätigung. Danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg
Betreff
Ihre Anfrage
Datum
2. Oktober 2019 09:42
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in in Ihrem Schreiben vom 01.09.2019 erbitten Sie die Zusendung der Abituraufgaben für folgende Fächer: Spanisch aus den Jahren 2013 und 2015 sowie Physik aus diesem Jahr (2019). – Hiermit informiere ich Sie darüber, dass die Herausgabe von Abituraufgaben entsprechend der Gebührenordnung für Amtshandlungen nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTGGebO) gebührenpflichtig ist. Die Gebühren bewegen sich je nach Aufwand zwischen 15 und 125 € (derzeit geltender Gebührenrahmen). Sie erbitten Klausuren für zwei Fächer aus drei Jahrgängen. Für jedes Fach ist eine Klausur für das grundlegende und eine für das erhöhte Anforderungsniveau zu bearbeiten, für Spanisch 2015 kommt noch eine Klausur für Spanisch als neu aufgenommene Fremdsprache hinzu. Die Gebühr für Ihre Anfrage wird sich etwa zwischen 40 € und 70 € bewegen. Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie Ihre Bitte unter diesem Gesichtspunkt aufrechterhalten oder zurückziehen möchten. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage [#165645]
Datum
2. Oktober 2019 19:20
An
Behörde für Schule und Berufsbildung Hamburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in aufgrund der auftretenden Kosten ziehe ich meine drei Anfragen vom 1. September 2019 hiermit zurück. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 165645 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>