Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin

Anfrage an:
Der Polizeipräsident in Berlin
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Kosten dieser Information:
23,37 Euro
Zusammenfassung der Anfrage
a) Gibt es Fallzahlen zur verbotswidrigen Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin? Wenn Ja, gibt es Zahlen für das Jahr 2015 und/oder 2016? b) Gibt es Schwerpunktkontrollen um diese Ordnungswidrigkeit zu ahnden?

Korrespondenz

Von Stefan Sels
Betreff Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin [#21205]
Datum 27. April 2017 12:44
An Der Polizeipräsident in Berlin
Status Warte auf Antwort

Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
a) Gibt es Fallzahlen zur verbotswidrigen Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin? Wenn Ja, gibt es Zahlen für das Jahr 2015 und/oder 2016? b) Gibt es Schwerpunktkontrollen um diese Ordnungswidrigkeit zu ahnden?
[… Zeige kompletten Anfragetext] Mit freundlichen Grüßen Stefan Sels
  1. 4 Monate, 4 Wochen her27. April 2017 12:44: Stefan Sels hat eine Nachricht an Der Polizeipräsident in Berlin gesendet.
Von Der Polizeipräsident in Berlin
Betreff Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin [#21205]
Datum 16. Mai 2017 12:12
Status Warte auf Antwort

Sehr geehrter Antragsteller, eine Kosteninformation zu Ihrer Anfrage geht Ihnen auf dem Postweg zu. Mit freundlichen Grüßen
  1. 4 Monate, 1 Woche her16. Mai 2017 12:13: E-Mail von Der Polizeipräsident in Berlin erhalten.
Von Stefan Sels
Betreff AW: Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin [#21205]
Datum 19. Mai 2017 09:24
An Der Polizeipräsident in Berlin

Sehr geehrt << Anrede >> danke für die Kostenschätzung, bitte die Anfrage weiter bearbeiten. Mit freundlichen Grüßen Stefan Sels Anfragenr: 21205 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Stefan Sels << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 4 Monate, 1 Woche her19. Mai 2017 09:24: Stefan Sels hat eine Nachricht an Der Polizeipräsident in Berlin gesendet.
Von Der Polizeipräsident in Berlin
Betreff Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin [#21205]
Datum 19. Mai 2017 13:16
Status Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Antragsteller, die Antwort auf Ihre Anfrage geht Ihnen auf dem Postweg zu. Mit freundlichen Grüßen
  1. 4 Monate, 1 Woche her19. Mai 2017 13:17: E-Mail von Der Polizeipräsident in Berlin erhalten.
Von Der Polizeipräsident in Berlin
Betreff
Datum 20. Mai 2017
Status Anfrage abgeschlossen
Anhänge

  1. 3 Monate, 4 Wochen her27. Mai 2017 08:37: Stefan Sels hat Kosten in Höhe von 23.37 für diese Anfrage angegeben.
  2. 3 Monate, 4 Wochen her27. Mai 2017 08:39: Stefan Sels hat eine Antwort hinzugefügt, die auf dem Postweg erhalten wurde.
  3. 3 Monate, 4 Wochen her27. Mai 2017 08:39: Stefan Sels veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage Ahndung der verbotswidrig Nutzung der Busfahrstreifen in Berlin.
  4. 3 Monate, 4 Wochen her27. Mai 2017 08:40: Stefan Sels hat Kosten in Höhe von 23.37 für diese Anfrage angegeben.