Anzahl der Anträge für die Verwendung des Rostocker Stadtwappens in 2017

Anfrage an:
Hansestadt Rostock
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Antrag nach dem IFG M-V
Anzahl der Anträge für die Verwendung des Rostocker Stadtwappens in 2017

Sehr geehrteAntragsteller/in
sehr geehrte Damen und Herren,

das Wappen der Hansestadt Rostock ist nach der "Hauptsatzung der Hansestadt Rostock" geschützt. Die Verwendung des Stadtwappens durch Dritte bedarf der Genehmigung durch den Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock.

Bitte erteilen Sie mir hierzu Auskunft zu folgenden Fragen:
- Wie oft wurde in 2017 eine Genehmigung für die Verwendung des Wappens beantragt?
- Wie viele Anträge wurden genehmigt bzw. abgelehnt?
- Wegen welcher Gründe wurden Anträge abgelehnt?
_____________________________________________________________________________________________________

Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 1 Informationsfreiheitsgesetz - IFG M-V.
Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren.

Ich verweise auf § 11 Abs. 1 Satz 1 IFG M-V und bitte Sie, unverzüglich über den Antrag zu
entscheiden.

Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten.
Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) sowie um eine Empfangsbestätigung.

Für Ihre Mühen bedanke ich mich im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Anzahl der Anträge für die Verwendung des Rostocker Stadtwappens in 2017 [#31652]
Datum
6. Juli 2018 20:36
An
Hansestadt Rostock
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IFG M-V Anzahl der Anträge für die Verwendung des Rostocker Stadtwappens in 2017 Sehr geehrt<< Anrede >> sehr geehrte Damen und Herren, das Wappen der Hansestadt Rostock ist nach der "Hauptsatzung der Hansestadt Rostock" geschützt. Die Verwendung des Stadtwappens durch Dritte bedarf der Genehmigung durch den Oberbürgermeister der Hansestadt Rostock. Bitte erteilen Sie mir hierzu Auskunft zu folgenden Fragen: - Wie oft wurde in 2017 eine Genehmigung für die Verwendung des Wappens beantragt? - Wie viele Anträge wurden genehmigt bzw. abgelehnt? - Wegen welcher Gründe wurden Anträge abgelehnt? _____________________________________________________________________________________________________ Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 1 Informationsfreiheitsgesetz - IFG M-V. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Ich verweise auf § 11 Abs. 1 Satz 1 IFG M-V und bitte Sie, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) sowie um eine Empfangsbestätigung. Für Ihre Mühen bedanke ich mich im Voraus! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Von
Hansestadt Rostock
Betreff
Antw: Anzahl der Anträge für die Verwendung des Rostocker Stadtwappens in 2017 [#31652]
Datum
9. Juli 2018 14:44
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihre E-Mail die uns als zuständiges Fachamt weitergeleitet wurde. Gern werden wir Ihnen fristgemäß eine detaillierte Antwort unaufgefordert zukommen lassen. Bis dahin verbleiben wir mit freundlichen Grüßen