<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: 1. Sind für IFG/…
An Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Arbeitsplätze durch IFG/UIG/VIG-Anfragen
Datum
3. Januar 2013 10:15
An
Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen
Status
Warte auf Antwort
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
1. Sind für IFG/UIG/VIG-Anfragen, insbesondere durch fragdenstaat.de, in ihrer Behörde neue Arbeitsplätze besetzt worden? 2. Falls die Beantwortung ausgelagert wird: Welche Summe kosten IFG/UIG/VIG-Anfragen, insbesondere durch fragdenstaat.de, jährlich?
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind Ausschlussgründe liegen m.E. nicht vor. M.E. handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und behalte mir vor, nach Eingang Ihrer Auskünfte um weitere ergänzende Auskünfte nachzusuchen. Ich bitte um Empfangsbestätigung und danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen, Julian Pascal Beier Postanschrift Julian Pascal Beier << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen
WG: 130103_Anfragen zum IFG/UIG/VIG
Sehr geehrter Herr Beier, Ihre Anfrage wurde zuständigkeitshalber an das Jus…
Von
Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen
Betreff
WG: 130103_Anfragen zum IFG/UIG/VIG
Datum
7. Januar 2013 08:53
Status
Anfrage erfolgreich
Sehr geehrter Herr Beier, Ihre Anfrage wurde zuständigkeitshalber an das Justiziariat der Zentrale weitergeleitet. Für die Beantwortung von IFG Anfragen wurden in der BA keine Arbeitsplätze eingerichtet, die Bearbeitung erfolgt vielmehr im Rahmen der bisherigen Aufgabenerledigung. Die zweite Frage ist daher obsolet. Freundliche Grüße Im Auftrag Sandra Ries Referentin Recht JD – Justiziariat Telefon: 0911 / 179 - 1720 Fax: 0911 / 179 - 5474 E-Mail: <<E-Mailadresse>> <<E-Mailadresse>> Internet: www.arbeitsagentur.de Bundesagentur für Arbeit Zentrale Regensburger Str. 104 90478 Nürnberg Diese E-Mail kann vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen enthalten. Wenn Sie nicht der richtige Empfänger sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen
Anfragen zum IFG/UIG/VIG Sehr geehrter Herr Beier, die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit hat Ihnen inzwischen…
Von
Bundesagentur für Arbeit - Regionaldirektion Niedersachsen-Bremen
Betreff
Anfragen zum IFG/UIG/VIG
Datum
7. Januar 2013 15:12
Status
Anfrage erfolgreich
Sehr geehrter Herr Beier, die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit hat Ihnen inzwischen die gewünschte Informationen für den gesamte Bundesagentur für Arbeit übersandt. Wir gehen daher davon aus, dass sich Ihre Anfrage für den Bezirk der Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland erledigt hat. Mit freundlichen Grüßen Thomas Mares Pressesprecher Stabstelle Presse und Marketing Telefon: 0681 849-213 Telefax: 0681 849 297 Mobil: 0175 2649176 E-Mail: <<E-Mailadresse>> Internet: www.arbeitsagentur.de<http://www.arb… Bundesagentur für Arbeit Regionaldirektion Rheinland-Pfalz-Saarland Eschbergerweg 68 66121 Saarbrücken