<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir …
An Bezirksregierung Münster Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
ArcelorMittal, Anlagenstandort Bottrop, Kokerei [#167172]
Datum
24. September 2019 00:33
An
Bezirksregierung Münster
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: Genehmigungsbescheid zum Einsatz von Petrolkoks. Laut Betreiber ist der Einsatz von Petrolkoks durch die BzR Münster genehmigt. Laut Betreiber entspricht der genehmigte Petrolkoks der EU Verordnung CLP 1272/2008, welche Dokumente liegen der BzR Münster vor, die den Einsatz des verwendeten Petrolkoks und in welchen Mengen nachweisen? Bitte übersenden sie auch hierzu die entsprechenden Dokumente. Kann die BzR Münster ausschließen, dass der Betreiber zusätzlich anderen Petrolkoks, als den genehmigten Petrolkoks einsetzt? Ich bitte diese Anfrage gezielt einzeln zu beantworten, nicht auf eine Link Seite der BzR Münster zu verweisen und nicht mit anderen Anfragen zu verknüpfen. Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Auslagen dürfen nicht erhoben werden, da es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „ArcelorMittal, Anlagenstandort Bottrop, Kokerei“…
An Bezirksregierung Münster Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: ArcelorMittal, Anlagenstandort Bottrop, Kokerei [#167172]
Datum
27. Oktober 2019 14:36
An
Bezirksregierung Münster
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „ArcelorMittal, Anlagenstandort Bottrop, Kokerei“ vom 24.09.2019 (#167172) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 2 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 167172 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/r/167172
Bezirksregierung Münster
Antrag auf Akteneinsicht vom 16.08.19, 15.09.19, 24.09.19 Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich Ihne…
Von
Bezirksregierung Münster
Betreff
Antrag auf Akteneinsicht vom 16.08.19, 15.09.19, 24.09.19
Datum
30. Oktober 2019 11:04
Status
Warte auf Antwort
image001.jpg
2,0 KB
image002.jpg
965 Bytes


Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang sowie die Bearbeitung Ihrer Anträge auf Akteneinsicht nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, Umweltinformationsgesetz NRW und dem Verbraucherinformationsgesetz. Es handelt sich dabei um folgende Anträge: - Antrag vom 16.08.2019: "Verpuffung von Koksofengas am 04.01.2016" - Antrag vom 15.09.2019: "Genehmigungsbescheid 500-53.0081/16/1.11 v. 12.04.2017" - Antrag vom 24.09.2019: "ArcelorMittal, Anlagenstandort Bottrop, Kokerei" Ich bitte um Verständnis für die zeitliche Verzögerung im Verfahren. Grund ist eine hohe Anzahl von gleichzeitigen Anfragen und die dadurch entstandene zusätzliche Arbeitsbelastung. Eine Entscheidung über Ihren Antrag wird unter Einbindung des betroffenen Betreibers zeitnah erfolgen. Mit freundlichen Grüßen
Bezirksregierung Münster
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu…
Von
Bezirksregierung Münster
Betreff
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH
Datum
21. April 2021 11:33
Nicht-öffentliche Anhänge:
Genehmigungsbescheid_30.04.1998Landesoberbergamt.pdf
922,2 KB
Sonderbetriebsplan13.01.2009.pdf
1,1 MB
UIGBescheidHerrNAME_ArcelorMittal.pdf
612,1 KB
image002.jpg
2,0 KB
image004.jpg
965 Bytes


Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu Ihren Anfragen vom 06.06.2019, 08.07.2019, 06.08.2019, 16.08.2019, 15.09.2019 und 24.09.2019. Ihre Anfragen sehe ich hiermit als erledigt an. Mit freundlichen Grüßen
Bezirksregierung Münster
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu…
Von
Bezirksregierung Münster
Betreff
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH
Datum
21. April 2021 11:33
Nicht-öffentliche Anhänge:
Genehmigungsbescheid_30.04.1998Landesoberbergamt.pdf
922,2 KB
Sonderbetriebsplan13.01.2009.pdf
1,1 MB
UIGBescheidHerrNAME_ArcelorMittal.pdf
612,1 KB
image002.jpg
2,0 KB
image004.jpg
965 Bytes


Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu Ihren Anfragen vom 06.06.2019, 08.07.2019, 06.08.2019, 16.08.2019, 15.09.2019 und 24.09.2019. Ihre Anfragen sehe ich hiermit als erledigt an. Mit freundlichen Grüßen
Bezirksregierung Münster
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu…
Von
Bezirksregierung Münster
Betreff
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH
Datum
21. April 2021 11:33
Nicht-öffentliche Anhänge:
Genehmigungsbescheid_30.04.1998Landesoberbergamt.pdf
922,2 KB
Sonderbetriebsplan13.01.2009.pdf
1,1 MB
UIGBescheidHerrNAME_ArcelorMittal.pdf
612,1 KB
image002.jpg
2,0 KB
image004.jpg
965 Bytes


Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu Ihren Anfragen vom 06.06.2019, 08.07.2019, 06.08.2019, 16.08.2019, 15.09.2019 und 24.09.2019. Ihre Anfragen sehe ich hiermit als erledigt an. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Bezirksregierung Münster
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu…
Von
Bezirksregierung Münster
Betreff
UIG Anfrage ArcelorMittal Bremen GmbH
Datum
21. April 2021 11:33
Nicht-öffentliche Anhänge:
Genehmigungsbescheid_30.04.1998Landesoberbergamt.pdf
922,2 KB
Sonderbetriebsplan13.01.2009.pdf
1,1 MB
UIGBescheidHerrNAME_ArcelorMittal.pdf
612,1 KB
image002.jpg
2,0 KB
image004.jpg
965 Bytes


Sehr Antragsteller/in anbei sende ich Ihnen den UIG Bescheid mit Anlagen zu Ihren Anfragen vom 06.06.2019, 08.07.2019, 06.08.2019, 16.08.2019, 15.09.2019 und 24.09.2019. Ihre Anfragen sehe ich hiermit als erledigt an. Mit freundlichen Grüßen