Ausbildungen beim BVA

Anfrage an:
Bundesverwaltungsamt
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

1. Die vom Bundesverwaltungsamt angebotenen Ausbildungen (Berufsausbildung, Laufbahnausbildung) von 2010 bis 2020, nach Jahren aufgeteilt.

2. Die Anzahl der Auszubildenden, nach Jahr und Ausbildungsgang, die eine Ausbildung beim BVA begonnen haben. (2010 - 2020)

3. Die Anzahl der Personen, die nach Ende einer Ausbildung ins Bundesverwaltungsamt übernommen worden. (2010 - 2020)

4. Interne Regeln oder Anforderungen an die Übernahme von Auszubildenen.

5. An welchen Standorten finden die Ausbildungen statt?

6. Unterlagen oder Dokumente, die Aufschluss über die Ausbildungsinhalte und den Verlauf, der aktuell vom BVA durchgeführten Ausbildungen, geben.

7. Die Anzahl der Bewerber, auf die verschiedenen Ausbildungsstellen, nach Jahr und Ausbildungsgang getrennt. (2017 - 2020)


Korrespondenz

  1. 04. Aug 2020
  2. 11. Aug
  3. 18. Aug
  4. 25. Aug
  5. 08. Sep 2020
Von
Frank Westertal
Betreff
Ausbildungen beim BVA [#194342]
Datum
4. August 2020 22:42
An
Bundesverwaltungsamt
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte<< Anrede >> bitte senden Sie mir Folgendes zu:
1. Die vom Bundesverwaltungsamt angebotenen Ausbildungen (Berufsausbildung, Laufbahnausbildung) von 2010 bis 2020, nach Jahren aufgeteilt. 2. Die Anzahl der Auszubildenden, nach Jahr und Ausbildungsgang, die eine Ausbildung beim BVA begonnen haben. (2010 - 2020) 3. Die Anzahl der Personen, die nach Ende einer Ausbildung ins Bundesverwaltungsamt übernommen worden. (2010 - 2020) 4. Interne Regeln oder Anforderungen an die Übernahme von Auszubildenen. 5. An welchen Standorten finden die Ausbildungen statt? 6. Unterlagen oder Dokumente, die Aufschluss über die Ausbildungsinhalte und den Verlauf, der aktuell vom BVA durchgeführten Ausbildungen, geben. 7. Die Anzahl der Bewerber, auf die verschiedenen Ausbildungsstellen, nach Jahr und Ausbildungsgang getrennt. (2017 - 2020)
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Sollten Sie meinen Antrag ablehnen wollen, bitte ich um Mitteilung der Dokumententitel und eine ausführliche Begründung. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Frank Westertal Anfragenr: 194342 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/194342/ Postanschrift Frank Westertal << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Frank Westertal

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Bundesverwaltungsamt
Betreff
AW: [EXTERN]Ausbildungen beim BVA [#194342]
Datum
27. August 2020 10:23
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Herr [geschwärzt], wir haben Ihren unten stehenden Antrag erhalten. Ihre Fragen können wir wie folgt beantworten: zu 1.) Das Bundesverwaltungsamt bietet aktuell folgende Ausbildungen an: - Kaufleute für Büromanagement (KfBM) - Verwaltungsfachangestellte (VFA) - Fachinformatiker/-in (FI) - Beamtenanwärter/-innen für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes Zu 2.) In den o. g. Ausbildungsrichtungen ist aktuell folgende Anzahl an Auszubildenden, aufgeschlüsselt nach Jahrgängen, beschäftigt: KfBM 18 4 KfBM 19 3 KfBM 20 3 Gesamt KfBM 10 VFA 18 18 VFA 19 13 VFA 20 18 Gesamt VFA 49 FI 18 3 FI 19 3 FI 20 3 Gesamt FI 9 Außerdem befinden sich 120 Beamtenanwärter/-innen für die Laufbahn des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes beim Bundesverwaltungsamt. Zu 3. und 4.) Das Bundesverwaltungsamt ist grundsätzlich an der Übernahme aller Auszubildenden interessiert. Eine Statistik der übernommen Auszubildenden wird allerdings nicht geführt. Daher können wir Ihnen hierzu keine Informationen erteilen. Die Beamtenanwärter/-innen werden entsprechend des zuvor gemeldeten Bedarfes der Bundesbehörden ausgebildet und nach dem Vorbereitungsdienst entsprechend eingesetzt. Zu 5.) Die Ausbildungen finden an folgenden Standorten statt: KfBM Berlin VFA Köln FI Köln Die Laufbahnausbildung der Beamtenanwärter/-innen findet an den Standorten Köln und Berlin statt. Zu 6.) Auf der Homepage des Bundesverwaltungsamtes können Sie sich unter folgenden Links zu den Ausbildungen informieren: KfBM https://www.bva.bund.de/DE/Karriere/Aus… VFA https://www.bva.bund.de/DE/Karriere/Aus… FI https://www.bva.bund.de/DE/Karriere/Aus… Informationen zu der Laufbahnausbildung der Beamtenanwärter/-innen finden Sie unter https://www.bva.bund.de/DE/Karriere/Aus…. Zu 7.) Für das laufende Jahr 2020 gab es folgende Bewerberzahlen: KfBM 662 VFA 896 FI 171 Als Beamtenanwärter/-innen haben sich 1.956 Kandidaten/-innen beworben. Diese Auskunft ergeht gebührenfrei. Darüber hinaus gehende Informationen liegen statistisch nicht vor und müssten erst aufwendig generiert werden. Dazu ist die Behörde im Rahmen des IFG jedoch nicht verpflichtet. In welcher Höhe Gebühren für darüber hinaus gehende Informationen anfallen werden, kann erst im Rahmen der Bearbeitung Ihres (erneuten) Ersuchens festgestellt werden und richtet sich nach dem Verwaltungsaufwand. Ich bitte hierfür um Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt]; [geschwärzt]; [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [#[geschwärzt]] [[geschwärzt]] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [[geschwärzt]][geschwärzt] [#[geschwärzt]] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt], [geschwärzt]) [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt], [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt] [geschwärzt]? [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt] ([geschwärzt]), [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt]), [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt]! [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt]