Diese Anfrage hat eine Antwort erhalten und ist in einem unbekannten Zustand. Wenn Sie diese Anfrage gestellt haben, bitte loggen Sie sich ein und setzen Sie einen neuen Status.

Auswirkungen des Brexit

Anfrage an:
Europäischer Datenschutzbeauftragter
Projekt:
Auswirkungen des Brexit
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage muss klassifiziert werden
Zusammenfassung der Anfrage

Die zu erwartenden oder bereits eingetretenen Auswirkungen des "Brexit" auf Ihren Aufgabenbereich und auf etwaige Zusammenarbeit mit Großbritannien nach dem dem "Brexit".


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Auswirkungen des Brexit [#134330]
Datum
26. April 2019 15:54
An
Europäischer Datenschutzbeauftragter
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach EU-Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 Sehr geehrteAntragsteller/in auf Basis der Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 bitte ich Sie um Übersendung von Dokumenten, die folgende Informationen enthalten:
Die zu erwartenden oder bereits eingetretenen Auswirkungen des "Brexit" auf Ihren Aufgabenbereich und auf etwaige Zusammenarbeit mit Großbritannien nach dem dem "Brexit".
Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Europäischer Datenschutzbeauftragter
Betreff
Ref. 2019-0435- Acknowledgment of receipt
Datum
7. Mai 2019 17:42
Anhänge
image001.png image001.png   2,6 KB Nicht öffentlich!
image002.png image002.png   545 Bytes Nicht öffentlich!
image003.png image003.png   591 Bytes Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in Wir bestätigen den Eingang Ihrer Anfrage, die am 26.05.2019 registriert wurde. Gemäß Artikel 7 Absatz 1 der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission, erhalten Sie innerhalb von 15 Arbeitstagen eine Antwort (bis 21.05.2019). Ihr Fall wurde mit der Fallnummer 2019-0435 registriert. Bitte beachten Sie, dass Ihre personenbezogenen Daten nur zum Zweck der Beantwortung Ihrer Anfrage und in Übereinstimmung mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Die vollständige Version unserer Datenschutzerklärung zum Anträgen auf Zugang zu Dokumenten finden Sie auf unserer Website<https://edps.europa.eu/sites/edp/files/publication/30_dpn_access_documents_en.pdf>. Mit freundlichen Grüßen,

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Europäischer Datenschutzbeauftragter
Betreff
Ref. 2019-0435 - Anfrage zur Klärung
Datum
8. Mai 2019 17:02
Anhänge
image001.png image001.png   2,6 KB Nicht öffentlich!
image002.png image002.png   545 Bytes Nicht öffentlich!
image003.png image003.png   591 Bytes Nicht öffentlich!

Sehr geehrteAntragsteller/in Hiermit beziehen wir uns auf Ihre E-Mail vom 26. April 2019, in der Sie einen Antrag auf Zugang zu Dokumenten gemäß Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 stellen, die unter der Fallnummer 2019-0435 registriert ist. Die Beschreibung in Ihrem Antrag ermöglicht es uns nicht, konkrete Dokumente zu identifizieren, die zu Ihrer Anfrage passen. Deswegen bitten wir Sie gemäß Artikel 6 Absatz 2 der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission, detailliertere Informationen über die Dokumente bereitzustellen, die Sie erhalten wollen. Zum Beispiel Referenzen, Datum oder Zeitraum, in dem die Dokumente erstellt wurden, usw. Bitte beachten Sie, dass die 15-Tage-Frist, die wir Ihnen in unserer Empfangsbestätigung mitgeteilt haben, bis zum Erhalt der gewünschten Klärung aufgeschoben wird. Danke im Voraus für Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen,
Empfangsbestätigung

Diese Nachricht scheint eine Empfangsbestätigung zu sein. Wenn dies zutrifft, müssen Sie nichts weiter machen. Die Behörde muss in der Regel innerhalb eines Monats antworten.