Baumfällungen am Wardersee

Anfrage an:
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG

Sehr geehrte<< Anrede >>

Die Kieler Nachrichten berichten über die Baumfällarbeiten am Wardersee (https://www.kn-online.de/Lokales/Sege...) in der Gemeinde Rohlstorf.

Aus diesem Grund bitte ich Sie, mir die diesen Baumfällungen zugrundeliegenden forstwirtschaftlichen Gutachten zuzusenden.

Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach §3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind.

Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen.

Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG).

Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte.

Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe!

Mit freundlichen Grüßen


Korrespondenz

Von
Peter Simon Bredemeier
Betreff
Baumfällungen am Wardersee [#159003]
Datum
18. Juli 2019 21:15
An
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG Sehr geehrte<< Anrede >> Die Kieler Nachrichten berichten über die Baumfällarbeiten am Wardersee (https://www.kn-online.de/Lokales/Sege...) in der Gemeinde Rohlstorf. Aus diesem Grund bitte ich Sie, mir die diesen Baumfällungen zugrundeliegenden forstwirtschaftlichen Gutachten zuzusenden. Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach §3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Peter Simon Bredemeier <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Peter Simon Bredemeier << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Betreff
Holzeinschlag Warder Rohlstorf
Datum
22. Juli 2019 11:41
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Bredemeier, wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden Ihnen die erbetene Information zusammenstellen. Freundliche Grüße
Von
Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein
Betreff
WG: Baumfällungen am Wardersee [#159003]
Datum
23. Juli 2019 15:29
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Bredemeier, ich nehme Bezug auf untenstehende Email von Ihnen und meine Bestätigung vom 22.7. Nach eingehender Prüfung Ihrer Anfrage habe ich Ihre Email zuständigkeitshalber an das LLUR Schleswig-Holstein als Untere Forstbehörde zur Bearbeitung weitergeleitet. Sie werden von dort eine Antwort erhalten. Freundliche Grüße
Von
Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume
Betreff
Ihre IZG-Anfrage vom 18.07.2019
Datum
12. August 2019 16:30
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge

Sehr geehrter Herr Bredemeier, am 18.07.2019 haben Sie einen Antrag nach Informationszugangsgesetz des Landes Schleswig-Holstein an die Abteilung Forstwirtschaft der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein gerichtet. Diese Anfrage wurde der unteren Forstbehörde durch die Abteilung Forst der Landwirtschaftskammer am 23.07.2019 übermittelt. Im Anhang an diese Mail finden Sie wie beantragt die fachliche Stellungnahme der unteren Forstbehörde an die untere Naturschutzbehörde des Kreises Segeberg zu den Fällarbeiten am Wardersee. Die untere Forstbehörde hat keine weiteren Stellungnahmen zu den Fällarbeiten am Wardersee abgegeben. Sie erhalten in den nächsten Tagen einen entsprechenden Bescheid zu Ihrer Anfrage auf dem Postweg. Mit freundlichen Grüßen