Bestellung zum Standesbeamten

Anfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Abgeordnete Jan Plobner gibt auf der Seite des Deutschen Bundestages an, Standesbeamter der Stadt Nürnberg zu sein seit 2018 (https://www.bundestag.de/abgeordnete/bi…). Dies ist insofern ungewöhnlich, da Herr Plobner 2018 seine Ausbildung abgeschlossen hat und die Bestellung zum Standesbeamten ein besonderer Akt ist (siehe: https://www.gesetze-bayern.de/Content/D…)

Deshalb würde mich interessieren, ob die Angabe von Herrn Plobner, er sei zum Standesbeamten bestellt, korrekt ist.

Mir ist bewusst, dass hier grundsätzlich datenschutzrelevante Gründe abzuwägen sind. Vor dem Hintergrund, dass Herr Plobner als Abgeordnete mit der Bestellung eines herausgehobenen Amtes wirbt, haben entsprechende Bedenken jedoch hintenanzustehen, da auch in der Öffentlichkeit klar sein muss, ob jemand hier mit einem solchen Amt korrekt werbend tätig ist.

Mit freundlichen Grüßen

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    27. April 2022
  • Frist
    31. Mai 2022
  • Ein:e Follower:in
<< Anfragesteller:in >>
Anfrage Sehr geehrte Damen und Herren, der Abgeordnete Jan Plobner gibt auf der Seite des Deutschen Bundestag…
An Stadtverwaltung Nürnberg Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Bestellung zum Standesbeamten [#247385]
Datum
27. April 2022 19:05
An
Stadtverwaltung Nürnberg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anfrage Sehr geehrte Damen und Herren, der Abgeordnete Jan Plobner gibt auf der Seite des Deutschen Bundestages an, Standesbeamter der Stadt Nürnberg zu sein seit 2018 (https://www.bundestag.de/abgeordnete/biografien/P/plobner_jan-860306). Dies ist insofern ungewöhnlich, da Herr Plobner 2018 seine Ausbildung abgeschlossen hat und die Bestellung zum Standesbeamten ein besonderer Akt ist (siehe: https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayVVPStG) Deshalb würde mich interessieren, ob die Angabe von Herrn Plobner, er sei zum Standesbeamten bestellt, korrekt ist. Mir ist bewusst, dass hier grundsätzlich datenschutzrelevante Gründe abzuwägen sind. Vor dem Hintergrund, dass Herr Plobner als Abgeordnete mit der Bestellung eines herausgehobenen Amtes wirbt, haben entsprechende Bedenken jedoch hintenanzustehen, da auch in der Öffentlichkeit klar sein muss, ob jemand hier mit einem solchen Amt korrekt werbend tätig ist. Mit freundlichen Grüßen
<< Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 247385 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/247385/

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Stadtverwaltung Nürnberg
Sehr << Antragsteller:in >> gerne bestätige ich Ihnen, dass Herr Plobner zum Standesbeamten des Stand…
Von
Stadtverwaltung Nürnberg
Betreff
AW: Bestellung zum Standesbeamten [#247385]
Datum
29. April 2022 08:35
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr << Antragsteller:in >> gerne bestätige ich Ihnen, dass Herr Plobner zum Standesbeamten des Standesamts Nürnberg ernannt wurde. Mit freundlichen Grüßen