Briefverkehr mit der Universtät Erfurt

Anfrage an:
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Kosten dieser Information:
48,00 Euro
Zusammenfassung der Anfrage

die Unterlagen/Stellungnahmen usw., die zwischen Ihnen und der Universität Erfurt im Rahmen dieser Anfrage https://fragdenstaat.de/a/170362 ausgetauscht wurden.


Korrespondenz

Von
Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Betreff
Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
12. März 2020 14:02
An
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem ThürTG/ThürUIG/VIG Sehr geehrte<< Anrede >> bitte senden Sie mir Folgendes zu:
die Unterlagen/Stellungnahmen usw., die zwischen Ihnen und der Universität Erfurt im Rahmen dieser Anfrage https://fragdenstaat.de/a/170362 ausgetauscht wurden.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 9 Abs. 1 des Thüringer Transparenzgesetzes (ThürTG) sowie § 3 Thüringer Umweltinformationsgesetz (ThürUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 ThürUIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 10 Abs. 3 ThürTG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 ThürUIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner Anfragenr: 182491 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/182491 Postanschrift Marcel Langner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Von
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit per Briefpost
Betreff
Datum
7. April 2020
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Von
Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Betreff
AW: Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
12. April 2020 23:42
An
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich benötige keine personenbezogenen Daten. Mir geht es um die inhaltliche Sache, nicht um Personen. Ebenso möchte ich erläuternd hinzufügen, dass ich den Informationserhalt (Beantwortung der Frage) gern auch digital annehme. Es geht mir aber im Rahmen der Weigerung um die Einhaltung der Schriftform eines Bescheidenden Verwaltungsaktes. Es bleibt mir sonst unklar und auch rechtlich nicht prüfbar, ob die bisher Beteiligten überhaupt zur Ausstellung eines Bescheides berechtigt sind und wer den Bescheid wirklich ausgestellt hat. Bisher ist in der Sache kein Bescheid ergangen, den ich angreifen könnte. Auch ein Gericht müsste eine Klage mangels formell ordnungsgemäß durchgeführtem Vorverfahren abweisen. Mir bliebe dann nur der Weg über eine Untätigkeitsklage. Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner Anfragenr: 182491 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/182491 Postanschrift Marcel Langner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit per Briefpost
Betreff
Datum
2. Mai 2020
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Von
Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Betreff
AW: Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
2. Mai 2020 20:58
An
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> die Kosten von 48,00€ übernehme ich. Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner Anfragenr: 182491 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/182491 Postanschrift Marcel Langner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Betreff
AW: Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
4. Juni 2020 00:46
An
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> können Sie mir freundlicheweise sagen, wo wir mit diesem Vorgang stehen? Ich würde gern in der Hauptsache weiterkommen, jedoch nicht, ohne zuvor Einsicht in den Schriftverkehr genommen zu haben. Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner Anfragenr: 182491 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/182491 Postanschrift Marcel Langner << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
AW: Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
4. Juni 2020 17:21
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Langner, der Thüringer Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) hat die Universität Erfurt am 18.05.2020 nochmals angeschrieben. Am 02.06.2020 ging die Nachricht ein, dass dieses Schreiben erst am 02.06.2020 beim Zuständigen eingegangen sei und so schnell wie möglich bearbeitet werde. Der TLfDI wird morgen noch einmal nachhaken. Mit freundlichen Grüßen
Von
Marcel Langner (Besorgter Bürger)
Betreff
AW: Briefverkehr mit der Universtät Erfurt [#182491]
Datum
4. Juni 2020 21:09
An
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> auch wenn wir meiner Einschätzung nach rechtlich und technisch in unseren Ansichten in diesem Thema auseinander liegen, möchte ich Ihnen danken. An der Art, wie Sie den Prozess am laufen halten und mich darüber informieren und dass auch immer fristgemäß, können sich andere Landesbeauftragte ein Beispiel nehmen. Mit freundlichen Grüßen Marcel Langner Anfragenr: 182491 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/182491

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit per Briefpost
Betreff
Datum
22. Juni 2020
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge