<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach EU-Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 Sehr geehrte Damen und Herren, auf Basis der Verordnungen 1…
An Europäisches Parlament Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Büroumbau Rainer Wieland [#237751]
Datum
16. Januar 2022 20:54
An
Europäisches Parlament
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach EU-Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 Sehr geehrte Damen und Herren, auf Basis der Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 bitte ich Sie um Übersendung von Dokumenten, die folgende Informationen enthalten:
Der CDU-Politiker und Parlamentsvize Rainer Wieland hat sein Büro als sogenanntes Ideen-Labor nach Angaben der Parlamentsverwaltung für knapp 630 000 Euro modernisieren lassen. Bitte senden sie mir die Kostenübersicht dazu zu.
Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass ich eine Antwort per E-Mail an diese Adresse und nicht über ein Webportal wünsche. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 237751 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/237751/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Europäisches Parlament
2022/005/DP/de - Empfangsbestätigung/ acknowledgement of receipt Unser Zeichen: 2022-005 Sehr Antragsteller/in Ih…
Von
Europäisches Parlament
Betreff
2022/005/DP/de - Empfangsbestätigung/ acknowledgement of receipt
Datum
17. Januar 2022 17:04
Status
Warte auf Antwort
image001.png
8,8 KB


Unser Zeichen: 2022-005 Sehr Antragsteller/in Ihre Nachricht ist beim Europäischen Parlament eingegangen und wurde am 17.01.2022 registriert. Anträge auf Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten werden gemäß der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 vom 30. Mai 2001 über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission bearbeitet. Im Einklang mit der genannten Verordnung wird Ihr Antrag innerhalb von 15 Arbeitstagen ab der Registrierung Ihrer Anfrage bearbeitet. Ihre personenbezogenen Angaben werden in Übereinstimmung mit der Verordnung (EU)2018/1725 vom 23. Oktober 2018 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr verarbeitet. Eine detaillierte Datenschutzerklärung ist hier<https://www.europarl.europa.eu/Regist...> einsehbar. Das Europäische Parlament behält sich das Recht vor, Sie um die Übermittlung weiterer Angaben zu Ihrer Identität zu ersuchen, um die Einhaltung der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 und der Durchführungsmaßnahmen des Parlaments zu prüfen. Es wird darauf hingewiesen, dass persönliche Daten, die Sie bei der Nutzung der Website FragDenStaat zur Verfügung stellen, möglicherweise über diese private Website veröffentlicht werden. Das Europäische Parlament kann für eine solche Veröffentlichung nicht verantwortlich gemacht werden. Sollten Sie dem Europäischen Parlament direkt persönliche Daten zur Verfügung stellen müssen und eine Veröffentlichung vermeiden wollen, können Sie dies von Ihrer privaten E-Mail-Adresse aus tun, indem Sie von der folgenden funktionalen Mailbox Gebrauch machen: AccesDocs(at)europarl.europa.eu Mit freundlichen Grüßen,
Europäisches Parlament
2022-005/DP/en - Fristerstreckung/ time limit extension Unsere Referenz: 2022-005 Sehr Antragsteller/in Die Fri…
Von
Europäisches Parlament
Betreff
2022-005/DP/en - Fristerstreckung/ time limit extension
Datum
3. Februar 2022 17:42
Status
Warte auf Antwort
image001.png
8,8 KB


Unsere Referenz: 2022-005 Sehr Antragsteller/in Die Frist zur Beantwortung Ihres Antrags nach Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 läuft am 03.02.2022 ab. Die Konsultationen im Zusammenhang mit Ihrem Antrag nehmen mehr Zeit als erwartet in Anspruch, weshalb das Parlament die in Artikel 7(1) der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 vorgesehene Frist ausnahmsweise gemäß Artikel 7(3) der genannten Verordnung um weitere 15 Arbeitstage erstrecken muss um Ihren Antrag zu beantworten. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und entschuldigen uns für etwaige Unannehmlichkeiten. Mit freundlichen Grüßen,
<< Anfragesteller:in >>
AW: 2022-005/DP/en - Fristerstreckung/ time limit extension [#237751]
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Inform…
An Europäisches Parlament Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: 2022-005/DP/en - Fristerstreckung/ time limit extension [#237751]
Datum
5. März 2022 16:21
An
Europäisches Parlament
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Büroumbau Rainer Wieland“ vom 16.01.2022 (#237751) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 29 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Europäisches Parlament
2022-005/DP/en - Antwort/response Unsere Referenz: 2022-005 Sehr Antragsteller/in die von Ihnen angeforderte Ko…
Von
Europäisches Parlament
Betreff
2022-005/DP/en - Antwort/response
Datum
7. März 2022 11:51
Status
Anfrage abgeschlossen
image001.png
8,8 KB


Unsere Referenz: 2022-005 Sehr Antragsteller/in die von Ihnen angeforderte Kostenübersicht ist hier<http://www.europarl.europa.eu/RegData...> im öffentlichen Dokumentenregister einsehbar (alle unter der entsprechenden Registerreferenz - EP-PE_DV(2022)003 - verfügbaren Dokumente sind hier<https://www.europarl.europa.eu/Regist...> einsehbar). Mit freundlichen Grüßen,