Chargennummer der Impfstoffe

Anfrage an: Paul-Ehrlich-Institut

bevor ich mich boostern lasse, bitte ich Sie, mir folgende Frage zu beantworten:
aus der Vaers-Datenbank der USA, die Impf-Nebenwirkungen und Todesfälle der verschiedenen Impfstoffe registriert und auch die Daten der EMA enthält - geht hervor, dass unterschiedliche Chargen-Nummern sehr unterschiedliche Nebenwirkungen und eine unterschiedlich hohe Anzahl Todesfälle hervorgerufen haben.
So hat die Impfung mit der Chargen-Nummer EM0477 lt. Vaersdatenbank bisher 235 Todesopfer zur Folge.
Meine Ärztin bietet mir die Impfung mit Moderna mit der Chargen-Nummer 300042698 an.

Bitte geben Sie mir die Bestandteile dieser Charge an, die genaue Zusammensetzung.
Diese Antwort steht mir nach demj Umweltinformationsgesetz zu.

Vielen Dank,

Anfrage eingeschlafen

Warte auf Antwort
  • Datum
    11. Februar 2022
  • Frist
    15. März 2022
  • 4 Follower:innen
Barbara Kern
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: bevor ich mich bo…
An Paul-Ehrlich-Institut Details
Von
Barbara Kern
Betreff
Chargennummer der Impfstoffe [#240615]
Datum
11. Februar 2022 18:36
An
Paul-Ehrlich-Institut
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
bevor ich mich boostern lasse, bitte ich Sie, mir folgende Frage zu beantworten: aus der Vaers-Datenbank der USA, die Impf-Nebenwirkungen und Todesfälle der verschiedenen Impfstoffe registriert und auch die Daten der EMA enthält - geht hervor, dass unterschiedliche Chargen-Nummern sehr unterschiedliche Nebenwirkungen und eine unterschiedlich hohe Anzahl Todesfälle hervorgerufen haben. So hat die Impfung mit der Chargen-Nummer EM0477 lt. Vaersdatenbank bisher 235 Todesopfer zur Folge. Meine Ärztin bietet mir die Impfung mit Moderna mit der Chargen-Nummer 300042698 an. Bitte geben Sie mir die Bestandteile dieser Charge an, die genaue Zusammensetzung. Diese Antwort steht mir nach demj Umweltinformationsgesetz zu. Vielen Dank,
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Sollten Sie Gebühren veranschlagen wollen, bitte ich gemäß § 2 IFGGebV um Befreiung oder hilfweise Ermäßigung der Gebühren. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an behördenexterne Dritte. Sollten Sie meinen Antrag ablehnen wollen, bitte ich um Mitteilung der Dokumententitel und eine ausführliche Begründung. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Barbara Kern Anfragenr: 240615 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/240615/ Postanschrift Barbara Kern << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Barbara Kern
Paul-Ehrlich-Institut
Sehr geehrte Frau Kern, auf unserer Website finden umfangreiche Informationen zur Chargenprüfung. www.pei.de/DE/s…
Von
Paul-Ehrlich-Institut
Betreff
AW: Chargennummer der Impfstoffe [#240615]
Datum
24. Februar 2022 11:52
Status
Warte auf Antwort
image002.jpg
2,4 KB


Sehr geehrte Frau Kern, auf unserer Website finden umfangreiche Informationen zur Chargenprüfung. www.pei.de/DE/service/faq/coronavirus/faq-coronavirus-node.html<http://www.pei.de/DE/service/faq/coronavirus/faq-coronavirus-node.html> Bis heute gibt es keinen Hinweis darauf, dass einzelne Chargen der in der EU zugelassenen COVID-19-Impfstoffe mit einer höheren Anzahl von Nebenwirkungen oder anderen Chargen-spezifischen Nebenwirkungen assoziiert waren. Dies gilt sowohl für Deutschland als auch EU-weit. Mit freundlichen Grüßen

120.000 Euro bis zum Jahresende:
Bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

362.255,42 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

Barbara Kern
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Nachricht, die mein Problem leider nicht lösen konnte. Ich schi…
An Paul-Ehrlich-Institut Details
Von
Barbara Kern
Betreff
AW: Chargennummer der Impfstoffe [#240615]
Datum
7. März 2022 16:05
An
Paul-Ehrlich-Institut
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Nachricht, die mein Problem leider nicht lösen konnte. Ich schicke Ihnen hier einen Link über Schäden bei verschiedenen Charchennummern. Diese Zahlen stammen aus der US-Datenbank VAERS, sind einsehbar für die USA und 'out USA', also vor allem Europa, Datenbank EMA. "How bad is your batch? - https://www.howbadismybatch.com/ Sie können oben auf der Website sich die Meldungen für jeden Impfstoff anzeigen lassen - für Europa z.B. für 'Moderna (outside USA)'. Es gibt sehr große, chargenbedingte Unterschiede! 5% der angezeigten Chargen haben 90% der Nebenwirkungen verursacht. Siehe bes. Pfizer (Biontech) (outside USA)! Und hier finden Sie 8 Seiten Nebenwirkungen des Biontech/Pfizer-Impfstoffs, ab Seite 29 - https://phmpt.org/wp-content/uploads/2021/11/5.3.6-postmarketing-experience.pdf Ich bitte nochmal darum, mir Informationen zur Chargennummer 300042698 zu geben, die ich in der Liste nicht finden kann. Oder von Chargen-Nummern, die keine Nebenwirkungen aufweisen. Nur dann werde ich mich, meine Familie und inzwischen alle meine Bekannten, sich noch einmal impfen/boostern lassen. Wird das PEI nach diesen verheerenden Zahlen der VAERS-Datenbank die Impfung stoppen? Vielen Dank im Voraus, Mit freundlichen Grüßen Barbara Kern Mit freundlichen Grüßen Barbara Kern Anfragenr: 240615 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/240615/