CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre

Anfrage an:
Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden
Projekt:
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden.

Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134643]
Datum
26. April 2019 20:03
An
Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach EU-Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 Sehr geehrteAntragsteller/in auf Basis der Verordnungen 1049/2001 sowie 1367/2006 bitte ich Sie um Übersendung von Dokumenten, die folgende Informationen enthalten:
Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden. Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.
Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden
Betreff
RE: CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134643]
Datum
23. Mai 2019 12:22
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in Vielen Dank für Ihr Interesse an der Agentur. Ihre Informationsanfrage wird derzeit bearbeitet und Sie werden in Kürze kontaktiert. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden
Betreff
RE: CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134643]
Datum
27. September 2019 13:11
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrteAntragsteller/in Die Agentur verfügt nicht über ein UMS, unternimmt jedoch die folgenden Schritte zur Bewältigung der Umweltauswirkungen: · Verbesserung der Abfallwirtschaft und -sortierung; · Einführung papierloser Finanzkreise in der Finanzverwaltung durch Entwicklung neuer IT-Tools; · Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch Finanzierung der Personalkosten; Verbesserung der Kommunikation, d. H. Des Verhaltens von Mitarbeitern und Lieferanten sowie Bereitstellung von Schulungen für Einsteiger zum Thema Umweltschutz am Arbeitsplatz; d.h. Bewusstsein für den Energieverbrauch in den Büros (Ein- / Ausschalten, wenn nicht benötigt), weniger Drucken / Kopieren; · Förderung einer „grüneren“ Beschaffung und Einführung zusätzlicher „grüner“ Kriterien in den Ausschreibungsunterlagen. · Darüber hinaus beteiligt sich die Agentur seit ihrer Gründung im Jahr 2011 an der Initiative „Greening Network“ der europäischen Agenturen, bei der Umweltfragen diskutiert und Erfahrungen ausgetauscht werden, einschließlich der Frage, wie das Umweltbewusstsein und die Verantwortung für die Umsetzung von EMAS zum Tragen kommen sollen. Vielen Dank. Stefano Vaona