CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre

Anfrage an:
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Projekt:
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Information nicht vorhanden
Zusammenfassung der Anfrage

Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden.

Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre [#134537]
Datum
26. April 2019 20:02
An
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz (AIG), BbgUIG, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die CO2-Bilanzen (carbon footprint) Ihrer Behörde in den letzten zehn Kalenderjahren sowie die zugrundeliegenden Berechnungsmethoden. Bitte senden Sie Ihre Antwort, wenn möglich, in einem maschinenlesbaren Format.
Dies ist ein Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz Brandenburg (AIG), dem Brandenburgischen Umweltinformationsgesetz (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Sollte dieser Antrag Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Meines Erachtens handelt es sich bei dieser Anfrage um einen einfachen Fall, der darum nach der Akteneinsichts- und Informationszugangsgebührenordnung (AIGGebO) kostenfrei zu beantworten ist. Mit Verweis auf § 6 Abs. 1 AIG möchte ich Sie um eine unverzügliche Antwort bitten, spätestens aber innerhalb eines Monats. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte. Mit Verweis auf AIG §7 Abs. 3 möchte ich Sie hiermit um eine Antwort per E-Mail bitten. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Betreff
CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre- Frag den Staat
Datum
22. Mai 2019 16:36
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrteAntragsteller/in bezüglich Ihrer Anfrage vom 26. April 2019 verweise ich auf die Antwort des Ministeriums für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg vom 14.05.2019: Danach werden für die einzelnen Behörden des Landes Brandenburg (Ministerien und nachgeordneten Einrichtungen) keine separaten CO2-Bilanzen erstellt. Eine umfangreiche Energie- und CO2-Bilanzierung für das Land Brandenburg wird jedoch jährlich vom Amt für Statistik Berlin-Brandenburg im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft und Energie erstellt. Die aktuelle "Energie- und CO2-Bilanz im Land Brandenburg" kann bei dem Amt für Statistik Berlin-Brandenburg herunter geladen werden (https://www.statistik-berlin-brandenbur… ). Der Bericht gibt auch Auskunft zu den jährlichen Entwicklungen seit 2000 und einen Vergleich zum Jahr 1990. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: CO2-Bilanzen (carbon footprint) der letzten zehn Kalenderjahre- Frag den Staat [#134537]
Datum
22. Mai 2019 16:50
An
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die Antwort. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 134537 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>