CO2-Einsparprojekte (10%+)

- alle Unterlagen zu Projekten aus den Jahren 2018, 2019 und 2020 welche ein CO2-Einsparpotenzial von 10 oder mehr Prozent pro Jahr versprechen

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    15. Januar 2021
  • Frist
    20. Februar 2021
  • 0 Follower

    Erhalten Sie Neuigkeiten per Email.

<< Anfragesteller/in >>
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Fol…
An Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
CO2-Einsparprojekte (10%+) [#208809]
Datum
15. Januar 2021 22:15
An
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- alle Unterlagen zu Projekten aus den Jahren 2018, 2019 und 2020 welche ein CO2-Einsparpotenzial von 10 oder mehr Prozent pro Jahr versprechen
Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Ich möchte Sie darum bitten, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie den Antrag ablehnen, gilt dafür nach § 15 Abs. 5 IFG Berlin eine Frist von zwei Wochen. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 208809 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208809/ Postanschrift << Adresse entfernt >> Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Sehr [geschwärzt], vielen Dank für Ihre Anfrage vom 15. Januar 2021, in der Sie um Übersendung von "Unterlag…
Von
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Betreff
Ihre Frage_ CO2-Einsparprojekte (10%+) [#208809]
Datum
22. Januar 2021 10:11
Status
Warte auf Antwort
Sehr [geschwärzt], vielen Dank für Ihre Anfrage vom 15. Januar 2021, in der Sie um Übersendung von "Unterlagen zu Projekten aus den Jahren 2018, 2019 und 2020, welche ein CO2-Einsparpotenzial von 10 oder mehr Prozent pro Jahr versprechen" bitten. Ihre Anfrage ist zu unbestimmt. Es wird nicht hinreichend deutlich, auf welche "Projekte" sich Ihre Anfrage bezieht. Allein in unserem Haus könnten zahlreiche Vorgänge erfasst sein, zu der eine Vielzahl von Unterlagen und Dokumenten vorliegen. Ich mache zudem darauf aufmerksam, dass viele der Unterlagen ausschließlich in analoger Form vorliegen und zur Übersendung in der von Ihnen gewünschten elektronischen Form aufwendig eingescannt werden müssten. Ein Teil dieser Unterlagen enthält zudem vertrauliche Daten, wie personenbezogene Informationen oder Betriebs- und Geschäftsgeheimisse, die nur nach vorheriger Zustimmung betroffener Personen herausgegeben oder bei fehlender Zustimmung vor der Herausgabe unkenntlich gemacht werden müssten. Auch dies würde einen erheblichen Verwaltungsaufwand verursachen. Aktuell bereitet zusätzlich Schwierigkeiten, dass viele Dienstkräfte aufgrund des pandemiebedingten Lockdowns im Home-Office arbeiten. Ich rege daher an, dass Sie Ihren Antrag konkretisieren und schlage dafür vor, telefonisch zu besprechen, welche Unterlagen Sie interessieren. Bitte übermitteln Sie uns dazu eine Telefonnummer, unter der ich Sie erreichen kann oder kontaktieren Sie bitte die für Klimaschutz zuständige Referatsleiterin [geschwärzt], Telefon [geschwärzt] Ich weise darauf hin, dass für die Übermittlung von Informationen im Land Berlin grundsätzlich Gebühren und Auslagen erhoben werden. Dies ergibt sich aus § 18a Absatz 4 Sätze 1 und 2 in Verbindung mit § 16 des Berliner Informationsfreiheitsgesetzes (IFG), dem Gesetz über Gebühren und Beiträge (GebBtrG BE) sowie der Verwaltungsgebührenordnung (VGebO). Gemäß § 8 Absatz 2 GebBtrG BE richtet sich die Höhe der Gebühren unter anderem nach den Kosten des Verwaltungsaufwandes. Mit freundlichen Grüßen [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] | [geschwärzt] [geschwärzt] +[geschwärzt] | [geschwärzt] +[geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt])[geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [#[geschwärzt]] <[geschwärzt]> [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [[geschwärzt]] [geschwärzt] <[geschwärzt]> [geschwärzt] ([geschwärzt]%+) [#[geschwärzt]] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt] ([geschwärzt]), [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt]! [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt]
<< Anfragesteller/in >>
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Antwort. Hiermit möchte ich meine Anfrage präzisieren: Bitte …
An Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Frage_ CO2-Einsparprojekte (10%+) [#208809]
Datum
27. Februar 2021 14:50
An
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Antwort. Hiermit möchte ich meine Anfrage präzisieren: Bitte senden Sie mir die Projekttitel aller umgesetzten oder gerade in der Umsetzungsphase befindlichen Projekte aus den Jahren 2018 bis 2020 zu, welcher der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz in digitaler Form vorliegen und eine CO2 Einsparung von 10% oder mehr versprechen. Mit der Schwärzung von vertrauliche Daten, wie personenbezogene Informationen oder Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen bei fehlender Zustimmung erkläre ich mich einverstanden. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 208809 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208809/
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Sehr Antragsteller/in Bezug nehmend auf Ihre präzisierte Anfrage erhalten Sie beigefügt eine Übersicht mit Projek…
Von
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Betreff
Ihre Frage_ CO2-Einsparprojekte (10%+) [#208809]
Datum
24. März 2021 12:48
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr Antragsteller/in Bezug nehmend auf Ihre präzisierte Anfrage erhalten Sie beigefügt eine Übersicht mit Projekten, die von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz im angefragten Zeitraum finanziert wurden bzw. werden und die eine CO2-Einsparung von mind. 10 Prozent versprechen (auch wenn keine konkreten Berechnungen dazu angestellt wurden). Die Gebührenentscheidung ergeht durch gesonderten Bescheid. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

<< Anfragesteller/in >>
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Beantwortung meiner Anfrage. Ich gehe weiterhin davon aus dass …
An Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Frage_ CO2-Einsparprojekte (10%+) [#208809]
Datum
24. März 2021 20:04
An
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Beantwortung meiner Anfrage. Ich gehe weiterhin davon aus dass die von mir gestellte Anfrage kostenfrei beantwortet wurde, da ich in meiner Anfrage um eine vorherige Kosteneinschätzung bat. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 208809 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/208809/