Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V

Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V, die Empfänger der Daten, insbesondere die Auftragsverarbeiter.

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    12. Januar 2024
  • Frist
    16. März 2024
  • 0 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem IFG M-V, LUIG, VIG – (vorab per E-Mail, parallel per Fax) Guten Tag, bitte senden Sie mir Folge…
An Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V [#297004]
Datum
12. Januar 2024 20:44
An
Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG M-V, LUIG, VIG – (vorab per E-Mail, parallel per Fax) Guten Tag, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V, die Empfänger der Daten, insbesondere die Auftragsverarbeiter.
Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 1 Landesinformationsfreiheitsgesetz (IFG M-V) bzw. nach Landesumweltinformationsgesetz (LUIG), soweit Umweltinformationen nach § 3 Abs. 3 UIG betroffen sind, bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 11 Abs. 1 Satz 1 IFG M-V und bitte Sie, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 3 Abs. 3 Satz 1 UIG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/ Postanschrift << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern
Sehr [geschwärzt], Ihr Antrag nach § 1 Landesinformationsfreiheitsgesetz (IFG M-V) wurde mit heutigem Datum zust…
Von
Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern
Betreff
WG: [extern] Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V [#297004]
Datum
15. Januar 2024 14:54
Status
Warte auf Antwort
Sehr [geschwärzt], Ihr Antrag nach § 1 Landesinformationsfreiheitsgesetz (IFG M-V) wurde mit heutigem Datum zuständigkeitshalber an das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport, [geschwärzt], weitergeleitet. Mit freundlichen Grüßen [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] +[geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [#[geschwärzt]] <[geschwärzt]> [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] <[geschwärzt]> [geschwärzt] [[geschwärzt]] [geschwärzt], [geschwärzt] [#[geschwärzt]] [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] ([geschwärzt], [geschwärzt]) [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt] ([geschwärzt]), [geschwärzt], [geschwärzt] ([geschwärzt]), [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt] ([geschwärzt]) [geschwärzt]! [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt]; [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt] [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] [geschwärzt]
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> ich danke für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >&…
An Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: WG: [extern] Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V [#297004]
Datum
15. Januar 2024 15:04
An
Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ich danke für Ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/
<< Anfragesteller:in >>
Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V [#297004]
An Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Via
Fax
Betreff
Datensatzbeschreibung, Fachverfahren und Anonymisierungskonzept zur Datensammlung nach § 24 ÖGDG M-V [#297004]
Datum
15. Januar 2024 17:24
An
Landesamt für Gesundheit und Soziales Mecklenburg Vorpommern
Status
Fax wurde erfolgreich versendet.
Nicht-öffentliche Anhänge:
fax.pdf
37,5 KB
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG Sehr << Antragsteller:in >> ich habe zuständigkeitshalber die B…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG
Datum
31. Januar 2024 10:56
Status
Warte auf Antwort
image001.png
41,0 KB


Sehr << Antragsteller:in >> ich habe zuständigkeitshalber die Bearbeitung Ihres Antrags auf Informationszugang nach dem Informationsfreiheitsgesetz vom 12. Januar 2024 vom LAGuS übernommen. Bitte finden Sie anbei den entsprechenden Bescheid zu Ihrem Antrag. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Anrede >> herzlichen Dank für Ihre Antwort…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
31. Januar 2024 11:35
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> herzlichen Dank für Ihre Antwort. Ihre Ausführungen sind, bis auf ein winziges Detail, vollkommen korrekt. Die Antwort verkennt jedoch, dass der Antrag gefaxt wurde und das Fax auch tatsächlich zugegangen ist. Das Fax ist zu finden unter dem folgenden Link: https://fragdenstaat.de/anfrage/datensatzbeschreibung-fachverfahren-und-anonymisierungskonzept-zur-datensammlung-nach-ss-24-oegdg-m-v/865292/anhang/fax.pdf gerne sende ich Ihnen meinen Widerspruch auch als Briefpost oder per DE-MAIL zu. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/
<< Anfragesteller:in >>
AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Anrede >> anbei als Anlage und vorab der S…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
1. Februar 2024 18:47
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> anbei als Anlage und vorab der Schriftsatz an Sie per Post. Das Fax nicht unterstützt wird, findet meine volle Zustimmung. Haben Sie eventuell eine De-Mail-Adresse von Ihrem Haus für mich? Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anhänge: - 2024-02-01-18-37-38-0001-kath.pdf Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Automatische Antwort: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr geehrte Damen u…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
Automatische Antwort: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
1. Februar 2024 18:47
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin am 01.02.2024 nicht erreichbar. Ihre Email wird aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht automatisch weitergeleitet. Für dringende Rückfragen wenden Sie sich bitte an meine Kollegin Frau Neumann (Tel: 0385 588 19480, <<E-Mail-Adresse>>). Mit freundlichen Grüßen
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Antragsteller:in >>…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
2. Februar 2024 13:15
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> vielen Dank für die Vorab-Information und nein, wir haben leider keine De-Mail-Adresse von unserem Haus. Sobald der Schriftsatz bei uns eingegangen ist, werden wir mit der Bearbeitung Ihres Antrags beginnen. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Anrede >> ich woll…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
13. Februar 2024 13:03
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> ich wollte mich erkundigen, ob die IFG Anfrage bei Ihnen per Post eingegangen ist. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Antragsteller:in >>…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
13. Februar 2024 15:33
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> nach einem kurzen Umweg (da die Anfrage bei einer Kollegin gelandet ist) kann ich Ihnen bestätigen, dass Ihr Antrag eingegangen ist. Unser Referat bearbeitet diese nun entsprechend und wird Ihnen eine Rückmeldung zukommen lassen. Mit freundlichen Grüßen
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Antragsteller:in >>…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
20. Februar 2024 12:06
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> bezugnehmend auf Ihre o. g. IFG-Anfrage an uns möchte ich Ihnen gerne folgenden Zwischenstand mitteilen. Eine erste Sichtung unsererseits hat ergeben, dass wir aus Ihrer Anfrage leider nicht vollumfänglich schlussfolgern können, welche Informationen Sie explizit anfragen. Es gäbe nach unserer Einschätzung zwei Varianten, in denen wir Ihre Anfrage bearbeiten könnten. In Variante 1 würden wir Ihnen alle angefragten Informationen zu den Daten zur Verfügung stellen, die explizit dem Bereich der Gesundheitsberichterstattung des Landes zugeordnet werden können. Dies wären der Indikatorensatz der Gesundheitsberichterstattung der Länder mit ausführlicher Datensatzbeschreibung sowie die Datensatzbeschreibungen zur Landesgesundheitsstatistik, einzelner Übertragungen des LAGuS sowie die des Kinder- und Jugendärztlichen (Schuleingangsuntersuchungen) sowie die des zahnärztlichen Dienstes der Gesundheitsämter. Auch dies bedeutet bereits einen höheren Verwaltungsaufwand und würde gemäß des aktuell geltenden Gebührenerlasses des Finanzministeriums voraussichtliche Kosten in Höhe von ungefähr 100-200 Euro nach sich ziehen. Der Gebührenerlass findet gemäß Informationskostenverordnung (IFGKostVO M-V) Anwendung und kalkuliert für Personen in der Laufbahngruppe 2 ab 2. Einstiegsamt mit einem Personalkostensatz von 87 Euro pro Stunde. Für Variante 2 möchte ich zunächst verdeutlichen, dass bei uns weitere Daten, die im weitesten Sinne auf § 24 ÖGDG M-V zurückgeführt werden können, vorhanden sind, die uns aber über andere Wege als die der Gesundheitsämter oder des LAGuS erreichen. Da es sich um eine hohe Anzahl an Datensätzen handelt, müssten wir hinsichtlich der Sichtung dieser einen deutlich höheren Aufwand betreiben, um Ihnen die angefragten Informationen für alle uns vorliegenden Daten zusammenzustellen. Aufgrund des Umfangs der begehrten Informationen würde dies zum einen eine Verlängerung der Bearbeitungszeit auf die gemäß § 11 Absatz 2 IFG M-V vorgesehenen 3 Monate bedeuten und ergäbe gemäß des aktuell geltenden Gebührenerlasses des Finanzministeriums zum anderen eine erheblich höhere Kostenaufstellung für die Bearbeitung Ihrer Anfrage von ungefähr 700 Euro (ca. 8 Arbeitsstunden). Sie haben nun selbstverständlich die Möglichkeit, Ihren Antrag in gewissen Punkten einzuschränken oder vollständig zurückzuziehen. Wenn Sie Ihren Antrag vollständig zurückziehen, so ist dies für Sie kostenfrei. Bitte teilen Sie mir bis diesen Donnerstag, den 22.02., mit, in welcher Variante wir Ihren Antrag weiter bearbeiten sollen. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Serh geehrte Frau Dr. Kreimann, herzli…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
22. Februar 2024 16:22
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Serh geehrte Frau Dr. Kreimann, herzlichen Dank für Ihre ausführliche Antwort. Ich bin äußerst verwundert über die Aussagen. Bei dem IFG Antrag handelt es sich lediglich um Anforderung zu Technisch-Organisatorischen-Maßnahmen nach der DSGVO, die meiner Ansicht nach jederzeit einer Überprüfung der Rechtsmäßigkeit der Datenverarbeitung aus Art. 5 Abs. 2 DSGVO zugänglich sein müssten. Aufgrund der hohen Kosten erscheint eine Klage, in Bezug auf die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, als wirtschaftliche Alternative zu dem IFG Antrag. Aus dem oben genannten Grund ziehe ich meinen IFG Antrag zurück und lasse die entsprechenden Schritte einleiten. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Antragsteller:in >>…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
23. Februar 2024 14:49
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr << Antragsteller:in >> ich möchte zur besseren Einordnung und für ein gemeinsames Verständnis gerne noch einmal auf Ihre angeführten Punkte eingehen. Die meisten Daten im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung, auf welche Sie sich in Ihrem Antrag bezogen haben, werden ausschließlich anonymisiert unserem Ministerium zugeleitet und fallen daher, sobald sie hier im Haus vorliegen, nicht mehr unter die DSGVO. Es handelt sich nicht mehr um personenbezogene Daten im Sinne des Art. 4 Nr. 1 DSGVO, wenn kein Personenbezug mehr herstellbar ist. Daher sind wir für die meisten Datensätze nicht nach Art. 5 Abs. 2 DSGVO verpflichtet, Angaben zu Technisch-Organisatorischen-Maßnahmen etc. jederzeit zur Überprüfung vorzuhalten. Nichtsdestotrotz existieren zu den vorhandenen weiteren Daten natürlich Dokumente, die im weitesten Sinne dem entsprechen beziehungsweise zum Teil dem unterfallen, was Sie in Ihrem Antrag angefordert haben. Die manuelle Zusammenstellung dieser Informationen würde allerdings den dargestellten Aufwand bedeuten. Ich hoffe, ich konnte die Hintergründe meiner Ausführungen noch etwas deutlicher machen und stehe für weitere Rückfragen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004] Sehr << Anrede >> herzlic…
An Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: "[EXTERN]"AW: Bescheid zu Ihrem IFG-Antrag §24 ÖGDG [#297004]
Datum
23. Februar 2024 14:59
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> herzlichen Dank für das Gespräch. Es geht mir im primären Fokus tatsächlich um die Schuleingangsuntersuchungen und die dortige Anonymisierung der Daten. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 297004 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/297004/

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Bescheid IFG-Antrag § 24 ÖGDG - SEU Sehr << Antragsteller:in >> im Auftrag von Frau Dr. Kreimann über…
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit und Sport des Landes Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
Bescheid IFG-Antrag § 24 ÖGDG - SEU
Datum
1. März 2024 13:52
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr << Antragsteller:in >> im Auftrag von Frau Dr. Kreimann übersende ich Ihnen den beigefügten Bescheid nebst Anlage zu Ihrem IFG-Antrag. Der Bescheid ergeht ausschließlich per Mail. Mit freundlichen Grüßen