Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource"

Alle Einzelbeauftragungen im Rahmen der Rahmenverträge "GSB auf OpenSource-Basis" (RV-Nr. 51588 - Los 2 - Marterna SE, RV-Nr. 51012 - Los 1 - init AG).

Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse können geschwärzt werden, personenbezogene Daten nach § 5 IFG ebenfalls, wenn nötig.

Anfrage teilweise erfolgreich

  • Datum
    12. September 2020
  • Frist
    16. Oktober 2020
  • Ein:e Follower:in
Lilith Wittmann
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Alle Einzelbeauf…
An Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern Details
Von
Lilith Wittmann
Betreff
Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource" [#197007]
Datum
12. September 2020 12:32
An
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Alle Einzelbeauftragungen im Rahmen der Rahmenverträge "GSB auf OpenSource-Basis" (RV-Nr. 51588 - Los 2 - Marterna SE, RV-Nr. 51012 - Los 1 - init AG). Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse können geschwärzt werden, personenbezogene Daten nach § 5 IFG ebenfalls, wenn nötig.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Sollten Sie meinen Antrag ablehnen wollen, bitte ich um Mitteilung der Dokumententitel und eine ausführliche Begründung. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 197007 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/197007/ Postanschrift << Adresse entfernt >> Lilith Wittmann << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Lilith Wittmann
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Sehr geehrte Frau Wittmann, gerne informiere ich Sie darüber, dass Ihre Anfrage mit dem Betreff "Einzelbeauftragu…
Von
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Betreff
Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource" [#197007]; Unser Aktenzeichen: Z13.11 - 07-03-05/18/2020
Datum
17. September 2020 12:46
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Frau Wittmann, gerne informiere ich Sie darüber, dass Ihre Anfrage mit dem Betreff "Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource" [#197007]" bei uns am 14.09.2020 eingegangen ist. Ich kann Ihnen außerdem bereits mitteilen, dass mir die von Ihnen angefragten Einzelbeauftragungen nicht vorliegen. Das Beschaffungsamt des BMI hat die zugrundeliegende Rahmenvereinbarung mit dem Unternehmen T-Systems International GmbH abgeschlossen. In die Abwicklung der Einzelaufträge aus dieser Rahmenvereinbarung ist das Beschaffungsamt des BMI jedoch nicht involviert. Daher finden sich die Einzelaufträge resultierenden nicht in unserem Aktenbestand wieder. Meinem Kenntnisstand nach liegen die Einzelaufträge nur dem jeweils abrufenden Bedarfsträger und dem ITZBund, da die Einzelbeauftragungen vorab durch das ITZBund genehmigt werden müssen, vor. Wenn Sie der Weitergabe Ihrer Daten an das ITZBund zustimmen, kann ich Ihre Anfrage gerne an das ITZBund weiterleiten. Auch steht es Ihnen frei sich mit Ihrer Anfrage selbst an das ITZ unter <<E-Mail-Adresse>> zu wenden. Über eine kurze Rückmeldung zum weiteren Vorgehen wäre ich Ihnen dankbar! Mit freundlichen Grüßen
Lilith Wittmann
Liebe << Anrede >> vielen vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Sehr gerne nehme ich Ihr Angebot …
An Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern Details
Von
Lilith Wittmann
Betreff
AW: Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource" [#197007]; Unser Aktenzeichen: Z13.11 - 07-03-05/18/2020 [#197007]
Datum
17. September 2020 13:01
An
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Liebe << Anrede >> vielen vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Sehr gerne nehme ich Ihr Angebot der Weiterleitung meiner Anfrage an das ITZ-Bund an und bin hiermit mit der Weitergabe meiner Daten einverstanden. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 197007 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/197007/
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Sorry. Falsch hochgeladene Antwort; richtige anfrage zu GSB artefakten hier: https://fragdenstaat.de/anfrage/arbei…
Von
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Via
Briefpost
Betreff
Datum
14. Januar 2021
Status
Anfrage abgeschlossen
Sorry. Falsch hochgeladene Antwort; richtige anfrage zu GSB artefakten hier: https://fragdenstaat.de/anfrage/arbeitsergebnisse-aus-dem-rahmenvertrag/.

120.000 Euro bis zum Jahresende – bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

356.849,67 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Sehr geehrte Frau Wittmann, vielen Dank für Ihre Anfrage nach dem IFG. Meine Antwort können Sie dem Anhang entneh…
Von
Beschaffungsamt des Bundesministeriums des Innern
Betreff
AW: [EXTERN]Einzelbeauftragungen zu den Rahmenverträgen "Weiterentwicklung des Government Site Builders (GSB) auf Basis von OpenSource" [#197007]
Datum
3. März 2021 14:28
Status
geschwärzt
754,7 KB
Sehr geehrte Frau Wittmann, vielen Dank für Ihre Anfrage nach dem IFG. Meine Antwort können Sie dem Anhang entnehmen. Mit freundlichen Grüßen