EIT RawMaterials "Sustainable Materials" industry workshop 2018

Elektronische Kopien (PDF, Powerpoint, etc.) der folgenden Präsentationen im Rahmen des EIT Workshops "Sustainable Materials for Future Mobility" am 23 und 24 Oktober 2018 an der TU Darmstadt [1], soweit der TU Darmstadt vorliegend:
1. "Sustainable Materials for Future Mobility - The EIT RM Lighthouse" von Gregor Brodt
2. Finnish Minerals Group: "Battery metals from Finland" von Jani Kiuru
3. Savannah Resources: "Lithium from << Adresse entfernt >>" von David Archer
4. Umicore: "Advanced cathode materials" von Fabrice Stassin
5. Transport & Environment: "How can we measure sustainability in the battery value chain?" von Julia Poliscanova
6. Ghent University: "Batteries: a critical look to a sustainable supply of the materials" von Jo Dewulf
7. DMT: "Certification of raw materials" von Lukas Förster
8. Fraunhofer ISC: "European Lithium Institute" von Michael Popall
9. European Metals: "Lithium mining at Cinovec" von Neil Meadows

[1] https://eit.europa.eu/news-events/event…

Anfrage abgelehnt

  • Datum
    24. Mai 2022
  • Frist
    28. Juni 2022
  • 0 Follower:innen
Nik Völker, MiningWatch Portugal
Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Elektronische…
An Technische Universität Darmstadt Details
Von
Nik Völker, MiningWatch Portugal
Betreff
EIT RawMaterials "Sustainable Materials" industry workshop 2018 [#249860]
Datum
24. Mai 2022 19:53
An
Technische Universität Darmstadt
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Elektronische Kopien (PDF, Powerpoint, etc.) der folgenden Präsentationen im Rahmen des EIT Workshops "Sustainable Materials for Future Mobility" am 23 und 24 Oktober 2018 an der TU Darmstadt [1], soweit der TU Darmstadt vorliegend: 1. "Sustainable Materials for Future Mobility - The EIT RM Lighthouse" von Gregor Brodt 2. Finnish Minerals Group: "Battery metals from Finland" von Jani Kiuru 3. Savannah Resources: "Lithium from << Adresse entfernt >>" von David Archer 4. Umicore: "Advanced cathode materials" von Fabrice Stassin 5. Transport & Environment: "How can we measure sustainability in the battery value chain?" von Julia Poliscanova 6. Ghent University: "Batteries: a critical look to a sustainable supply of the materials" von Jo Dewulf 7. DMT: "Certification of raw materials" von Lukas Förster 8. Fraunhofer ISC: "European Lithium Institute" von Michael Popall 9. European Metals: "Lithium mining at Cinovec" von Neil Meadows [1] https://eit.europa.eu/news-events/eve... Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 80 des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) § 3 Abs. 1 des Hessischen Umweltinformationsgesetzes (HUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 85 HDSIG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 HUIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Nik Völker, << Adresse entfernt >> Anfragenr: 249860 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/249860/ Postanschrift Nik Völker, << Adresse entfernt >> MiningWatch << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Technische Universität Darmstadt
Ihre Anfrage an / Your request to <<E-Mail-Adresse>>: EIT RawMaterials "Sustai [...] [Ticket#202205243…
Von
Technische Universität Darmstadt
Betreff
Ihre Anfrage an / Your request to <<E-Mail-Adresse>>: EIT RawMaterials "Sustai [...] [Ticket#2022052439000798]
Datum
24. Mai 2022 19:54
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben Ihre Anfrage mit der Ticketnummer 2022052439000798 erhalten. Sollten Sie Nachfragen haben oder wenn Sie weitere Informationen zu Ihrer Anfrage senden möchten, so antworten Sie bitte auf diese E-Mail, damit wir Ihre Anfrage zuordnen können. Dies ist eine automatisch generierte Mail. Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern. Mit freundlichen Grüßen

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Technische Universität Darmstadt
Re: Ihre Anfrage an / Your request to <<E-Mail-Adresse>>: EIT RawMaterials "Sustai [...] [Ticket#20220…
Von
Technische Universität Darmstadt
Betreff
Re: Ihre Anfrage an / Your request to <<E-Mail-Adresse>>: EIT RawMaterials "Sustai [...] [Ticket#2022052439000798]
Datum
27. Mai 2022 18:10
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrter Herr Völker, die von Ihnen angefragten Daten betreffen Forschung und Lehre. Damit fallen sie gem. § 81 Abs. 1 Nr. 5 HDSIG nicht unter das Auskunftsrecht.  Mit freundlichen Grüßen