elektronische Gesundheitsakte

Anfrage an:
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage eingeschlafen
Zusammenfassung der Anfrage

1) Alle Unterlagen (in elektronischer Form), die zur Information und zur Beantragung einer elektronischen Gesundheitsakte erforderlich sind.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
elektronische Gesundheitsakte [#25272]
Datum
11. November 2017 12:47
An
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
1) Alle Unterlagen (in elektronischer Form), die zur Information und zur Beantragung einer elektronischen Gesundheitsakte erforderlich sind.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) gemäß § 8 EGovG. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen, Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> -- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-behoerden/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
  1. 10 Monate, 1 Woche her11. November 2017 12:47: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gesendet.
  2. 9 Monate, 1 Woche her15. Dezember 2017 01:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „elektronische Gesundheitsakte“ [#25272]
Datum
15. Dezember 2017 11:18
An
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Bund (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/25272 Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht NICHT bearbeitet. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
  1. 9 Monate, 1 Woche her15. Dezember 2017 11:18: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gesendet.
  2. 9 Monate, 1 Woche her15. Dezember 2017 11:18: << Anfragesteller/in >> bittet Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit um Vermittlung bei der Anfrage elektronische Gesundheitsakte.
Von
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268
Datum
19. Dezember 2017 09:16
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
57141_2017_geschw... 57141_2017_geschwaerzt.pdf   260,0 KB öffentlich geschwärzt

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 9 Monate her19. Dezember 2017 09:17: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
  2. 9 Monate her19. Dezember 2017 11:49: << Anfragesteller/in >> veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage elektronische Gesundheitsakte.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268 [#25272]
Datum
19. Dezember 2017 11:51
An
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „elektronische Gesundheitsakte“ vom 11.11.2017 (#25272) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 5 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 9 Monate her19. Dezember 2017 11:51: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gesendet.
Von
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Betreff
Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268 [#25272]
Datum
21. Dezember 2017 15:31
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Antragsteller/in, es tut mir leid, dass Sie bisher keine Rückmeldung erhalten haben. Ich kann leider nicht nachvollziehen woran es liegt. Es liegt nicht in unserem Interesse, dass Sie keine Antwort erhalten. Wir bieten unseren Versicherten die elektronische Patientenquittung im Rahmen der Registrierung bei der Online-Plattform Meine AOK an. Hier kann sich der Versicherte registrieren und erhält dann einen Freischaltcode. Danach muss auch die Patientenquittung freigeschalten werden. Hierfür wird eine mTan benötigt. Sind Sie Mitglied der AOK Nordost? Gerne beraten wir Sie umfassend zu unserer Patientenquittung. Einen schönen Tag für Sie! Freundlich grüß
  1. 9 Monate her21. Dezember 2017 15:32: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Betreff
Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268 [#25272]
Datum
21. Dezember 2017 15:32
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Antragsteller/in, es tut mir leid, dass Sie bisher keine Rückmeldung erhalten haben. Ich kann leider nicht nachvollziehen voran es liegt. Es liegt nicht in unserem Interesse, dass Sie keine Antwort erhalten. Wir bieten unseren Versicherten die elektronische Patientenquittung im Rahmen der Registrierung bei der Online-Plattform Meine AOK an. Hier kann sich der Versicherte registrieren und erhält dann einen Freischaltcode. Danach muss auch die Pateintenquittung freigeschalten werden. Hierfür wird eine mTan benötigt. Sind Sie Mitglied der AOK Nordost? Gerne beraten wir Sie umfassend zu unserer Patientenquittung. Einen schönen Tag für Sie! Freundlich grüß
  1. 9 Monate her21. Dezember 2017 15:34: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268 [#25272]
Datum
21. Dezember 2017 15:46
An
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie im Sinne Ihrer Kunden bzw. von Interessenten um folgendes: Bitte senden Sie mir Folgendes zu: 1) Alle Unterlagen (in elektronischer Form), die zur Information und zur Beantragung einer elektronischen Gesundheitsakte erforderlich sind. Gesundheitsakte, NICHT Patientenquittung. Vielen Dank im Voraus Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 9 Monate her21. Dezember 2017 15:46: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gesendet.
Von
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Betreff
Vermittlung bei Anfrage »elektronische Gesundheitsakte« [#25272] # 15-721/003 II#0268 [#25272]
Datum
22. Dezember 2017 08:27
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Antragsteller/in, die Gesundheitsakte wird bei uns elektronische Patientenquittung genannt. Diese ist über das Kundenportal „Meine AOK“ für die Versicherten abrufbar. Ich wünsche Ihnen schöne Weihnachten. Freundlich grüß
  1. 9 Monate her22. Dezember 2017 08:28: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
elektronische Gesundheitsakte [#25272]
Datum
22. Dezember 2017 11:53
An
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, danke für diese sprachliche Klarstellung. 1) Senden Sie mir als Interessent bitte alle dazu erforderlichen Unterlagen (siehe Anfrage vom 11.11.2017). 2) Seit wann gibt es die elektronische Gesundheitsakte = Patientenquittung bei Ihnen? 3) Ist diese Gesundheitsakte = Patientenquittung etwas besonderes bei der AOK oder nutzen alle Krankenkassen solche Gesundheitsakten? Vielen Dank für Ihre ausführliche Antwort im Voraus Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 9 Monate her22. Dezember 2017 11:53: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gesendet.
Von
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Betreff
Ihre Frage zur elektronischen Gesundheitsakte
Datum
27. Dezember 2017 09:58
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Antragsteller/in, gut, dass Sie sich noch einmal an uns wenden. Meine Kollegin hat Ihnen bereits am 21.12.2017 Auskünfte zur Patientenquittung gegeben. Dieses Angebot gibt es bereits seit mehreren Jahren für unsere Versicherten. Gerne können Sie sich auch unter dem folgenden Link<https://nordost.aok.de/inhalt/patientenquittung-7/> informieren. Inwieweit es solche Angebote von anderen Krankenkassen gibt, kann ich Ihnen leider nicht sagen. Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft bei der AOK Nordost? Geben Sie mir dafür einfach eine kurze Rückmeldung. Gerne lasse ich Ihnen alle erforderlichen Unterlagen zukommen. Sie sind bei uns in den besten Händen. Hier sind einige unserer Leistungen für Sie: · Unsere Gesundheitskurse<https://nordost.aok.de/inhalt/gesundheitskurse-7/> verhelfen Ihnen zu mehr Vitalität, Lebensfreude, Ruhe und Wohlbefinden. · Vorsorge und Früherkennung – wir übernehmen die Kosten für eine Reihe von Vorsorgeuntersuchungen. Dies bietet Ihnen ein Höchstmaß an Sicherheit. · Das Centrum für Gesundheit <https://nordost.aok.de/inhalt/centrum... im Bezirk Berlin-Wedding bietet Ihnen zahlreiche Arztpraxen in den unterschiedlichsten Fachrichtungen – exklusiv für Versicherte der AOK Nordost. Ihr Vorteil: geringe Wartezeiten und kurze Wege. · AOK Clarimedis<https://nordost.aok.de/inhalt/medizinische-informationen-am-telefon-aok-clarimedis-1/> – hier beraten medizinische Fachleute Sie täglich an 365 Tagen im Jahr (Telefon: 0800 1265265). · Die AOK Wahltarife<https://nordost.aok.de/mitgliedschaft-tarife/wahltarife/> ermöglichen Ihnen ein maßgeschneidertes Leistungs- und Bonuspaket, mit dem Sie Geld sparen oder zurückbekommen können. · In über 100 wohnortnahen AOK-Servicecentern<https://nordost.aok.de/kontakt/aok-vor-ort/> können Sie sich von unseren Mitarbeitern persönlich beraten lassen. · Das AOK Gesundheitskonto<https://nordost.aok.de/inhalt/aok-gesundheitskonto/>: Jedes Jahr 270 EUR, die Sie für selbstgewählte Gesundheitsprogramme ausgeben können. Noch mehr interessante Angebote und Leistungen finden Sie hier<https://nordost.aok.de/leistungen-services/>. Sind Fragen offen? Schreiben Sie mir einfach. Ich bin gern für Sie da und wünsche einen angenehmen Tag. Freundlich grüß
  1. 8 Monate, 3 Wochen her27. Dezember 2017 09:59: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Frage zur elektronischen Gesundheitsakte [#25272]
Datum
2. Januar 2018 16:02
An
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, senden Sie mir bitte zu der NEUEN digitalen Gesundheitsplattform die bereits am 11.11.2017 angeforderten Unterlagen. Mit freundlichen Grüßen Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 8 Monate, 2 Wochen her2. Januar 2018 16:02: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an AOK Nordost – Die Gesundheitskasse gesendet.
Von
AOK Nordost – Die Gesundheitskasse
Betreff
Ihre Frage an die AOK Nordost
Datum
3. Januar 2018 16:02
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Antragsteller/in, schön, dass Sie sich an uns wenden. Ich möchte mich gern um Ihr Anliegen kümmern. Was kann ich für Sie tun? Um welchen Versicherten geht es? – Nennen Sie mir bitte den vollständigen Namen, das Geburtsdatum und die Versichertennummer. Ich freue mich darauf, wieder von Ihnen zu lesen und wünsche Ihnen einen schönen Tag. Schreiben Sie mir, wenn Sie weitere Fragen haben - ich bin gerne wieder für Sie da. Freundlich grüß
  1. 8 Monate, 2 Wochen her3. Januar 2018 16:03: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „elektronische Gesundheitsakte“ [#25272]
Datum
3. Januar 2018 21:22
An
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie bitte der AOK-Nordost noch einmal darstellen, welche Unterlagen (elektronische Patientenakte) angefordert werden. Zitat: "Die elektronische Patientenakte wurde in einem Konsortium von AOK Nordost, Cisco Systems, xevIT, Healthcubator, Tiani Spirit und ehealthbusiness entwickelt. elektronische Patientenakte wurde in einem Konsortium von AOK Nordost,.... Quelle: https://www.medizintechnologie.de/akt... https://fragdenstaat.de/a/25272 Aus welchen Gründen auch immer, fand seit Beginn keine inhaltliche Klärung statt. Können Sie bitte auch die gesetzliche Grundlage zu dieser technischen Grundlage erfragen; das wäre sehr nett? Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
  1. 8 Monate, 2 Wochen her3. Januar 2018 21:22: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gesendet.
  2. 8 Monate, 2 Wochen her3. Januar 2018 21:22: << Anfragesteller/in >> bittet Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit um Vermittlung bei der Anfrage elektronische Gesundheitsakte.
Von
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
AW: Vermittlung bei Anfrage „elektronische Gesundheitsakte“ [#25272]
Datum
21. Februar 2018 09:28
Status
Warte auf Antwort

Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit 15-721/003 II#0268 Sehr geehrtAntragsteller/in da mir aus den mitgesandten Dokumenten nicht hervorgeht, ob Ihr Antrag abschließend bearbeitet wurde, oder nicht, habe ich mich an die für das IFG zuständige Stelle der AOK Nordost gewandt und um eine weitergehende Bewertung gebeten. Sobald mir diese vorliegt werde ich mich erneut an Sie wenden. Mit freundlichen Grüßen
  1. 6 Monate, 4 Wochen her21. Februar 2018 09:29: E-Mail von AOK Nordost – Die Gesundheitskasse erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: AW: Vermittlung bei Anfrage „elektronische Gesundheitsakte“ [#25272]
Datum
21. Februar 2018 12:19
An
Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, seit Beginn der Anfrage wurden noch KEINE Dokumente zugesandt; und somit auch keine, die inhaltlich zur Beantwortung der Anfrage dienlich sein könnten. Mit freundlichen Grüßen Anfragenr: 25272 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 6 Monate, 4 Wochen her21. Februar 2018 12:19: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit gesendet.
  2. 6 Monate, 4 Wochen her21. Februar 2018 12:20: << Anfragesteller/in >> hat die Anfrage 'elektronische Gesundheitsakte' öffentlich geschaltet.