Energieverbrauch der Stadt Backnang

Anfrage an:
Stadt Backnang
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
21. Juni 2020 - 3 Monate, 1 Woche her Wie wird das berechnet?
Kosten dieser Information:
200,00 Euro
Zusammenfassung der Anfrage

Wie hoch ist der Energieverbrauch der Stadt Backnang?
Bitte nennen sie mir:
Die CO² Emissionen der Stadt Backnang pro Jahr?
Den Stromverbrauch der Stadt Backnang pro Jahr?
Ob die Stadt Strom aus erneuerbaren Energien für ihre Öffentlichen Gebäude bezieht?


Korrespondenz

Von
Paul Harm
Betreff
Energieverbrauch der Stadt Backnang [#187215]
Datum
22. Mai 2020 11:09
An
Stadt Backnang
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem LIFG/UVwG/VIG Sehr geehrte<< Anrede >> bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Wie hoch ist der Energieverbrauch der Stadt Backnang? Bitte nennen sie mir: Die CO² Emissionen der Stadt Backnang pro Jahr? Den Stromverbrauch der Stadt Backnang pro Jahr? Ob die Stadt Strom aus erneuerbaren Energien für ihre Öffentlichen Gebäude bezieht?
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Paul Harm Anfragenr: 187215 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/187215 Postanschrift Paul Harm << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Paul Harm
Von
Stadt Backnang
Betreff
AW: Energieverbrauch der Stadt Backnang [#187215]
Datum
22. Mai 2020 11:41
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Harm, Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen uns wird bearbeitet. Mit freundlichen Grüßen
Von
Stadt Backnang
Betreff
AW: Energieverbrauch der Stadt Backnang [#187215]
Datum
28. Mai 2020 10:28
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Harms, gemäß § 1 Abs. 1 LIFG haben Sie Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen, dies bedeutet nach § 3 Abs. 3 LIFG "Jede bei einer informationspflichtigen Stelle bereits vorhandene, amtlichen Zwecken dienende Aufzeichnung, unabhängig von der Art Ihrer Speicherung, außer Entwürfen und Notizen, die nicht Bestandteil eines Vorgangs werden sollen." Der von Ihnen gestellte Antrag „Die CO² Emissionen der Stadt Backnang pro Jahr? Den Stromverbrauch der Stadt Backnang pro Jahr?“ ist nicht hinreichend bestimmt. Daher möchten wir Ihnen hiermit Gelegenheit geben, Ihren Antrag zu präzisieren. Mit freundlichen Grüßen
Von
Paul Harm
Betreff
AW: Energieverbrauch der Stadt Backnang [#187215]
Datum
7. Juni 2020 17:24
An
Stadt Backnang
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> Ich bitte um folgende Daten zur Stadt Backnang: 1. Die Treibhausgasemissionen in CO-Äquivalenten der Gesamtstadt Backnang für die Jahre 2015-2019. 2. Den Energieverbrauch der Gesamtstadt für die Jahre 2015-2019 3. Eine Aufschlüsselung der CO2-Emissionen sowie des Energieverbrauchs auf die Sektoren Gebäude, Industrie und Verkehr. 4. Den Gesamt-Energieverbauch aller Gebäude, die sich im Besitz bzw. unter der Verwaltung der Stadt Backnang befinden sowie die daraus resultierenden CO2-Emissionen für die Jahre 2000-2019 5. Eine Aufschlüsselung der Energieverbräuche aller Schulgebäude in der Stadt Backnang sowie die daraus resultierenden CO2-Emissionen für die Jahre 2000-2019 Mit freundlichen Grüßen Paul Harm Anfragenr: 187215 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/187215 Postanschrift Paul Harm << Adresse entfernt >>
Von
Stadt Backnang
Betreff
Energieverbrauch der Stadt Backnang - Anfrage nach dem Landesinformationsfreiheitsgesetz
Datum
10. Juni 2020 17:40

Sehr geehrter Herr Harm, gemäß § 1 Abs. 1 LIFG haben Sie Anspruch auf Zugang zu amtlichen Informationen, dies bedeutet nach § 3 Abs. 3 LIFG "Jede bei einer informationspflichtigen Stelle bereits vorhandene, amtlichen Zwecken dienende Aufzeichnung, unabhängig von der Art Ihrer Speicherung, außer Entwürfen und Notizen, die nicht Bestandteil eines Vorgangs werden sollen." Zu Ihren Anfragen dürfen wir Ihnen Folgendes mitteilen: 1. Die Treibhausgasemissionen in CO-Äquivalenten der Gesamtstadt Backnang für die Jahre 2015-2019. Der Stadtverwaltung liegen die von Ihnen geforderten Daten nicht vor. 2. Den Energieverbrauch der Gesamtstadt für die Jahre 2015-2019 Der Stadtverwaltung liegen die von Ihnen geforderten Daten nicht vor. 3. Eine Aufschlüsselung der CO2-Emissionen sowie des Energieverbrauchs auf die Sektoren Gebäude, Industrie und Verkehr. Der Stadtverwaltung liegen die von Ihnen geforderten Daten nicht vor. Für die Beantwortung der Fragen Nr. 4 und 5 liegen der Stadtverwaltung die Daten nicht gesammelt vor und müssen daher zusammengestellt werden. Gemäß § 10 Abs. 1 des LIFG können Gebühren und Auslagen für individuell zurechenbare öffentliche Leistungen nach dem für die informationspflichte Stelle jeweils maßgebenden Gebührenrecht erhoben werden. Aufgrund des zu erwartenden Verwaltungsaufwands zur Zusammenstellung der Daten in Höhe von voraussichtlich mehr als 20 Stunden zeigen wir Ihnen hiermit nach § 10 Abs. 2 LIFG in Verbindung mit § 4 Abs. 1 S. 3 der Verwaltungsgebührensatzung der Stadt Backnang eine zu erwartende Verwaltungsgebühr in Höhe von mindestens 200 Euro an. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Paul Harm
Betreff
AW: Energieverbrauch der Stadt Backnang - Anfrage nach dem Landesinformationsfreiheitsgesetz [#187215]
Datum
21. Juni 2020 11:27
An
Stadt Backnang
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> Aufgrund der zu erwartenden Kosten die die bearbeitung meiner Anfrage verursachen würde, möchte ich nicht weiter an dieser Festhalten. Mit freundlichen Grüßen Paul Harm Anfragenr: 187215 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/187215/ Postanschrift Paul Harm << Adresse entfernt >>