Freies WLAN: Informationen zum IN-City Free WiFi

Alle Dokumente, Unterlagen und Informationen, die städtischen Einrichtungen oder Organisationen an denen die Stadt beteiltigt ist vorliegen, die im Zusammenhang mit der Einrichtung oder Erweiterung des "IN-City Free WiFi" des IN-City e. V. stehen.

Vielen Dank

Ergebnis der Anfrage

* Das WLAN-Netz wird durch die INcityevents UG betrieben, nicht den IN-City e.V.
* Die UG kann dritte beauftragen
* Rathausplatz und Viktualienmarkt müssen mit WLAN versorgt werden, die weitere Abdeckung ist optional
* Auf einem zweiten Kanal wird das "eduroam" Netz ausgestrahlt
* Die Stadt hat auf eigene Kosten die Ausstattung für Viktualienmarkt und Rathausplatz beschafft, diese bleibt im Eigentum der Stadt
* Die Stadt zahlt monatlich 117,81 € (brutto) für den Betrieb des Netzwerkes an den beiden genannten Orten
* Für weitere Informationen oder Unterlagen werden Gebühren erhoben (66 €/h für den führenden Mitarbeiter, Rest gemäß Anhang)

Anfrage teilweise erfolgreich

  • Datum
    25. April 2015
  • Frist
    29. Mai 2015
  • 0 Follower:innen
Maximilian Dachs
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Ingolstadt Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden S…
An Stadtverwaltung Ingolstadt Details
Von
Maximilian Dachs
Betreff
Freies WLAN: Informationen zum IN-City Free WiFi [#9537]
Datum
25. April 2015 08:24
An
Stadtverwaltung Ingolstadt
Status
Warte auf Antwort
Antrag nach der Informationsfreiheitssatzung der Stadt Ingolstadt Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Alle Dokumente, Unterlagen und Informationen, die städtischen Einrichtungen oder Organisationen an denen die Stadt beteiltigt ist vorliegen, die im Zusammenhang mit der Einrichtung oder Erweiterung des "IN-City Free WiFi" des IN-City e. V. stehen. Vielen Dank
Dies ist ein Antrag nach der Satzung zur Regelung des Zugangs zu Informationen des eigenen Wirkungskreises der Stadt Ingolstadt (Informationsfreiheitssatzung Ingolstadt). Ausschlussgründe liegen m.E. nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 6 Abs. 1 und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um Empfangsbestätigung. Ich danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen Maximilian Dachs <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Maximilian Dachs << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
Mit freundlichen Grüßen Maximilian Dachs
Stadtverwaltung Ingolstadt
Auskunft nach der Informationsfreiheitssatzung Sehr geehrter Herr Dachs, unter Bezug auf Ihre Anfragen übersenden…
Von
Stadtverwaltung Ingolstadt
Betreff
Auskunft nach der Informationsfreiheitssatzung
Datum
4. Mai 2015 17:28
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrter Herr Dachs, unter Bezug auf Ihre Anfragen übersenden wir Ihnen im Anhang eine Zwischenmitteilung und die Kostensatzung. --- Mit freundlichen Grüßen

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Stadtverwaltung Ingolstadt
Ihre Anfrage zu Freies WLAN, Informationen zum IN-City Free WiFi Sehr geehrter Herr Dachs, unter Bezug auf Ihre A…
Von
Stadtverwaltung Ingolstadt
Betreff
Ihre Anfrage zu Freies WLAN, Informationen zum IN-City Free WiFi
Datum
26. Mai 2015 15:18
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrter Herr Dachs, unter Bezug auf Ihre Anfrage erhalten Sie im Anhang ein Schreiben der Stadt Ingolstadt. --- Mit freundlichen Grüßen