Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße

Anfrage an:
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage teilweise erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Ihnen vorliegende Unterlagen und Korrespondenz mit den Antragstellenden zu Genehmigungsverfahren (BImSch etc.) rund um den Umbaus des Fernwärmekraftwerks Kassel an der Dennhäuser Straße der Energie+Wärme GmbH hin zu Klärschlamm- und Altholzverbrennung.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
13. Oktober 2020 20:06
An
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem HDSIG/HUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Ihnen vorliegende Unterlagen und Korrespondenz mit den Antragstellenden zu Genehmigungsverfahren (BImSch etc.) rund um den Umbaus des Fernwärmekraftwerks Kassel an der Dennhäuser Straße der Energie+Wärme GmbH hin zu Klärschlamm- und Altholzverbrennung.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 80 des Hessischen Datenschutz- und Informationsfreiheitsgesetzes (HDSIG) § 3 Abs. 1 des Hessischen Umweltinformationsgesetzes (HUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 85 HDSIG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 HUIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 200723 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/200723/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Betreff
WG: Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
23. Oktober 2020 10:36
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich Ihnen den Eingang Ihrer Anfrage zum Umbau des Fernwärmekraftwerkes in der Dennhäuser Straße in Kassel. Sobald ich die Akten gesichtet habe, werde ich mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Mit freundlichen Grüßen
Von
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Betreff
WG: Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
2. November 2020 18:32
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrteAntragsteller/in ich würde gerne mit Ihnen über Ihre Anfrage sprechen. Können Sie mir bitte eine Telefonnummer unter der Sie erreichbar sind mitteilen? Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
4. November 2020 16:19
An
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in gerne können wir telefonieren, am besten unter meiner Arbeits-Festnetznummer (s.u. unter Postadresse). Im Sinne der Transparenz bitte ich Sie jedoch, alle Angaben anschließend auch hier öffentlich einsehbar zu machen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 200723 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/200723/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Betreff
WG: Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
6. November 2020 13:16

Sehr geehrteAntragsteller/in in unserem heutigen Telefonat habe ich Ihnen mitgeteilt, dass gegenwärtig kein Genehmigungsantrag nach BImSchG für die Umrüstung des Fernwärmekraftwerkes Kassel auf die ausschließliche Verbrennung von Klärschlamm und Altholz vorliegt. Ihre Anfrage vom 13.10.2020 ist zu unbestimmt. Der Antrag muss erkennen lassen, zu welchen Umweltinformationen der Zugang gewünscht ist. Ich gebe Ihnen hiermit die Gelegenheit zur Präzisierung Ihres Antrags bis zum 23.11.2020. Mit freundlichen Grüßen

Ihre Weihnachtsspende für FragDenStaat!

Bis zu unserem Spendenziel 2020 fehlen uns noch 50.000 Euro. Egal ob 10 oder 500 Euro – helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen!

28.389,46 € von 50.000,00 €
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Genehmigungsverfahren Umbau Kohlekraftwerk Dennhäuser Straße [#200723]
Datum
17. November 2020 18:05
An
Regierungspräsidium Kassel Abteilung Umwelt und Arbeitsschutz Kassel, Standort Kassel
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in für den Moment ist die Anfrage beantwortet. Ich würde mich allerdings nach wie vor über eine Nachricht hier freuen, sobald sich die Informationslage ändert und ein Genehmigungsantrag nach Bundesimissionsschutzgesetz bei Ihnen vorliegt. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 200723 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/200723/