Grotenburg

-ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge die zu den Sperrungen der einzelnen Tribünen von 2010 bis heute geführt haben
-ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge zu Planungen zu Umbau- und Sanierungsmaßnahmen seit 2010
-ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge zu Planungen zu einem möglichen standortunabhängigen Neubau

Gerne auch in digitaler Form als pdf.

Antwort verspätet

Warte auf Antwort
  • Datum
    26. April 2022
  • Frist
    28. Mai 2022
  • Ein:e Follower:in
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie m…
An Kommunalverwaltung Krefeld Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Grotenburg [#247304]
Datum
26. April 2022 13:43
An
Kommunalverwaltung Krefeld
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
-ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge die zu den Sperrungen der einzelnen Tribünen von 2010 bis heute geführt haben -ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge zu Planungen zu Umbau- und Sanierungsmaßnahmen seit 2010 -ausführliche Beschlüsse, Gutachten und Verwaltungsvorgänge zu Planungen zu einem möglichen standortunabhängigen Neubau Gerne auch in digitaler Form als pdf.
Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Auslagen dürfen nicht erhoben werden, da es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 247304 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/247304/ Postanschrift << Adresse entfernt >> << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr Antragsteller/in gen bestätige ich den Eingang Ihres vorgenannten Auskunftsantrags, der mir zuständigkeitsh…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Grotenburg [#247304]; Ihr Antrag nach dem IFG NRW vom 26.04.2022
Datum
28. April 2022 07:37
Status
Warte auf Antwort
Sehr Antragsteller/in gen bestätige ich den Eingang Ihres vorgenannten Auskunftsantrags, der mir zuständigkeitshalber zugeleitet wurde. Die Beantwortung Ihrer Fragen wird gemäß den Vorgaben des IFG NRW erfolgen. Dazu erhalten Sie eine gesonderte E-Mail innerhalb der gesetzlichen Frist.. Mit freundlichen Grüßen
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> Ich beziehe mich auf Ihre per E-Mail eingegangene Anfrage zum Rotenburg …
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion in Krefeld
Datum
25. Mai 2022 15:52
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> Ich beziehe mich auf Ihre per E-Mail eingegangene Anfrage zum Rotenburg Stadion vom 26 04.2022. Im Anhang zu dieser E-Mail übersende ich Ihnen wunschgemäß in Form von PDF Dateien die Vorlagen Beschlüsse des Rates der Stadt Krefeld und seine Ausschüsse betreffend die Umbau und Sanierungsmaßnahmen am Stadion. Da die Dateien insgesamt so groß sind, dass sie nicht in einer E-Mail versendet werden können, werde ich Ihnen im Nachgang zu dieser E-Mail insgesamt noch drei weitere E-Mails mit mit PDF Dateien zuleiten zuleiten. Die von Ihnen ebenfalls erbetenen Unterlagen zur Sperrung einzelner Tribünen von 2010 bis heute müssen noch zusammengestellt werden. Eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Dafür bitte ich um verständnis. Ich werde Ihnen, sobald die Unterlagen zusammengestellt sind, diese unter Beachtung der Vorgaben des IFG NRW übermitteln. Mit freundlichen Grüßen
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> wie angekündigt kommt hier die zweite E-Mail mit Unterlagen zum Gotenburg…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion
Datum
25. Mai 2022 15:52
Status
Warte auf Antwort
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> hier folgt in die dritte E-Mail mit PDF Dateien im Anhang. Mit freundli…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion
Datum
25. Mai 2022 15:52
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> hier folgt in die dritte E-Mail mit PDF Dateien im Anhang. Mit freundlichen Grüßen
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> hier folgt die vierte und letzte E-Mail mit PDF Dateien. b.meder.1.9tde8…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion
Datum
25. Mai 2022 15:52
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> hier folgt die vierte und letzte E-Mail mit PDF Dateien. b.meder.1.9tde8skyyp Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> für die Bearbeitung meiner Anfrage bislang und Übersendung der ersten Unterlagen be…
An Kommunalverwaltung Krefeld Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion [#247304]
Datum
30. Mai 2022 10:32
An
Kommunalverwaltung Krefeld
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> für die Bearbeitung meiner Anfrage bislang und Übersendung der ersten Unterlagen bedanke ich mich recht herzlich. Die Verzögerung der Übersendung weiterer Unterlagen zur Tribünensperrung "Ostkurve" habe ich zur Kenntnis genommen und übe mich in Geduld. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 247304 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/247304/
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> ich bedanke mich für Ihre Rückmeldung und Ihr Verständnis. Mit freundlic…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Antwort: AW: Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion [#247304]
Datum
30. Mai 2022 10:41
Status
Sehr << Antragsteller:in >> ich bedanke mich für Ihre Rückmeldung und Ihr Verständnis. Mit freundlichen Grüßen
Kommunalverwaltung Krefeld
Sehr << Antragsteller:in >> im Anhang übersende ich Ihnen die noch ausstehenden Unterlagen zur Sper…
Von
Kommunalverwaltung Krefeld
Betreff
Antwort: AW: Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion [#247304]
Datum
17. Juni 2022 12:14
Status
Sehr << Antragsteller:in >> im Anhang übersende ich Ihnen die noch ausstehenden Unterlagen zur Sperrung der Osttribüne des Grotenburgstadions. Für ihre Geduld bedanke ich mich. Mit freundlichen Grüßen

120.000 Euro bis zum Jahresende – bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

292.172,10 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Übersendung der weiteren Unterlagen. Nach meiner Sichtung aller…
An Kommunalverwaltung Krefeld Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Antwort: AW: Ihre Anfrage nach dem IFG NRW zum Grotenburg Stadion [#247304]
Datum
17. Juni 2022 14:05
An
Kommunalverwaltung Krefeld
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> vielen Dank für die Übersendung der weiteren Unterlagen. Nach meiner Sichtung aller Unterlagen lässt sich für mich leider immer noch nicht erkennen warum diese Tribüne (weiterhin) gesperrt ist/wurde. Es wird von statischen Problemen gesprochen (beim Austausch der Wellenbrecher gesprochen), die nicht weiter spezifiziert sind. Ich bitte um ergänzende Unterlagen/Informationen. Hinweis: Auch in anderen Stadien z.B. Mönchengladbach (ich bin da Dauergast) sind die "Wellenbrecher" "nur" mit der Tribüne verschraubt. Dies scheint ja dann rechtlich zulässig zu sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Bausubstanz, ausser vom Alter her, unterschiedlich ist. Eine nachträglich kostengünstige Installation der Wellenbrecher bei gleichzeitiger Reduzierung der Zuschauerzahl der Ost-Tribüne, sollte einer Wiederfreigabe in meinen Augen nicht entgegen stehen. Über weitere Informationen freue ich mich. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 247304 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/247304/