Gutachten zu Fracking

Anfrage an:
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage
Fachliche Stellungnahme der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) zum Gutachten „Umweltauswirkungen von Fracking bei der Aufsuchung und Gewinnung von Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten“ des Umweltbundesamtes (UBA)

Korrespondenz

Von
Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.)
Betreff
Gutachten zu Fracking
Datum
25. Januar 2013 19:10
An
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Fachliche Stellungnahme der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) zum Gutachten „Umweltauswirkungen von Fracking bei der Aufsuchung und Gewinnung von Erdgas aus unkonventionellen Lagerstätten“ des Umweltbundesamtes (UBA)
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind Ausschlussgründe liegen m.E. nicht vor. M.E. handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und behalte mir vor, nach Eingang Ihrer Auskünfte um weitere ergänzende Auskünfte nachzusuchen. Ich bitte um Empfangsbestätigung und danke Ihnen für Ihre Mühe. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Anita Schwaier Postanschrift Dr. Anita Schwaier << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.)
  1. 4 Jahre, 10 Monate her25. Januar 2013 19:10: Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.) hat eine Nachricht an Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gesendet.
Von
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Betreff
GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
30. Januar 2013 15:19
Status
Anfrage erfolgreich
Anhänge

Sehr geehrter Frau Dr. Schwaier, mit Ihrer Anfrage haben Sie sich an uns mit Hinweis auf die Informationsfreiheitsgesetze gewandt, um die fachliche Stellungnahme der BGR zum genannten Gutachten des UBA zu erhalten. Auf einigen Websites, die sich kritisch mit dem Thema "Fracking" auseinandersetzen, ist immer noch zu lesen, dass die BGR diese Studie zurückhalte. Diese Darstellung ist nicht aktuell und die Stellungnahme ist öffentlich zugänglich. Die Ablehnung des Antrags mag auf Sie befremdlich wirken. Sie ergibt sich aus den formalen Anforderungen des Umweltinformationsgesetzes. Da Sie Ihre Anfrage über das Web-Portal FragDenStaat.de gestellt haben und tatsächlich die begehrten Informationen erhalten, bitte ich Sie, diesen Umstand bei der Statusmeldung zu berücksichtigen - vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Joachim Gersemann Geozentrum Hannover Stilleweg 2 30655 Hannover Tel. 0511-643 3204 Fax. 0511-643 3684
  1. 4 Jahre, 10 Monate her30. Januar 2013 15:23: E-Mail von Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe erhalten.
Moderator Stefan Wehrmeyer schrieb am 30. Januar 2013 20:43:

Links in PDFs sind ungünstig. Beim Klick im ungeschwärzten PDF-Bescheid kommt die falsche URL (der Bindestrich verschwindet).
Hier finden Sie die URL: http://www.bgr.bund.de/DE/Themen/Ener...

Von
Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.)
Betreff
AW: GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
30. Januar 2013 19:54
An
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Status
Anfrage erfolgreich

Sehr geehrte Damen und Herren, wie komme ich an die Studie zu Fracking im Original als pdf.-Datei? ... Mit freundlichen Grüßen Dr. Anita Schwaier Postanschrift Dr. Anita Schwaier << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 4 Jahre, 10 Monate her30. Januar 2013 19:54: Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.) hat eine Nachricht an Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gesendet.
Von
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Betreff
AW: GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
31. Januar 2013 08:03
Status
Anfrage erfolgreich

Sehr geehrte Frau Dr. Schwaier, wenn Sie die Studie des Umweltbundesamtes meinen, so geht das über den folgenden Link zur Mediendatenbank des Umweltbundesamts. http://www.umweltbundesamt.de/uba-inf... Einige der entsprechenden Dateien sind recht groß. Ein Versand per E-Mail funktioniert nicht immer. Bitte wählen Sie daher den Download. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Joachim Gersemann Geozentrum Hannover Stilleweg 2 30655 Hannover Tel. 0511-643 3204 Fax. 0511-643 3684
  1. 4 Jahre, 10 Monate her31. Januar 2013 08:04: E-Mail von Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe erhalten.
Von
Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.)
Betreff
AW: AW: GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
9. Februar 2013 11:06
An
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Sehr geehrte Damen und Herren, ... Mit freundlichen Grüßen Dr. Anita Schwaier Postanschrift Dr. Anita Schwaier << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 4 Jahre, 10 Monate her9. Februar 2013 11:06: Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.) hat eine Nachricht an Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gesendet.
Von
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe
Betreff
AW: AW: GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
11. Februar 2013 07:38
Status
Anfrage erfolgreich

Sehr geehrte Frau Dr. Schwaier, leider ist Ihre E-Mail vom 9. Februar ohne Text und ohne Anhang bei mir eingegangen. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Joachim Gersemann Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe Geozentrum Hannover Stilleweg 2 30655 Hannover Tel. 0511-643 3204 Fax. 0511-643 3684
  1. 4 Jahre, 10 Monate her11. Februar 2013 07:39: E-Mail von Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe erhalten.
Von
Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.)
Betreff
AW: AW: AW: GZ Z.7/B00804-02/2013-0004 BGR zur UBA-Studie IV
Datum
13. Februar 2013 10:40
An
Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Sehr geehrte Damen und Herren, ..Ich habe das gewünschte Gutachten erhalten. Mit freundlichen Grüßen Dr. Anita Schwaier Postanschrift Dr. Anita Schwaier << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
  1. 4 Jahre, 10 Monate her13. Februar 2013 10:40: Dr. Anita Schwaier (ZUBILA e.V.) hat eine Nachricht an Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe gesendet.