Haushaltsplan der Universität Freiburg

Anfrage an:
Universität Freiburg
Genutztes Gesetz:
Informationsfreiheitsgesetz Baden-Württemberg (LIFG)
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
1. Dezember 2019 - 1 Jahr, 4 Monate her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Den vollständigen Finanz- sowie Wirtschaftsplan der Universität Freiburg, welcher Einnahmen und Ausgaben (Mittelverwendung) der Universität darstellt.
Insbesondere soll die Aufteilung des Budgets auf die einzelnen Fakultäten enthalten sein.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Haushaltsplan der Universität Freiburg [#154263]
Datum
4. Juli 2019 14:07
An
Universität Freiburg
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem LIFG/UVwG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Den vollständigen Finanz- sowie Wirtschaftsplan der Universität Freiburg, welcher Einnahmen und Ausgaben (Mittelverwendung) der Universität darstellt. Insbesondere soll die Aufteilung des Budgets auf die einzelnen Fakultäten enthalten sein.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Universität Freiburg
Betreff
Haushaltsplan der Universität Freiburg (#154263)
Datum
31. Juli 2019 15:47
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in Ihr Schreiben vom 4.07.2019 haben wir über das Portal "Fragdenstaat" erhalten. In diesem bitten Sie u.a. um Mitteilung über die Aufteilung des Budgets auf die einzelnen Fakultäten. Diese Information muss zusammengestellt werden. Wir möchten sie informieren, dass es aufgrund des Umfanges und Komplexität der Information nicht möglich ist, Ihnen diese innerhalb der Monatsfrist zugänglich zu machen. Wir werden Ihnen aber innerhalb von drei Monaten eine Antwort zukommen lassen und verweisen diesbezüglich auf § 7 Abs. 7 LIFG. Mit freundlichen Grüssen
Von
Universität Freiburg
Betreff
Haushaltsplan der Universität Freiburg (#154263)
Datum
4. Oktober 2019 14:37
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in wir werden Ihnen in den nächsten Tagen unsere Antwort auf Ihren Antrag auf Informationszugang nach § 7 Abs. 1 Satz 1 LIFG vom 04.07.2019 zukommen lassen. Wir bitten sie noch um etwas Geduld. Mit freundlichen Grüssen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Haushaltsplan der Universität Freiburg (#154263) [#154263]
Datum
6. Oktober 2019 22:48
An
Universität Freiburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in Vielen Dank für Ihre Nachricht. Diese habe ich zur Kenntnis genommen und erwarte eine Antwort innerhalb der nächsten Tage. Ich verweise diesbzgl. auf die bereits abgelaufene Frist gem. § 7 Abs. 7 LIFG. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154263 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Universität Freiburg
Betreff
Haushaltsplan der Universität Freiburg [#154263]
Datum
7. Oktober 2019 14:33
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrteAntragsteller/in anliegend überlassen wir Ihnen unsere Antwort auf Ihren Antrag auf Informationszugang nach § 7 Abs. 1 Satz 1 LIFG vom 04.07.2019. Mit freundlichen Grüssen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Haushaltsplan der Universität Freiburg [#154263]
Datum
5. November 2019 22:38
An
Universität Freiburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anhänge

Sehr geehrteAntragsteller/in das beigefügte Schreiben, welches die Universität heute ebenfalls in Briefform erhalten hat, lasse ich Ihnen zusätzlich auf diesem Wege zukommen. Ich bitte um eine kurze Eingangsbestätigung meines Rechtsbehelfs. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - widerspruch_unifr.pdf Anfragenr: 154263 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154263 Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Universität Freiburg per Briefpost
Betreff
Ihr Widerspruchsverfahren LIFG- Haushaltsplan der Universität Freiburg [#154263]
Datum
18. Mai 2020
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in bzgl. Ihres Widerspruchsverfahren in oben genannter Sache müssen wir Sie noch um etwas Geduld bitten. Wir sind bemüht Ihnen baldmöglichst eine Entscheidung zukommen zu lassen. Mit freundlichen Grüssen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Fristsetzung im laufenden Widerspruchsverfahren [#154263]
Datum
19. Oktober 2020 22:01
An
Universität Freiburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anhänge
fristsetzu…aerzt.pdf fristsetzung_geschwaerzt.pdf   233,4 KB öffentlich geschwärzt

Sehr geehrteAntragsteller/in Beigefügtes Schreiben lasse ich Ihnen (mit etwas Verzögerung) zusätzlich zum Postweg auch per E-Mail zukommen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - fristsetzung.pdf Anfragenr: 154263 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154263/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Universität Freiburg
Betreff
AW: Fristsetzung im laufenden Widerspruchsverfahren [#154263]
Datum
23. Oktober 2020 13:09
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in auf Ihr bei uns eingegangenes Schreiben vom 05.10.2020 kann ich Ihnen mitteilen, dass die Entscheidung in Ihrem Widerspruchverfahren inzwischen dem Kanzler zur Unterzeichnung vorliegt. Sobald diese erfolgt ist, wird die Entscheidung an Sie auf den Postweg gegeben. Ich darf Ihnen bereits mitteilen, dass Ihrem Widerspruch nach erneuter Prüfung der Sach- und Rechtslage stattgegeben werden konnte und Ihnen mit der Entscheidung die beantragten Informationen zugehen werden. Mit freundlichen Grüssen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Fristsetzung im laufenden Widerspruchsverfahren [#154263]
Datum
2. November 2020 21:51
An
Universität Freiburg
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht. Der Widerspruchsbescheid hat mich zwischenzeitlich erreicht. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154263 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154263/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>