hsh portfoliomanagement AöR

Anfrage an:
Niedersächsisches Finanzministerium
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
3. Juli 2019 - 2 Monate, 2 Wochen her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Sehr geehrte<< Anrede >>

in die hsh portfoliomanagement AöR sind die Schulden der HSH ausgelagert worden, um diese wertschonend abzubauen.
Sind das jetzt Schulden der Norld LB oder wer bezahlt die?

Mit freundliche Grüßen
Markus Honke


Korrespondenz

Von
Markus Honke
Betreff
hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
16. Mai 2019 14:58
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem NUIG/VIG Sehr geehrte<< Anrede >> bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Sehr geehrter Damen und Herren, in die hsh portfoliomanagement AöR sind die Schulden der HSH ausgelagert worden, um diese wertschonend abzubauen. Sind das jetzt Schulden der Norld LB oder wer bezahlt die? Mit freundliche Grüßen Markus Honke
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 des Niedersächsischen Umweltinformationsgesetzes (NUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Markus Honke <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Markus Honke
Von
Niedersächsisches Finanzministerium
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
11. Juni 2019 13:56
Status
Warte auf Antwort

Guten Tag Herr Honke, Sie fragen, ob die Schulden der HSH, die in die hsh portfoliomanagement AöR ausgelagert wurden, jetzt Schulden der Nord/LB sind. Die Antwort lautet : Nein. Mit freundlichen Grüßen
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
11. Juni 2019 14:16
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> könne Sie mir dann bitte erklären, warum erst jetzt, mehr als 10 Jahre nach der Finanzkrise Forderungen aus Schiffsportfolios fällig sind? Handelt es sich um Credit Default Swaps? Mit freundlichen Grüßen Markus Honke ... Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
5. Juli 2019 10:00
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 2 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Niedersächsisches Finanzministerium
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
5. Juli 2019 11:39
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Honke, die Portfoliomanagement AöR ist eine Anstalt der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein. Das Land Niedersachsen kann Ihnen daher Fragen zu dortigen Schiffsportfolien nicht beantworten. Mit freundlichen Grüßen
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
10. Juli 2019 11:44
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> ich meine das niedersächsische Schiffsportofolio und sind es Credit Default Swaps, die nach der Finanzkrise 2008 heute Ihre finanzielle Situation darstellen. Veränderte Frachtraten sind doch schon lange bekannt! Sind Sie doch bitte so freundlich und stellen einmal ausführlich die Situation der Öffentlichkeit dar. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
12. Juli 2019 10:58
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 9 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Niedersächsisches Finanzministerium
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
12. Juli 2019 13:07
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Honke, Ihre Anfrage vom 16.05. haben wir mit E-Mail vom 11.06. beantwortet. Mit freundlichen Grüßen
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
22. Juli 2019 16:23
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 20 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Niedersächsisches Finanzministerium
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
23. Juli 2019 08:20
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Honke, hiermit teile ich Ihnen nochmal mit, dass wir Ihre Email vom 16.05. mit Mail vom 11.06. beantwortet hatten. Dies habe ich Ihnen auch bereits auf Ihre Nachfrage am 12.07. mitgeteilt. Den Kommunikationsverlauf können Sie auch auf der von Ihnen genutzten Plattform einsehen. (https://fragdenstaat.de/anfrage/hsh-p...). Ich bitte daher um Ihr Verständnis, dass ich diesbezüglich auf weitere Nachfragen künftig nicht mehr eingehen werde. Mit freundlichen Grüßen
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
25. Juli 2019 14:36
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> bitte erteilen Sie mir Auskunft zu meine Frage vom 11. Juni 2019 um 14:16. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
13. August 2019 11:06
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 41 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
21. August 2019 20:53
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 50 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Markus Honke
Betreff
AW: hsh portfoliomanagement AöR [#142932]
Datum
3. September 2019 07:48
An
Niedersächsisches Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „hsh portfoliomanagement AöR“ vom 16.05.2019 (#142932) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 62 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Markus Honke Anfragenr: 142932 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Markus Honke << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>