IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz

Anfrage an:
Bundesministerium des Innern
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Information nicht vorhanden
Zusammenfassung der Anfrage
Antrag nach dem IFG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - die Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum 2. WaffRÄndG, dessen Herausgabe der Verband laut BMI-Website verweigert Ich möchte Sie bitten zu prüfen, ob angesichts des hohen öffentlichen Interesses trotz Drittbeteiligung eine gebührenfreie Bearbeitung des IFG-Antrags möglich ist. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen,

Korrespondenz

Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz [#24866]
Datum
6. Oktober 2017 10:56
An
Bundesministerium des Innern
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem IFG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - die Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum 2. WaffRÄndG, dessen Herausgabe der Verband laut BMI-Website verweigert Ich möchte Sie bitten zu prüfen, ob angesichts des hohen öffentlichen Interesses trotz Drittbeteiligung eine gebührenfreie Bearbeitung des IFG-Antrags möglich ist. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen,
Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >> -- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-behoerden/
Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
  1. 2 Monate, 1 Woche her6. Oktober 2017 10:56: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Bundesministerium des Innern gesendet.
  2. 1 Monat, 1 Woche her7. November 2017 01:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
AW: IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz [#24866]
Datum
27. November 2017 11:44
An
Bundesministerium des Innern

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz“ vom 06.10.2017 (#24866) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 21 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 24866 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
  1. 2 Wochen, 3 Tage her27. November 2017 11:44: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Bundesministerium des Innern gesendet.
Von
Bundesministerium des Innern
Betreff
AW: IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz [#24866]
Datum
28. November 2017 08:55
Status
Anfrage abgeschlossen

ZI4-13002/4#1439 Sehr geehrter Herr Semsrott, da Sie den Antrag vom 06.10.2017 für die Open Knowledge Foundation gestellt haben, wurde der Bescheid vom 11.10.2017 an Ihre dortige E-Mail Adresse gesandt. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Wochen, 2 Tage her28. November 2017 08:56: E-Mail von Bundesministerium des Innern erhalten.
Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
AW: AW: IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz [#24866]
Datum
28. November 2017 10:12
An
Bundesministerium des Innern

Sehr geehrt << Anrede >> in diesem Fall liegt der Fehler bei mir, entschuldigung - ich habe vergessen, Ihre Mail an die FragDenStaat-Adresse weiterzuleiten und habe sie dadurch übersehen. Natürlich wäre es für mich einfacher, wenn Sie Antworten auch direkt an die FragDenStaat-Adresse senden würden, aber das sehen wir ja unterschiedlich ... Mit besten Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 24866 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott Open Knowledge Foundation Deutschland e.V. << Adresse entfernt >>
  1. 2 Wochen, 2 Tage her28. November 2017 10:12: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Bundesministerium des Innern gesendet.
Von
Bundesministerium des Innern
Betreff
Bescheid zum IFG-Antrag vom 06. Oktober 2017
Datum
28. November 2017 10:12
Anhänge

Bundesministerium des Innern Referat Z I 4 - Az.: 13002/4#1439 Sehr geehrter Herr Semsrott, beigefügten Bescheid zur Beantwortung Ihres IFG-Antrages vom 06. Oktober 2017 übersende ich zu Ihrer Unterrichtung. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Wochen, 2 Tage her28. November 2017 10:15: E-Mail von Bundesministerium des Innern erhalten.
  2. 2 Wochen, 2 Tage her28. November 2017 10:16: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage IFG-Antrag: Stellungnahme des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. zum Waffengesetz.
  3. 2 Wochen, 2 Tage her28. November 2017 10:16: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Information nicht vorhanden' gesetzt.