Ihre Klimastrategie & Klimabilanz

(1) Sämtliche Dokumente zu ihrer aktuellen Klimastrategie. Dies kann beispielsweise beinhalten:
- Die Rolle und Aufgabe der Universität in der Klimakrise
- Konkrete Maßnahmen der Universität angesichts der Klimakrise.

(2) Ihre letzte Klimabilanz bzw. CO2-Bilanz.

Anfrage teilweise erfolgreich

  • Datum
    17. Juli 2020
  • Frist
    19. August 2020
  • 0 Follower

    Erhalten Sie Neuigkeiten per Email.

<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir …
An FernUniversität in Hagen Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Ihre Klimastrategie & Klimabilanz [#192919]
Datum
17. Juli 2020 00:44
An
FernUniversität in Hagen
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
(1) Sämtliche Dokumente zu ihrer aktuellen Klimastrategie. Dies kann beispielsweise beinhalten: - Die Rolle und Aufgabe der Universität in der Klimakrise - Konkrete Maßnahmen der Universität angesichts der Klimakrise. (2) Ihre letzte Klimabilanz bzw. CO2-Bilanz.
Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Auslagen dürfen nicht erhoben werden, da es dafür keine gesetzliche Grundlage gibt. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 192919 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/192919/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
FernUniversität in Hagen
Sehr geehrteAntragsteller/in gerne übersende ich Ihnen hiermit eine Eingangsbestätigung Ihrer Anfrage und bitte S…
Von
FernUniversität in Hagen
Betreff
AW: Ihre Klimastrategie & Klimabilanz [#192919]
Datum
20. Juli 2020 13:44
Status
Warte auf Antwort

Empfangsbestätigung

Diese Nachricht scheint eine Empfangsbestätigung zu sein. Wenn dies zutrifft, müssen Sie nichts weiter machen. Die Behörde muss in der Regel innerhalb eines Monats antworten.

Sehr geehrteAntragsteller/in gerne übersende ich Ihnen hiermit eine Eingangsbestätigung Ihrer Anfrage und bitte Sie um etwas Geduld. Mit freundlichen Grüßen
FernUniversität in Hagen
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Wissenschaft hat große Bedeutung, wenn es darum g…
Von
FernUniversität in Hagen
Betreff
AW: Ihre Klimastrategie & Klimabilanz [#192919]
Datum
7. September 2020 14:37
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Anfrage. Die Wissenschaft hat große Bedeutung, wenn es darum geht, den menschengemachten Klimawandel zu analysieren und Maßnahmen zu entwickeln, um ihn bewältigen zu können. Die FernUniversität in Hagen hat einen fakultätsübergreifenden Forschungsschwerpunkt „Energie, Umwelt & Nachhaltigkeit“ eingerichtet, im dem sich Expertinnen und Experten interdisziplinär mit den politischen, ökonomischen, gesellschaftlichen und technologischen Dimensionen des Energie- und Umweltsektors auseinandersetzen. https://www.fernuni-hagen.de/forschung/… Außerdem hat sie gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik eine Fraunhofer-Professur Umweltwissenschaften an der Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften eingerichtet und mit dem Ingenieurwissenschaftler Prof. Dr. Görge Deerberg besetzt. https://www.fernuni-hagen.de/universita… Umweltpolitik, Umweltökonomie, Umweltpsychologie, Umweltrecht und Umwelttechnologie werden in den einschlägigen Studiengängen thematisiert und sind immer wieder auch Gegenstand studentischer Projekt- und Abschlussarbeiten. Gemeinsam mit dem Fraunhofer Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik bietet die FernUniversität bereits seit dem Jahr 2000 den weiterbildenden Masterstudiengang infernum – Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften an. Unter ökologischen Aspekten betrachtet ist das Fernstudium grundsätzlich „klimafreundlicher“ als ein Präsenzstudium. Die Studierenden müssen nicht zur Universität anreisen, sondern studieren zeit- und ortsunabhängig dort, wo sie leben und arbeiten (abgesehen von wenigen Präsenzveranstaltungen und Prüfungen). Virtuelle Mobilität ersetzt also weitgehend die „physische“ Mobilität im Individualverkehr, die bei Präsenzstudierenden nötig ist. Das spart - bei 75.000 Studierenden - sicher enorme Mengen an CO2, auch wenn uns dazu leider keine konkreten Zahlen vorliegen. Im Studienbetrieb und auf unserem Campus in Hagen haben wir eine Reihe von klimafreundlichen Maßnahmen ergriffen: Die FernUniversität verwendet in allen Einsatzbereichen ausschließlich Recyclingpapier mit dem „Blauen Engel“. Dadurch konnten im Jahr z.B. rund 1,4 Millionen Liter Wasser eingespart werden. Damit gehören wir zu den recyclingpapierfreundlichsten Hochschulen Deutschlands und haben beim bundesweiten Papieratlas-Hochschulwettbewerb 2019 den zweiten Platz belegt. Unsere gedruckten Studienmaterialien werden klimaneutral mit DHL „GoGreen“ versandt. In der Gebäudetechnik versuchen wir, bei jeder Sanierungsmaßnahme Aspekte des Klimaschutzes zu berücksichtigen. So wurde 2017 die gesamte Außenbeleuchtung auf unserem Campus und 2018 die gesamte Innenbeleuchtung unseres Gebäudes 5 auf LED-Technik umgestellt. Auf dem Gebäude 5 gibt es auch eine Photovoltaikanlage, die jährlich ca. 5.000 kWh Strom produziert. Die Heizkessel und Klimaanlagen wurden in den letzten Jahren energetisch optimiert. Durch die Erneuerung der Kälteanlage unseres Rechenzentrums im Jahr 2016 konnten die CO2-Emissionen um 60 t reduziert werden. Unser Campusgelände besteht zu 63% aus Grünflächen und nur zu 37% aus befestigten Flächen. Hinzu kommt, dass die Dachflächen des Gebäudes unserer Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften sowie unserer Universitätsbibliothek begrünt sind. Eine explizite Klimastrategie hat die FernUniversität in Hagen allerdings nicht, und sie erhebt bisher auch keine Klimabilanz oder CO2-Bilanz. Daher können wir Ihnen leider auch keine entsprechenden Dokumente zur Verfügung stellen. Mit besten Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die Antwort und die Erläuterungen. Mit freundlichen Grüßen <<…
An FernUniversität in Hagen Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Klimastrategie & Klimabilanz [#192919]
Datum
7. September 2020 14:46
An
FernUniversität in Hagen
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die Antwort und die Erläuterungen. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 192919 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/192919/