Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland

Anfrage an: Gemeinde Helgoland

- alle aktuellen Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland im Sinne von § 6 Abs. 2 Nr. 5 des Gesetzes über den Katastrophenschutz in Schleswig-Holstein (LKatSG)

Die sachliche Zuständigkeit folgt aus § 4 Abs. 1 i. V. m. § 3 Abs. 3 LKatSG.

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    27. Juli 2019
  • Frist
    26. August 2019
  • Ein:e Follower:in
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: - alle aktuel…
An Gemeinde Helgoland Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland [#160292]
Datum
27. Juli 2019 20:42
An
Gemeinde Helgoland
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- alle aktuellen Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland im Sinne von § 6 Abs. 2 Nr. 5 des Gesetzes über den Katastrophenschutz in Schleswig-Holstein (LKatSG) Die sachliche Zuständigkeit folgt aus § 4 Abs. 1 i. V. m. § 3 Abs. 3 LKatSG.
Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach §3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland“ …
An Gemeinde Helgoland Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland [#160292]
Datum
27. August 2019 00:42
An
Gemeinde Helgoland
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland“ vom 27.07.2019 (#160292) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 160292 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
Gemeinde Helgoland
Sehr geehrteAntragsteller/in leider hat sich Ihre Anfrage aufgrund des Umzuges verzögert. Ich bitte Sie, dies zu …
Von
Gemeinde Helgoland
Betreff
WG: Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland [#160292]
Datum
30. August 2019 10:14
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrteAntragsteller/in leider hat sich Ihre Anfrage aufgrund des Umzuges verzögert. Ich bitte Sie, dies zu entschuldigen. Ich habe Ihnen die Unterlagen einmal zusammengestellt und dieser E-Mail angehängt. Die Unterlagen muss ich in mehrere E-Mails aufgrund der Dateigröße aufteilen. Die Katastrophenschutzpläne werden derzeit überarbeitet und an die geltenden Vorschriften angepasst. Sollten Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen

Ihre Spende für die Plattform

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Ihre Spende macht es uns möglich, die Plattform am Laufen zu halten und weiterzuentwickeln.

Jetzt unterstützen!

Gemeinde Helgoland
Von: Antragsteller/in Gesendet: Freitag, 30. August 2019 10:14 An: '<<E-Mail-Adresse>>' <<Name u…
Von
Gemeinde Helgoland
Betreff
AW: WG: Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland [#160292] - Teil 2
Datum
30. August 2019 10:14
Status
Von: Antragsteller/in Gesendet: Freitag, 30. August 2019 10:14 An: '<<E-Mail-Adresse>>' <<Name und E-Mail-Adresse>> Betreff: WG: Katastrophenschutzpläne der Gemeinde Helgoland [#160292] Sehr geehrteAntragsteller/in leider hat sich Ihre Anfrage aufgrund des Umzuges verzögert. Ich bitte Sie, dies zu entschuldigen. Ich habe Ihnen die Unterlagen einmal zusammengestellt und dieser E-Mail angehängt. Die Unterlagen muss ich in mehrere E-Mails aufgrund der Dateigröße aufteilen. Die Katastrophenschutzpläne werden derzeit überarbeitet und an die geltenden Vorschriften angepasst. Sollten Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen