<< Anfragesteller/in >>
Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG Sehr Antragsteller/in ich möchte Sie bit…
An Hamburger Verkehrsverbund GmbH Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Kommunikation und Unterlagen zur Änderung der Benutzungsbedingungen für das SemesterTicket zum Fahrplanwechsel 2019/2020 und 2020/2021 [#226499]
Datum
10. August 2021 16:03
An
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG Sehr Antragsteller/in ich möchte Sie bitten, mir Folgendes zuzusenden:
die Kommunikation (E-Mail, Fax, Post) sowie sämtliche Unterlagen, die sich auf die Änderung der Benutzungsbedingungen des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) für das SemesterTicket zum Fahrplanwechsel 2019/20 und Fahrplanwechsel 2020/2021 beziehen und die Ihnen dazu vorliegen. Personenbezogene Daten können geschwärzt werden.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Information nach § 1 Hamburgisches Transparenzgesetz (HmbTG) bzw. § 1 HmbUIG, soweit Umweltinformationen betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sofern Teile der Information durch Ausschlussgründe geschützt sind, beantrage ich mir die nicht geschützten Teile zugänglich zu machen. Ich bitte Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Auskunft auf elektronischem Wege kostenfrei erteilen können. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens in jedem Fall gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 13 Abs. 1 HmbTG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich und nur im Ausnahmefall spätestens nach Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten und bitte Sie um eine Empfangsbestätigung. Danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 226499 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/226499/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Ihr Anliegen vom 10.08.2021 Ihre Nachricht vom: 10.08.2021 Unser Zeichen: 21005681 KD/Sto Datum: 19.08.2021 S…
Von
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Betreff
Ihr Anliegen vom 10.08.2021
Datum
19. August 2021 10:57
Status
Warte auf Antwort
Ihre Nachricht vom: 10.08.2021 Unser Zeichen: 21005681 KD/Sto Datum: 19.08.2021 Sehr Antragsteller/in hiermit bestätigen wir den Eingang Ihres Schreibens vom 10.08.2021 Mit freundlichen Grüßen
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Ihr Anliegen vom 10.08.2021 Ihre Nachricht vom: 10.08.2021 Unser Zeichen: 21005681 KD/Sto Datum: 07.09.2021 S…
Von
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Betreff
Ihr Anliegen vom 10.08.2021
Datum
7. September 2021 13:43
Status
Anfrage abgeschlossen
Ihre Nachricht vom: 10.08.2021 Unser Zeichen: 21005681 KD/Sto Datum: 07.09.2021 Sehr Antragsteller/in wir kommen zurück auf Ihre Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz vom 10.08.2021 betreffend die Kommunikation (E-Mail, Fax, Post) sowie sämtliche Unterlagen, die sich auf die Änderung der Benutzungsbedingungen des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) für das SemesterTicket zum Fahrplanwechsel 2019/20 und Fahrplanwechsel 2020/2021 beziehen. Die gewünschten Dokumente finden Sie anbei. Mit freundlichen Grüßen

Ihre Weihnachts­spende für FragDenStaat!

Wir kämpfen weiter für Informationsfreiheit – mit Klagen, Kampagnen und investigativen Recherchen. Helfen Sie uns dabei, das Spendenziel von 99.000 Euro zu erreichen! Unsere Erfahrungen haben wir dieses Jahr aufs Neue in Musik verpackt ♫♬♩

Musikvideo anschauen & spenden!

60.000,00
61.054,49 € von 99.000,00 €
<< Anfragesteller/in >>
AW: Ihr Anliegen vom 10.08.2021 [#226499]
Sehr geehrte Damen und Herren, für die Zurverfügungstellung der gewünsc…
An Hamburger Verkehrsverbund GmbH Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihr Anliegen vom 10.08.2021 [#226499]
Datum
7. September 2021 14:09
An
Hamburger Verkehrsverbund GmbH
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, für die Zurverfügungstellung der gewünschten Informationen möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen und Ihren Kolleg:innen bedanken. Außerdem möchte ich mich für die schnelle Bearbeitung meiner Anfrage bedanken. Damit ist die Anfrage für mich erfolgreich abgeschlossen. Eine angenehme Woche wünsche ich Ihnen und Ihren Kolleg:innen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 226499 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/226499/