Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen

1. Wann haben die beiden letzten lebensmittelrechtlichen Betriebsüberprüfungen im folgenden Betrieb stattgefunden:
Cron und Lanz
Weender Straße 25
37073 Göttingen

2. Kam es hierbei zu Beanstandungen? Falls ja, beantrage ich hiermit die Herausgabe des entsprechenden Kontrollberichts an mich.

Anfrage teilweise erfolgreich

  • Datum
    28. Februar 2019
  • Frist
    8. Juni 2019
  • 0 Follower

    Erhalten Sie Neuigkeiten per Email.

Wenn Sie Fragen zur Bearbeitung Ihrer „Topf Secret“-Anfrage haben:

Hier finden Sie aktuelle Blog-Artikel zum Thema „Topf Secret“.

Die hier ggf. einsehbaren Hygiene-Kontrollergebnisse beschreiben die zum Zeitpunkt der Antragsstellung zuletzt festgestellten Befunde zum Zeitpunkt des jeweils genannten Datums. Über den Hygiene-Zustand des jeweiligen Betriebs zum jetzigen Zeitpunkt liegen keine Informationen vor. Bitte beachten Sie, dass „Topf Secret“ eine privat betriebene Kampagne und keine amtliche Plattform ist.

Diese Anfrage wurde im Rahmen unserer Kampagne „Topf Secret“ gestellt.

→ Selbst eine Anfrage stellen

<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem Verbraucherinformationsgesetz Sehr geehrte Damen und Herren, ich beantrage die Herausgabe folgen…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen [#59657]
Datum
28. Februar 2019 12:02
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Verbraucherinformationsgesetz Sehr geehrte Damen und Herren, ich beantrage die Herausgabe folgender Informationen:
1. Wann haben die beiden letzten lebensmittelrechtlichen Betriebsüberprüfungen im folgenden Betrieb stattgefunden: Cron und Lanz Weender Straße 25 37073 Göttingen 2. Kam es hierbei zu Beanstandungen? Falls ja, beantrage ich hiermit die Herausgabe des entsprechenden Kontrollberichts an mich.
Ich stütze meinen Antrag auf Informationszugang auf § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (Verbraucherinformationsgesetz - VIG). Bei den von mir begehrten Informationen handelt es sich um solche nach § 2 Abs. 1 VIG. Ausschluss- und Beschränkungsgründe bestehen aus diesseitiger Sicht nicht. Sollten dem Informationsanspruch dennoch Hinderungsgründe entgegenstehen, bitte ich Sie, mir diese unverzüglich mit Rechtsgründen mitzuteilen. Unter „Beanstandungen“ verstehe ich unzulässige Abweichungen von den Anforderungen des Lebensmittel- und Futtermittelgesetzbuches (LFBG) oder anderen geltenden Hygienevorschriften. Sollte es zu einer oder mehreren solchen Beanstandungen gekommen sein, beantrage ich die Herausgabe des entsprechenden, vollständigen Kontrollberichts – unabhängig davon, wie Ihre Behörde die Beanstandungen eingestuft hat (bspw. als „geringfügig“ oder „schwerwiegend“). Meines Erachtens handelt es sich nach § 7 Abs. 1 VIG auch um eine gebührenfreie Auskunft. Sollte die Auskunftserteilung Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Personenbezogene Daten in den Informationen können Sie, soweit erforderlich, schwärzen. Mit Verweis auf § 4 Abs. 2 VIG bitte ich Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Sollten Sie nicht zuständig sein, leiten Sie meine Anfrage bitte an die zuständige Behörde weiter. Ich weise Sie daraufhin, dass eine Weitergabe meiner personenbezogenen Daten an Dritte im Sinne von § 5 Abs. 2 S. 4 VIG nur dann zulässig ist, wenn betroffene Dritte ausdrücklich nach einer Offenlegung fragen. In diesem Fall erkläre ich mich mit der Datenweitergabe einverstanden und bitte um Weiterbearbeitung des Antrags. Ich bitte um Empfangsbestätigung und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ v…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen [#59657]
Datum
17. April 2019 10:09
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ vom 28.02.2019 (#59657) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 16 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Antrag nach $ 4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich den Eingan…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Via
Briefpost
Betreff
Antrag nach $ 4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG)
Datum
18. April 2019
Status
Warte auf Antwort

Empfangsbestätigung

Diese Nachricht scheint eine Empfangsbestätigung zu sein. Wenn dies zutrifft, müssen Sie nichts weiter machen. Die Behörde muss in der Regel innerhalb eines Monats antworten.

geschwärzt
1,8 MB
Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit bestätige ich den Eingang Ihres Antrages vom 28.02.2019. Sie haben der Datenweitergabe gemäß § 21 Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) widersprochen. Die die Datenverarbeitung auf einer rechtlichen Verpflichtung, nämlich § 5 Abs. 2 S. 4 VIG, beruht, greift Art. 21 DS-GVO hier nicht. Sollte der betroffene Lebensmittelunternehmer die Offenlegung Ihres Namen und Ihrer Anschrift verlangen, bin ich gezwungen, diesem Verlangen nachzukommen. Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie trotz der möglichen Datenweitergabe Ihren Antrag aufrechterhalten möchten. Erst nach dieser Mitteilung wird der Antrag weiter bearbeitet. Falls Sie Ihren Antrag aufrechterhalten, wird eine Anhörung des betroffenen Betriebes erfolgen, was nach § 5 Abs. 2 S. 2 VIG eine Bearbeitungsfrist von zwei Monaten zur Folge hat. Neben Ihrem Antrag ist eine Vielzahl ähnlicher Anträge eingegangen. Alle Anträge werden geprüft und beschieden. Es ist jedoch nicht absehbar, ob die in § 5 Abs. 2 VIG vorgesehenen Regelfristen eingehalten werden können. Bitte sehen Sie von Nachfragen zum Bearbeitungsstand Ihres Antrages ab.
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Sehr geehrtAntragsteller/in Ihren unten stehenden Antrag habe ich erhalten. Alle weiteren Nachrichten in diese…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
WG: Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen [#59657]
Datum
18. April 2019 13:04
Status
Warte auf Antwort

Antwort auf dem Postweg

Offenbar schickt Ihnen die Behörde eine Antwort auf dem Postweg. Bitte vergessen Sie nicht, die Antwort mit der Öffentlichkeit zu teilen. Sie können den erhaltenen Brief scannen oder fotografieren und unter dem obigen Menüpunkt „Post erhalten“ hochladen. Sie können ihr trotzdem über FragDenStaat antworten.

image001.jpg
2,6 KB
image002.jpg
857 Bytes


Sehr geehrtAntragsteller/in Ihren unten stehenden Antrag habe ich erhalten. Alle weiteren Nachrichten in dieser Angelegenheit werden per Brief auf dem Postweg versendet. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in Vielen Dank für Ihre zeitnahe Mitteilung. Ich weise Sie daraufhin, dass Sie gem. § 5…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen [#59657]
Datum
13. Mai 2019 10:16
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in Vielen Dank für Ihre zeitnahe Mitteilung. Ich weise Sie daraufhin, dass Sie gem. § 5 Abs. 2 S. 4 VIG meine persönlichen Daten nur auf ausdrückliche Nachfrage des betroffenen Betriebes weitergeben dürfen. Ich bitte Sie daher, meinen Antrag weiter zu bearbeiten. Sollte der betroffene Betrieb tatsächlich eine solche Nachfrage stellen, erkläre ich mich mit der Offenlegung meines Namens und meiner Anschrift einverstanden. Ich gehe aber davon aus, dass eine Offenlegung nur dann erfolgt, wenn der betroffene Dritte tatsächlich aktiv und auf eigene Veranlassung nachfragt. Vor diesem Hintergrund bitte ich um Weiterbearbeitung meines Antrags. Bitte senden Sie mir zudem interne Anweisungen, Vorgaben o.Ä. zum Verhalten gegenüber Anfragen zum LFBG und VIG zu. Insbesondere zur Entscheidung, dass, obwohl lt. §5 Absatz 1 VIG bei Anfragen bzgl. LFBG von einer Anhörung abgesehen werden kann, diese trotzdem durchgeführt werden soll. Dieses Verhalten sorgt für eine unnötige Verlängerung der Bearbeitungszeit. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ vom…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen [#59657]
Datum
17. Juni 2019 07:27
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ vom 28.02.2019 (#59657) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 80 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Ihr Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) Sehr geehrteAntragsteller/in aufgrund Ihrer Nachfrage vom …
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Via
Briefpost
Betreff
Ihr Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG)
Datum
17. Juni 2019
Status
Warte auf Antwort
geschwärzt
534,0 KB
Sehr geehrteAntragsteller/in aufgrund Ihrer Nachfrage vom 17.06.2019 teile ich Ihnen mit, dass eine Informationsgewährung wg. eines anhängigen Verfahrens vor dem Verwaltungsgericht zurzeit nicht erfolgen kann. Der Ausgang des Verfahrens bleibt zunächst abzuwarten.
<< Anfragesteller/in >>
AW: Ihr Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr geehrteAntragsteller/in auf welchen rech…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihr Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
27. August 2019 13:34
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in auf welchen rechtlichen Bestimmungen fußend wird mir der Zugang zu den Informationen verwährt? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
lhr Antrag nach § 4 Verbraucherinformationsgesetz (VlG) Sehr geehrteAntragsteller/in aufgrund lhrer Nachfrage per…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Via
Briefpost
Betreff
lhr Antrag nach § 4 Verbraucherinformationsgesetz (VlG)
Datum
27. August 2019
Status
Warte auf Antwort
geschwärzt
551,2 KB
Sehr geehrteAntragsteller/in aufgrund lhrer Nachfrage per Email vom heutigen Tage teile ich lhnen ergänzend zu meinem Schreiben vom 17.06.2019 mit, dass der Vollzug der Informationsgewährung aufgrund der richterlichen Verfügungen vom 27.05.2079 sowie vom 23.08.2019 wg. anhängiger Verfahren vor dem Verwaltungsgericht Göttingen von mir zurzeit nicht vorgenommen werden kann. Der Ausgang des Verfahrens bleibt abzuwarten. lch komme anschließend unaufgefordert auf die Angelegenheit zurück. Aufgrund der Vielzahl gleichgelagerter Antragstellungen bitte ich von weiteren Nachfragen vorerst abzusehen.
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
lhr Antrag nach § 4 Verbraucherinformationsgesetz (VlG)1 vom 28.02.2019 Sehr geehrteAntragsteller/in auf lhren o.g…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Via
Briefpost
Betreff
lhr Antrag nach § 4 Verbraucherinformationsgesetz (VlG)1 vom 28.02.2019
Datum
13. Februar 2020
Status
Warte auf Antwort
geschwärzt
616,9 KB
Sehr geehrteAntragsteller/in auf lhren o.g. Antrag - gestellt per Email- vom 28.02.2019 ergeht folgender Bescheid: 1. Der von lhnen begehrten lnformationsgewährung wird stattgegeben. 2. Sie erfolgt in Form der Herausgabe der Niederschriften über die beiden vor der Antragstellung liegenden lebensm ittelrechtlichen Kontrol len u nter Berücksichtigung datenschutzrechtlicher Belange und sie trifft Aussagen zum aktuellen Stand der Ausräumung eventueller Mängel durch den Betrieb. 3. Die inhaltliche lnformationsmitteilung wird am 05.03.2020 nach Ablauf der Rechtsbehelfsfrist des Lebensm ittelbetriebes erteilt. 4. Die lnformationsgewährung ergeht kostenfrei. Darüber hinaus teile ich lhnen mit, dass der Betrieb die Herausgabe lhres Namens und lhrer Anschrift begehrt hat (gemäß (gem.) § 5 Abs. 2 Satz 3 VIG) und der Betrieb im Rahmen einer Anhörung beteiligt worden ist (gem. § 5 Abs. 2 Satz 2 VIG i.V.m. § 28 Abs. l VwVfG2).
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr geehrteAntragsteller/in durch eine andere Antra…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
14. Februar 2020 10:47
Status
Warte auf Antwort
image001.jpg
2,6 KB
image002.jpg
857 Bytes


Sehr geehrteAntragsteller/in durch eine andere Antragstellung von Ihnen (#165999) habe ich erfahren, dass Sie offenbar eine neue Adresse haben: << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> Ist die vorherige Adresse noch existent? Im Brühl 8 74889 Sinsheim Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter Tel. 0551-525-2495 zu Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr geehrteAntragsteller/in die Adresse in Sinsh…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
17. Februar 2020 09:20
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in die Adresse in Sinsheim ist noch existent, jedoch bin ich dort nicht mehr erreichbar. Ist mittlerweile abzusehen, wann ich die angefragten Informationen erhalte? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/59657 Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr geehrteAntragsteller/in der erste Bescheid …
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
17. Februar 2020 12:16
Status
Warte auf Antwort
image001.jpg
2,6 KB
image002.jpg
857 Bytes


Sehr geehrteAntragsteller/in der erste Bescheid wurde am 13.02.2020 an Ihre Adresse in Sinsheim versandt. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter Tel. 0551-525-2495 zu Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfr…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
25. Januar 2021 11:19
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ vom 28.02.2019 (#59657) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 598 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/59657/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr geehrteAntragsteller/in vi…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
25. Januar 2021 11:19
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht. Über diese E-Mail-Adresse bin ich erst wieder am Donnerstag, den 01.04.2021 erreichbar. Ihre Nachricht wird nicht automatisch weitergeleitet. Den Fachbereich für Veterinärwesen und Verbraucherschutz für den Landkreis und die Stadt Göttingen betreffende Nachrichten bitte ich an folgende E-Mail-Adresse zu richten: <<E-Mail-Adresse>><mailto:<<E-Mail-Adresse>>> Die Telefon-Nr. des Fachbereiches für Veterinärwesen und Verbraucherschutz für den Landkreis und die Stadt Göttingen lautet: 0551 / 525-2493. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr geehrteAntragsteller/in…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
26. Januar 2021 11:51
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Kontrollbericht zu Cron und Lanz, Göttingen“ vom 28.02.2019 (#59657) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 598 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/59657/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr geehrteAntragsteller/in…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
26. Januar 2021 12:07
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrteAntragsteller/in sehr geehrtAntragsteller/in Ihre Anfrage bzgl. der Kontrollberichte zu den Betriebe Cron und Lanz Göttingen wurde von unserem Amt mit Schreiben vom 05.03.2020 abschließend bearbeitet. Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte schriftlich an uns. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern bereit. Mit freundlichem Gruß
<< Anfragesteller/in >>
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr geehrte<< Anrede …
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
3. Februar 2021 09:59
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte<< Anrede >> ein entsprechendes Schreiben liegt mir leider nicht vor. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/59657/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr geehrteAntragsteller/in…
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
3. Februar 2021 10:54
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich habe keine Informationen darüber, dass der Bescheid bzw. die Informationsgewährung bei Ihnen postalisch nicht zugestellt werden konnte. Ich prüfe Ihr Fall aber gern noch einmal und übersende Ihnen die Auskunft im Anschluss per Post nochmals zu. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern bereit. Mit freundlichem Gruß
<< Anfragesteller/in >>
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Sehr << Anrede >>…
An Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
12. Mai 2021 17:02
An
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> leider ist immer noch keine Auskunft bei mir eingetroffen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 59657 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/59657/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
WG: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657] Sehr Antragsteller/in die …
Von
Landkreis Göttingen - Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Betreff
WG: Automatische Antwort: Antrag nach §4 Verbraucherinformationsgesetz (VIG) [#59657]
Datum
19. Mai 2021 07:11
image001.jpg
2,6 KB
image002.jpg
857 Bytes
smime.p7s
8,1 KB


Sehr Antragsteller/in die Antwort zu dieser Anfrage wurde Ihnen am 05.03.2020 postalisch übersandt. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne unter Tel. 0551-525-2495 zu Verfügung. Mit freundlichen Grüßen