FragDenStaat-Umfrage 2020

Wie gefällt Ihnen FragDenStaat? Geben Sie uns Feedback!

Jetzt mitmachen

Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW

Anfrage an:
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

http://zbw.eu/de/impressum/ ist eine Stiftung unter Ihrer Aufsicht. Ich wüsste gern, wieviel die Open-Access-Lizenz für die RWI-Schriftenreihe http://zkbw.blogspot.de/2017/02/zbw-mac… gekostet hat.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW [#20148]
Datum
1. Februar 2017 18:17
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
http://zbw.eu/de/impressum/ ist eine Stiftung unter Ihrer Aufsicht. Ich wüsste gern, wieviel die Open-Access-Lizenz für die RWI-Schriftenreihe http://zkbw.blogspot.de/2017/02/zbw-macht-verlagsgebundene-rwi.html gekostet hat.
Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach §3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen, und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW [#20148]
Datum
4. März 2017 00:08
An
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW“ vom 01.02.2017 (#20148) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 20148 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
Betreff
WG: Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW [#20148]
Datum
7. März 2017 09:44
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrtAntragsteller/in Ihre untenstehende Anfrage hat mich nach Umwegen erst gestern, 06.03.17, 14:57 Uhr erreicht. Da ich die von Ihnen erbetene Information nicht habe, muss ich diese bei der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften erfragen. Ich bitte um Verständnis und um ein wenig Geduld. Mit freundlichen Grüßen
Von
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren
Betreff
WG: Kosten der Open-Access-Lizenz der ZBW [#20148]
Datum
14. März 2017 07:30
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrtAntragsteller/in auf Ihre mit der Mail vom 01.02.17 gestellte Frage gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein, die ich erst am 06.03.17 erhalten habe, teile ich Ihnen nach Angaben der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften mit, dass für die Serie der von Ihnen genannten Open-Access-Lizenz für die RWI-Schriftenreihe 16.362,00 € (inkl. MwSt) gezahlt wurden. Mit freundlichen Grüßen