Kosten für die Sanierung der Straßen

Anfrage an:
Landesbetrieb für Straßenbau
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Könnten Sie mir die Kosten für die Sanierung sämtlicher Straßen (Bundesstraßen, Autobahnen, Landesstraßen etc.) im Saarland in den Jahren 2016 - 2018 auflisten?


Korrespondenz

  1. 24. Sep 2019
  2. 30. Sep
  3. 07. Okt
  4. 13. Okt
  5. 26. Okt 2019
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Kosten für die Sanierung der Straßen [#167213]
Datum
24. September 2019 16:54
An
Landesbetrieb für Straßenbau
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem SIFG/SUIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Könnten Sie mir die Kosten für die Sanierung sämtlicher Straßen (Bundesstraßen, Autobahnen, Landesstraßen etc.) im Saarland in den Jahren 2016 - 2018 auflisten?
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 des Saarländischen Informationsfreiheitsgesetzes (SIFG) sowie § 3 des Saarländischen Umweltinformationsgesetzes (SUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 SUIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache und damit gebührenfreie Auskunft. Ich verweise auf § 1 SIFG i.V.m. § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 SUIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens jedoch nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>

Ihre Weihnachtsspende für FragDenStaat!

Bis zu unserem Spendenziel 2020 fehlen uns noch 50.000 Euro. Egal ob 10 oder 500 Euro – helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen!

11.315,69 € von 50.000,00 €
Von
Landesbetrieb für Straßenbau
Betreff
WG: Kosten für die Sanierung der Straßen [#167213]
Datum
25. September 2019 08:56
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrteAntragsteller/in Ihre Anfrage vermittelt den Eindruck einer SPAM-Mail. Natürlich beantworten wir Bürgeranfragen gerne. Die Mail -wie auch die Mail-Adresse- wirkt aber seriell generiert und erweckt den Eindruck von SPAM. Wir wären Ihnen für eine kurze, gerne auch telefonische Kontaktaufnahme dankbar, die uns die Echtheit Ihres persönlichen Anliegens dokumentiert. Mit freundlichen Grüßen