Kriegsgräberlisten Hamburg

Anfrage an:
Hamburger Friedhöfe
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Antwort verspätet
Frist:
20. Dezember 2019 - 5 Monate, 2 Wochen her Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG

Sehr geehrte<< Anrede >>

ich möchte Sie bitten, mir Folgendes zuzusenden:

Die Kriegsgräberlisten der Hamburger Friedhöfe mit alphabetisch geordneten Angaben zum Geburts- und Sterbedatum, Angaben zur Erkennungsmarke sowie zum Dienstgrad oder Beruf (vgl. Bürgerschafts-Drucksache 21/17577)

Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Information nach § 1 Hamburgisches Transparenzgesetz (HmbTG) bzw. § 1 HmbUIG, soweit Umweltinformationen betroffen sind.

Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sofern Teile der Information durch Ausschlussgründe geschützt sind, beantrage ich mir die nicht geschützten Teile zugänglich zu machen.

Ich bitte Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Auskunft auf elektronischem Wege kostenfrei erteilen können. Gebühren übernehme ich.

Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten und bitte Sie um eine Empfangsbestätigung. Danke für Ihre Mühe!

Mit freundlichen Grüßen


Korrespondenz

Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
Kriegsgräberlisten Hamburg [#170548]
Datum
18. November 2019 10:37
An
Hamburger Friedhöfe
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Anfrage nach dem Hamburgischen Transparenzgesetz (HmbTG) / HmbUIG / VIG Sehr geehrte<< Anrede >> ich möchte Sie bitten, mir Folgendes zuzusenden: Die Kriegsgräberlisten der Hamburger Friedhöfe mit alphabetisch geordneten Angaben zum Geburts- und Sterbedatum, Angaben zur Erkennungsmarke sowie zum Dienstgrad oder Beruf (vgl. Bürgerschafts-Drucksache 21/17577) Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Information nach § 1 Hamburgisches Transparenzgesetz (HmbTG) bzw. § 1 HmbUIG, soweit Umweltinformationen betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sofern Teile der Information durch Ausschlussgründe geschützt sind, beantrage ich mir die nicht geschützten Teile zugänglich zu machen. Ich bitte Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Auskunft auf elektronischem Wege kostenfrei erteilen können. Gebühren übernehme ich. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten und bitte Sie um eine Empfangsbestätigung. Danke für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Arne Semsrott << Adresse entfernt >>
Von
Hamburger Friedhöfe
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten Hamburg [#170548]
Datum
20. November 2019 09:10
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, gerne stellen wir Ihnen unsere Datei zur Verfügung. Auf Grund der nicht unerheblichen Menge an Daten, erhalten Sie diese auf dem Postweg als CD. Für eventuelle Fragen stehen Ihnen gern Herr Rehkopf unter der Tel. 040/59388-830 oder online unter <<E-Mail-Adresse>> und ich persönlich zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten Hamburg [#170548]
Datum
20. November 2019 09:23
An
Hamburger Friedhöfe
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> vielen Dank! Wenn Sie möchten, können Sie die Daten auch direkt unter dem untenstehenden Link hochladen. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 170548 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/170548 Postanschrift Arne Semsrott << Adresse entfernt >>
Von
Hamburger Friedhöfe
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten Hamburg [#170548]
Datum
20. November 2019 09:58
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrter Herr Semsrott, vielen Dank für das Angebot, aber die CD ist schon in der Post, unterwegs an Sie. Mit freundlichen Grüßen
Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten Hamburg [#170548]
Datum
20. November 2019 09:59
An
Hamburger Friedhöfe
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Das ging ja schnell. Danke! Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 170548 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/170548
Von
Hamburger Friedhöfe per Briefpost
Betreff
CD
Datum
20. November 2019
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
16-h-l.pdf 16-h-l.pdf   189,5 MB öffentlich
a-bis-g.pdf a-bis-g.pdf   202,3 MB öffentlich
a-e.pdf a-e.pdf   154,2 MB öffentlich
c-bis-f.pdf c-bis-f.pdf   142,6 MB öffentlich
f-j.pdf f-j.pdf   153,4 MB öffentlich
g-h.pdf g-h.pdf   175,8 MB öffentlich
i-kr.pdf i-kr.pdf   182,7 MB öffentlich
k-bis-m.pdf k-bis-m.pdf   161,4 MB öffentlich
ku-mo.pdf ku-mo.pdf   217,9 MB öffentlich
n-bis-sch.pdf n-bis-sch.pdf   154,0 MB öffentlich
re-sch.pdf re-sch.pdf   232,6 MB öffentlich
sc-bis-t.pdf sc-bis-t.pdf   141,0 MB öffentlich
u-z.pdf u-z.pdf   139,9 MB öffentlich

3,4 GB
Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
Kriegsgräberlisten [#170548]
Datum
20. Dezember 2019 14:47
An
Hamburger Friedhöfe
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> vielen Dank noch einmal für die Zusendung der Kriegsgräberlisten. Ich habe noch eine Nachfrage: Sind die Rückseiten der Karten auch digitalisiert worden? Mich interessiert insbesondere die Rückseite der Karte von Hermann Baranowski (vgl. https://fragdenstaat.de/dokumente/3223/…). Auf ihrer Vorderseite steht "wenden" - also ist vielleicht auf der Rückseite auch noch eine wichtige Information zu finden. Mit Dank und freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 170548 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/170548
Von
Hamburger Friedhöfe
Betreff
Automatische Antwort: Kriegsgräberlisten [#170548]
Datum
20. Dezember 2019 14:47
Status
Warte auf Antwort

? Ich bin bis einschließlich 03.01.2020 nicht im Hause. Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen unter der Telefonnummer 040/59388-0 direkt an das Beratungszentrum Ohlsdorf. Vielen Dank! Mit freundlichen Grüßen
Von
Hamburger Friedhöfe
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten [#170548]
Datum
6. Januar 2020 13:08
Anhänge

Sehr geehrter Herr Semsrott, meines Wissens sind auch die Rückseiten digitalisiert worden, aber schwer zu zuordnen. Anbei daher eine Kopie der entsprechenden Rückseite. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff
AW: Kriegsgräberlisten [#170548]
Datum
11. Mai 2020 14:42
An
Hamburger Friedhöfe
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte<< Anrede >> Sie hatten mir Ende letzten Jahres dankenswerterweise Daten aus der Kriegsgräberlisten übersandt. Jetzt erst habe ich gesehen, dass leider zwei der Dokumente von der DVD sich nicht öffnen lassen. Dies betrifft folgende Daten: - Karteikarten der Kriegsgräber in Ohlsdorf: r bis t bzw. sc-bis-t.pdf - Suchkartei s bis t bzw. s-bis-z-gepruft.pdf Wäre es möglich, dass Sie mir die Dokumente nochmals zusenden, ggf. auch über den Link unten, wenn dies möglich ist? Mit Dank und freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 170548 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/170548 Postanschrift Arne Semsrott << Adresse entfernt >>