Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung

Anfrage an:
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

wie lang ist die längste Wartezeit in Jahren, die bei Ihnen aktuell ein Bewerber für eine Sozialmietwohnung hat.


Korrespondenz

Von
Julia Schmidt
Betreff
Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung [#53539]
Datum
30. Januar 2019 17:55
An
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem LIFG/UVwG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
wie lang ist die längste Wartezeit in Jahren, die bei Ihnen aktuell ein Bewerber für eine Sozialmietwohnung hat.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt
Von
Julia Schmidt
Betreff
AW: Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung [#53539]
Datum
1. März 2019 18:56
An
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung“ vom 30.01.2019 (#53539) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Ich gehe davon aus, das die von mir angefragte Information, eine Wartezeit von mehreren Jahrzehnten aufdecken würde, was man versucht zu verheimlichen. Anderweitig ist nicht zu erklären, weshalb zu einer solchen einfachen Anfrage, keine Auskunft erfolgt. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt Anfragenr: 53539 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Julia Schmidt
Von
Julia Schmidt
Betreff
AW: Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung [#53539]
Datum
6. März 2019 13:12
An
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung“ vom 30.01.2019 (#53539) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 5 Tage überschritten. Meine Erinnerung vom 1. März 2019, blieb bisher ebenso unbeantwortet. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt Anfragenr: 53539 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Julia Schmidt
Von
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Betreff
Anfragen nach dem LIFG
Datum
6. März 2019 14:25
Status
Warte auf Antwort

Landeshauptstadt Stuttgart Amt für Liegenschaften und Wohnen Wohnungswesen - Wohnungen Achim Hauser Dienststelle Kienestr. 31 70174 Stuttgart Telefon: 0711 216-91384 Fax: 0711 216-91495 E-Mail: <<E-Mail-Adresse>> ____________________________________________________ Sehr geehrte Frau Schmidt, Anfragen nach dem LIFG werden in unserem Amt zentral von der Verwaltungsabteilung beantwortet. Ihre Anfrage vom 11.01.2019 (35746) wurde mit Mail vom 21.01.2019 beantwortet. Ihre Anfrage vom 30.01.2019 (53539) ist nahezu identisch mit Ihrer Anfrage vom 25.02.2019 (35746). Eine Antwort erhalten Sie von unserer Verwaltungsabteilung im Laufe dieser Woche. Freundliche Grüße
Von
Julia Schmidt
Betreff
AW: Anfragen nach dem LIFG [#53539]
Datum
7. März 2019 13:04
An
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrt<< Anrede >> wie Sie bestätigen, ist meine Anfrage vom 30.01.2019 (53539) nahezu identisch mit meiner Anfrage vom 25.02.2019 (35746). Daher ist es umso verwunderlicher, weshalb diese nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Frist, beantwortet wurde. Bei den nicht nachzuvollziehenden Wartezeitpunkten, war das Amt für Liegenschaften und Wohnen, bereit eine Auskunft zu erteilen. Bei dem nachzuvollziehenden Zeitraum, schweigt das Amt für Liegenschaften und Wohnen. Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt Anfragenr: 53539 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Julia Schmidt
Von
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Betreff
Antwort: AW: Anfragen nach dem LIFG [#53539]
Datum
7. März 2019 19:40
Status
Warte auf Antwort

Landeshauptstadt Stuttgart Amt für Liegenschaften und Wohnen Wohnungswesen - Wohnungen Achim Hauser Dienststelle Kienestr. 31 70174 Stuttgart Telefon: 0711 216-91384 Fax: 0711 216-91495 E-Mail: <<E-Mail-Adresse>> ____________________________________________________ Sehr geehrte Frau Schmidt, wie gestern bereits ausgeführt, werden alle Fragen nach dem LIFG ausschließlich von unserer Verwaltungsabteilung beantwortet. Freundliche Grüße
Von
Julia Schmidt
Betreff
AW: Antwort: AW: Anfragen nach dem LIFG [#53539]
Datum
11. März 2019 13:05
An
Amt für Liegenschaften und Wohnen Stuttgart
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Länge Wartezeit in Jahren für Sozialmietwohnung“ vom 30.01.2019 (#53539) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 10 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Julia Schmidt Anfragenr: 53539 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Julia Schmidt
Anfragesteller/in Julia Schmidt schrieb am 4. April 2019 21:56:

Die Anfrage wurde in der nachfolgenden, anderweitigen Anfrage beantwortet: https://fragdenstaat.de/anfrage/maximale-anzahl-an-wartezeitpunkten-fur-sozialmietwohnung/

Die Anfrage wurde in der nachfolgenden, anderweitigen Anfrage beantwortet:

https://fragdenstaat.de/anfrage/maximal…