Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021)

Anfrage an: Ortsgemeinde Rech

Die Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech vom 10.12.2021 (erstellt vom Bauingenieurbüro Leonardt, Andrä und Partner)

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    7. Januar 2023
  • Frist
    11. Februar 2023
  • Ein:e Follower:in
Tobias Kempfer
Antrag nach dem LTranspG, VIG Guten Tag, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Die Machbarkeitsuntersuchung Nepom…
An Ortsgemeinde Rech Details
Von
Tobias Kempfer
Betreff
Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
7. Januar 2023 10:51
An
Ortsgemeinde Rech
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem LTranspG, VIG Guten Tag, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech vom 10.12.2021 (erstellt vom Bauingenieurbüro Leonardt, Andrä und Partner)
Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 2 Abs. 2 Landestransparenzgesetz (LTranspG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Mit Verweis auf § 12 Abs. 3 Satz 1 LTranspG möchte ich Sie bitten, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 12 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 LTranspG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Tobias Kempfer Anfragenr: 267194 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/267194/ Postanschrift Tobias Kempfer << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Tobias Kempfer
Ortsgemeinde Rech
Himmel Hilf!!! Erklären Sie mir mal bitte Ihren Auftrag!!! Wir haben zu tun hier!!! Warum wenden Sie sich nicht di…
Von
Ortsgemeinde Rech
Betreff
Re: Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
7. Januar 2023 10:58
Status
Warte auf Antwort
Himmel Hilf!!! Erklären Sie mir mal bitte Ihren Auftrag!!! Wir haben zu tun hier!!! Warum wenden Sie sich nicht direkt an Leonardt? SIE BEHINDERN UNSERE ARBEIT!!!! Benjamin Vrijdaghs Bürgermeister Ortsgemeinde Rech Telefon: 02643 2545 Mobil: 0151 626 00 602 E-Mail: buergermeister@gemeinde-rech.de > Am 07.01.2023 um 10:51 schrieb Tobias Kempfer [#267194] <[geschwärzt]>: > > Antrag nach dem LTranspG, VIG > > Guten Tag, > > bitte senden Sie mir Folgendes zu: > > Die Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech vom 10.12.2021 (erstellt vom Bauingenieurbüro Leonardt, Andrä und Partner) > > Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 2 Abs. 2 Landestransparenzgesetz (LTranspG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. > > Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. > > Mit Verweis auf § 12 Abs. 3 Satz 1 LTranspG möchte ich Sie bitten, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 12 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 LTranspG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. > > Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. > > Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! > > Mit freundlichen Grüßen > > [geschwärzt] > > > > [geschwärzt] > [geschwärzt] > > [geschwärzt] > [geschwärzt] > > [geschwärzt] > [geschwärzt] > [geschwärzt] > [geschwärzt] > > [geschwärzt] > [geschwärzt] > [geschwärzt], [geschwärzt], [geschwärzt] > [geschwärzt]
Tobias Kempfer
Guten Tag, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Landestransparenzgesetz Rheinland-Pfalz (LTranspG,…
An Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz Details
Von
Tobias Kempfer
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021)“ [#267194]
Datum
23. März 2023 19:48
An
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Guten Tag, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Landestransparenzgesetz Rheinland-Pfalz (LTranspG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/267194/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil die Ortsgemeinde Rech die Anfrage augenscheinlich absichtlich ignoriert und dem Antragsteller den Klageweg durch die Nichtausstellung des notwendigen Bescheides verwehrt. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Tobias Kempfer Anhänge: - 267194.pdf Anfragenr: 267194 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/267194/
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.
Nicht-öffentliche Anhänge:
begleitschreiben-petent.pdf
56,0 KB

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Ortsgemeinde Rech
 Benjamin Vrijdaghs Ortsbürgermeister Ortsgemeinde Rech  Anschrift: Rotweinstr. 48 53506 Rech T: 02643 25…
Von
Ortsgemeinde Rech
Betreff
Re: Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
18. April 2023 13:20
Status
Warte auf Antwort
 Benjamin Vrijdaghs Ortsbürgermeister Ortsgemeinde Rech  Anschrift: Rotweinstr. 48 53506 Rech T: 02643 2545 M: 0151 626 00 602 E: <<E-Mail-Adresse>> +++ Bitte um Beachtung: Neue E-Mail Adresse <<E-Mail-Adresse>> +++ > Am 07.01.2023 um 10:51 schrieb Tobias Kempfer [#267194] <<Name und E-Mail-Adresse>>: > > Antrag nach dem LTranspG, VIG > > Guten Tag, > > bitte senden Sie mir Folgendes zu: > > Die Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech vom 10.12.2021 (erstellt vom Bauingenieurbüro Leonardt, Andrä und Partner) > > Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 2 Abs. 2 Landestransparenzgesetz (LTranspG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. > > Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. > > Mit Verweis auf § 12 Abs. 3 Satz 1 LTranspG möchte ich Sie bitten, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 12 Abs. 3 Satz 2 Nr. 2 LTranspG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. > > Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. > > Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! > > Mit freundlichen Grüßen
Tobias Kempfer
Lieber << Anrede >> bezugnehmend auf die Aufforderung des LfDI möchte ich Dich darum bitten die Anfra…
An Ortsgemeinde Rech Details
Von
Tobias Kempfer
Betreff
AW: Re: Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
19. April 2023 22:37
An
Ortsgemeinde Rech
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Lieber << Anrede >> bezugnehmend auf die Aufforderung des LfDI möchte ich Dich darum bitten die Anfrage vor Deinem Rücktritt zu beantworten. Du möchtest Deinem Nachfolger nicht gleich ein verwaltungsgerichtliches Verfahren hinterlassen. Herzlichen Dank!
Ortsgemeinde Rech
Sehr geehrter Herr Kempfer, laut Information des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Rech wurden Ihnen bereits am…
Von
Ortsgemeinde Rech
Betreff
Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
20. April 2023 13:49
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrter Herr Kempfer, laut Information des Ortsbürgermeisters der Ortsgemeinde Rech wurden Ihnen bereits am 18. April 2023 per E-Mail An: "Tobias Kempfer [#267194]" <<Name und E-Mail-Adresse>> die gewünschte Information übermittelt. Mit freundlichen Grüßen
Tobias Kempfer
Sehr << Anrede >> wie Sie selbst auf fragedenstaat.de nachlesen können hat die E-Mail von Hrn. Vrijda…
An Ortsgemeinde Rech Details
Von
Tobias Kempfer
Betreff
AW: Machbarkeitsuntersuchung Nepomukbrücke Rech (10.12.2021) [#267194]
Datum
20. April 2023 18:56
An
Ortsgemeinde Rech
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> wie Sie selbst auf fragedenstaat.de nachlesen können hat die E-Mail von Hrn. Vrijdaghs als Anhang lediglich eine jpg-Datei, welche das Wappen der Ortsgemeinde Rech zeigt. Die Anfrage wurde nach wie vor nicht beantwortet. Wie angekündigt wird daher nun Klage beim Verwaltungsgericht Koblenz eingereicht werden. Mit freundlichen Grüßen Tobias Kempfer Anfragenr: 267194 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/267194/ Postanschrift Tobias Kempfer << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
GZ 900-0003#2023/0045-0104 LfDI.0005 Beendigung Verfahren Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beachten Sie den b…
Von
Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Betreff
GZ 900-0003#2023/0045-0104 LfDI.0005 Beendigung Verfahren
Datum
24. April 2023 09:20
Status
Nicht-öffentliche Anhänge:
beendigung-verfahren.pdf
135,4 KB
Sehr geehrte Damen und Herren, bitte beachten Sie den beigefügten Dateianhang. Diese E-Mail ist maschinell erstellt und wird nicht namentlich unterzeichnet. Mit freundlichen Grüßen

Jetzt für 2023 spenden - wir brauchen noch 120.000 Euro!

Sei mit Deiner Spende dabei und unterstütze uns beim #FragenKlagenHaben für mehr Transparenz – davon singen wir jetzt auch im neuen Weihnachtssong!

Zum Musikvideo & spenden!

Tobias Kempfer
AW: GZ 900-0003#2023/0045-0104 LfDI.0005 Beendigung Verfahren [#267194] Herzlichen Dank für die Beantwortung der A…
An Ortsgemeinde Rech Details
Von
Tobias Kempfer
Betreff
AW: GZ 900-0003#2023/0045-0104 LfDI.0005 Beendigung Verfahren [#267194]
Datum
24. April 2023 11:41
An
Ortsgemeinde Rech
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Herzlichen Dank für die Beantwortung der Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Tobias Kempfer Anfragenr: 267194 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/267194/ Postanschrift Tobias Kempfer << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>