Maria Szelinska
Antrag nach dem NUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: Sehr geehrter Herr …
An Niedersächsisches Kultusministerium (MK) Details
Von
Maria Szelinska
Betreff
Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler des Landes Niedersachsen [#237256]
Datum
12. Januar 2022 12:17
An
Niedersächsisches Kultusministerium (MK)
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem NUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Sehr geehrter Herr Tonne, was tun Sie nur unseren Kindern an? Telefonisch erhalte ich keine Auskunft. Schriftlich erhalte ich nur Standardtexte. Sie werden u.a. auch von meinen Steuergeldern bezahlt. Ich fordere eine zeitnahe Auskunft! Welche wissenschaftliche Grundlage nehmen Sie als Grundlage für die medizinische Maskenpflicht für Grundschüler (bzw. alle Schüler!)? Mein Sohn weinte heute morgen jämmerlich, klagte gestern über Kopfschmerzen und heute früh über Bauchschmerzen. Ihm fehlt körperlich nichts. Wir haben ihn extra durchchecken lassen. Ihm "drückt" die Maske auf der Seele. Das Einzige woran er sich in den letzten zwei Jahren festhalten konnte, haben Sie ihm genommen!!! Seine selbstgenähte Maske, die sich perfekt an sein Gesich anschmiegt und mit der er bis gestern gut zurecht kam. Jetzt wurde er energisch aufgefordert eine medizinische Maske aufzusetzen, an der er vorbei atmen muss, sie ist nicht ausreichend luftdurchlässig. Zumindest fühlt es sich für meinen Sohn so an, als würde er keine Luft bekommen. Welche Untersuchungen zur Erkrankung "Long-Maske" haben Sie veranlasst? Welchen Unterschied haben die ersten und zweiten Klassen nach den Sommerferien im Gegensatz zu den dritten und vierten Klassen gezeigt, als die erste Gruppe keine und die zweite Masken getragen hat? Kennen Sie die Zahlen für Suizidversuche bei Kindern und Jugendlichen? Das ist erschreckend und das Blut klebt auch an Ihren Händen. Mit den erlassenden Verodnungen lassen Sie den jungen Menschen keine Luft zum Atmen, zum Leben, zur freien Entfaltung. Ich fodere eine Erklärung zu Ihrer Verodnung. Bitte veröffentlichen Sie Ihre Datengrundlage für alle Eltern und Interessierten. Transparenz schafft Vertrauen. Bitte kein Bauchgefühl und kein "es ist sicherer". NEIN, sicherer als die psychische Gesundheit ist nichts. Gesunde Kinder erkranken nur leicht an Covid (insbesondere mit der Omicron-Variante!). Die Zahlen können Sie gern beim RKI nachschlagen. Welchen Stellenwert hat gemäß WHO-Definition die psychische, körperliche und soziale Gesundheit in Ihrer Betrachtung?
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 des Niedersächsischen Umweltinformationsgesetzes (NUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Maria Szelinska Anfragenr: 237256 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/237256/ Postanschrift Maria Szelinska << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Maria Szelinska
Niedersächsisches Kultusministerium (MK)
Sehr geehrte Frau Szelinska, Ihrer Bitte nach Zusendung von Informationen im Zusammenhang mit dem u. g. Anliegen…
Von
Niedersächsisches Kultusministerium (MK)
Betreff
AW: Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler des Landes Niedersachsen [#237256]
Datum
13. Januar 2022 14:53
Status
Warte auf Antwort
Sehr geehrte Frau Szelinska, Ihrer Bitte nach Zusendung von Informationen im Zusammenhang mit dem u. g. Anliegen kann ich mangels Vorliegen einer Rechtsgrundlage nicht entsprechen. In Niedersachsen gibt es weder ein Transparenzgesetz, noch ein Informationsfreiheitsgesetz, auf das Sie Ihr Begehren stützen könnten. Auch die von Ihnen zitierten Regelungen des Niedersächsischen Umweltinformationsgesetzes sowie des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformationen sind nicht einschlägig. Mit freundlichen Grüßen
Maria Szelinska
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Antwort. Diese stellt mich nicht zufrieden, da ich persönlich …
An Niedersächsisches Kultusministerium (MK) Details
Von
Maria Szelinska
Betreff
AW: Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler des Landes Niedersachsen [#237256]
Datum
26. Januar 2022 13:53
An
Niedersächsisches Kultusministerium (MK)
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Nicht-öffentliche Anhänge:
2021-12-14-rundverfugung-rlsb-bs-31-2021.pdf
282,0 KB
Sehr << Anrede >> vielen Dank für Ihre Antwort. Diese stellt mich nicht zufrieden, da ich persönlich betroffen bin und meine Kinder von der von der Landesbehörde erlassenen Verordnung und den Rundschreiben reguliert werden. Ich freue mich über eine erneute Überprüfung und bitte um Antwort auf die weiterhin relevante und wesentliche Frage meines Schreibens: "Welche wissenschaftliche (Daten-)Grundlage liegt der Änderung von einer stofflichen zu einer medizinischen Maskenpflicht zugrunde?" In der Rundverfügung vom 14.12.2021 31/2021 wird deutlich, dass "die Ausbreitung von übertragungsfähigen Tröpfchenpartikeln durch Husten, Niesen und Aussprache verringert" werden soll. Weshalb erfüllt eine Stoffmaske diese Funktion nicht und wurde in den vergangenen zwei Jahren der Pandemie angewandt? Mit freundlichen Grüßen Maria Szelinska Anhänge: - 2021-12-14-rundverfugung-rlsb-bs-31-2021.pdf Anfragenr: 237256 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/237256/

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Maria Szelinska
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler de…
An Niedersächsisches Kultusministerium (MK) Details
Von
Maria Szelinska
Betreff
AW: Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler des Landes Niedersachsen [#237256]
Datum
15. Februar 2022 10:47
An
Niedersächsisches Kultusministerium (MK)
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Medizinische Maskenpflicht für alle Schüler des Landes Niedersachsen“ vom 11.01.2022 (#237256) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Maria Szelinska Anfragenr: 237256 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/237256/ Postanschrift Maria Szelinska << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>