<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem IZG-SH/VIG Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: - alle Dokumente, die sich …
An Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Microsoft 365 [#221197]
Datum
28. Mai 2021 00:26
An
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IZG-SH/VIG Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- alle Dokumente, die sich mit MS365 / Microsoft Office 365 befassen - die Anzahl der Beschwerden bezogen auf den Einsatz von MS365 - etwaige Bußgeld- und Untersagungsbescheide bezogen auf MS365 und die zugehörigen Dienste
Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach § 3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 221197 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/221197/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.
Von
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Betreff
Betreff versteckt
Datum
28. Mai 2021 09:59
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.
Von
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Betreff
Betreff versteckt
Datum
22. Juni 2021 10:36
Status
Warte auf Antwort

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Sehr geehrte(r) Antragsteller/in Antragsteller/in, sehr Antragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht. In meine…
Von
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
Betreff
Re: Microsoft 365 [#221197]
Datum
2. Juli 2021 15:30
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr geehrte(r) Antragsteller/in Antragsteller/in, sehr Antragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht. In meiner E-Mail vom 22.06.2021 hatte ich bereits eine Teilantwort gegeben und eine vollständige Beantwortung für den 02.07.2021 angekündigt. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Für die Bearbeitung habe ich in Zusammenarbeit mit mehreren Referaten meiner Dienststelle anhand des Aktenplans mit Suchwörtern wie "MS 365" / "Office 365" / "Microsoft Office 365" die infrage kommenden Akten daraufhin durchgeschaut, inwieweit sie Informationen beinhalten, die auf Ihren Antrag passen. Es hat sich gezeigt, dass es kaum Beschwerden bezogen auf den Einsatz von Office 365 gegeben hat (s.u.). Außerdem kann ich bei den verfügbaren Dokumenten, die "sich mit MS365 / Microsoft Office 365 befassen", auf bereits über Frag-den-Staat angefragte und herausgegebene Dokumente sowie von uns weiterhin kommunizierte Links verweisen. Im Einzelnen: > Antrag nach dem IZG-SH/VIG > > Sehr Antragsteller/in > bitte senden Sie mir Folgendes zu: > - alle Dokumente, die sich mit MS365 / Microsoft Office 365 befassen Dokumente: https://fragdenstaat.de/anfrage/microso… https://fragdenstaat.de/anfrage/positio… https://fragdenstaat.de/dokumente/7572-… Im Folgenden gab es dazu mehrere Presseberichte, die ich Ihnen nicht vorenthalten möchte, insbesondere: https://www.heise.de/news/Datenschuetze… https://www.heise.de/news/Datenschuetze… Die Gespräche mit Microsoft werden fortgesetzt, siehe auch: TOP 9: https://www.datenschutzkonferenz-online… TOP 8a: https://www.datenschutzkonferenz-online… TOP 11 (hier zu Windows 10): https://www.datenschutzkonferenz-online… > - die Anzahl der Beschwerden bezogen auf den Einsatz von MS365 Es gibt eine Beschwerde (noch laufend). > - etwaige Bußgeld- und Untersagungsbescheide bezogen auf MS365 und die > zugehörigen Dienste Es liegen keine Bußgeld- oder Untersagungsbescheide bezogen auf MS365 und die zugehörigen Dienste vor. Es handelt sich um eine einfache Auskunft. Dieser Bescheid ergeht kostenfrei. Rechtsbehelfsbelehrung Gegen diesen Bescheid kann innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe Widerspruch beim Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, erhoben werden. Mit freundlichen Grüßen