NCMEC Daten

- Die Statistiken und verfügbaren Informationen zu den über das BKA übermittelten Daten und Hinweisen der NCMEC. Wie viele Hinweise gingen ein und aus welchen Quellen stammten sie?

- Evtl. vorhandene Studien und Betrachtungen, die sich aus der der Verarbeitung der Daten und der daraus folgenden Ermittlungsverfahren ergeben haben

Anfrage wurde wegen der Kosten zurückgezogen

  • Datum
    12. April 2022
  • Frist
    17. Mai 2022
  • Kosten dieser Information:
    100,00 Euro
  • Ein:e Follower:in
<< Anfragesteller:in >>
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir F…
An Landeskriminalamt Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
NCMEC Daten [#246233]
Datum
12. April 2022 22:07
An
Landeskriminalamt Berlin
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
- Die Statistiken und verfügbaren Informationen zu den über das BKA übermittelten Daten und Hinweisen der NCMEC. Wie viele Hinweise gingen ein und aus welchen Quellen stammten sie? - Evtl. vorhandene Studien und Betrachtungen, die sich aus der der Verarbeitung der Daten und der daraus folgenden Ermittlungsverfahren ergeben haben
Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Ich möchte Sie darum bitten, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie den Antrag ablehnen, gilt dafür nach § 15 Abs. 5 IFG Berlin eine Frist von zwei Wochen. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 246233 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/246233/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Landeskriminalamt Berlin
NCMEC Daten
Von
Landeskriminalamt Berlin
Via
Briefpost
Betreff
NCMEC Daten
Datum
2. Mai 2022
Status
Warte auf Antwort
geschwärzt
1,4 MB
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Antwort. Aus Ihren Ausführungen ergibt sich aus meiner Sicht n…
An Landeskriminalamt Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
16. Mai 2022 23:04
An
Landeskriminalamt Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Antwort. Aus Ihren Ausführungen ergibt sich aus meiner Sicht nicht an welcher Stelle die Kosten entstehen. Besonders die Frage nach den Statistiken bezieht sich auch ohnehin vorhandene Daten und bedürfen daher keiner besonderen Arbeit. Hinderungsgründe stehen der Veröffentlichung hierbei keine entgegen. Es sei darauf verwiesen, dass das LKA-Niedersachsen die Zahlen jüngst veröffentlichte (https://fragdenstaat.de/anfrage/ncmec-daten-5/). Es wird daher an dieser Stelle davon ausgegangen, dass es sich um eine einfache Anfrage handelt und der Kostenrahmen damit zu hoch angesetzt ist. Einer weiteren kostenpflichtigen Verarbeitung wird daher ausdrücklich nicht zugestimmt. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 246233 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/246233/
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „NCMEC Daten“ vom 12.04.2022 (#246233) wurde vo…
An Landeskriminalamt Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
26. Mai 2022 09:56
An
Landeskriminalamt Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „NCMEC Daten“ vom 12.04.2022 (#246233) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 10 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit Verweis auf die Herausgabe der Informationen durch verschiedene andere Bundesländer weise ich darauf, dass der ehemals veranschlagte Kostenrahmen zu hoch angesetzt ist. Sollte die Information nicht vorliegen, bitte ich um einen diesbezüglichen Hinweis. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >>
Landeskriminalamt Berlin
Sehr << Antragsteller:in >> mit E-Mail vom 16. Mai 2022 teilten Sie mit, das Sie einer weiteren koste…
Von
Landeskriminalamt Berlin
Betreff
AW: [extern] AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
27. Mai 2022 05:54
Status
Warte auf Antwort
Sehr << Antragsteller:in >> mit E-Mail vom 16. Mai 2022 teilten Sie mit, das Sie einer weiteren kostenpflichtigen Verarbeitung nicht zustimmen. Es erfolgt somit keine weitere Bearbeitung des Antrags. Kostenrahmen aus anderen Bundesländern finden hier keine Anwendung. MfG Polizei Berlin PPr Just 43 We – IFG Platz der Luftbrücke 6 12101 Berlin E-Mail: <<E-Mail-Adresse>>
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für den Hinweis, dass die Kostenrahmen anderer Bundesländer nicht über…
An Landeskriminalamt Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: [extern] AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
31. Mai 2022 17:23
An
Landeskriminalamt Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für den Hinweis, dass die Kostenrahmen anderer Bundesländer nicht übertragbar sind, da es sich gem. § 16 des Berliner Informationsfreiheitsgesetzes um ein Landesgesetz handelt. Für übertragbar halte ich den Gegenstand, der Kostenschätzung, der zur Grundlage hat, dass eine intensive Prüfung notwendig ist. In der Annahme, dass die erfragte Information zum jetzigen Zeitpunkt vorliegt ergibt sich daraus der veranschlagte Arbeitsaufwand. Mit Verweis auf die Auskünfte anderer Bundesländer, wird die die Notwendigkeit dieser intensiven Prüfung dabei in Frage gestellt. Der Gegenstand der Anfrage bezieht sich dabei auf die Meldezahlen, eine Schwärzung etwaiger Dokumente sollte dabei nicht erforderlich sein, sofern ausschließlich die Zahl übermittelt wird. Die Nachfrage nach etwaigen Studien (sofern diese vorliegen), wird vom Antragsteller dabei zurückgestellt und die Anfrage auf die Meldezahlen reduziert. Sollten Sie hier zu einer anderen Einschätzung gelangen, korrigieren Sie mich bitte. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 246233 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/246233/
Landeskriminalamt Berlin
Sehr << Antragsteller:in >> kann ich jetzt davon ausgehen, dass Sie Ihren Antrag weiter verfolgen? Er…
Von
Landeskriminalamt Berlin
Betreff
AW: [extern] AW: [extern] AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
1. Juni 2022 06:09
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr << Antragsteller:in >> kann ich jetzt davon ausgehen, dass Sie Ihren Antrag weiter verfolgen? Erneut teile ich Ihnen mit, dass zu den Kosten, das in der Anhörung vom 2. Mai 2022 Gesagte gilt. Um Ihnen jedoch entgegen zu kommen, würde ich die Gebühr auf 100 € reduzieren (entspricht den Gebührenrahmen einer einfachen Aktenauskunft). Wie Ihnen bereits mitgeteilt, kann Ihrer Anfrage in Form von der Beantwortung der Fragen Rechnung getragen werden. Schwärzungen kommen hier nicht in Betracht. Vorab teile ich Ihnen mit, dass die Polizei Berlin über keine weitreichenden Statistiken verfügt. MfG Polizei Berlin PPr Just 43 We – IFG Platz der Luftbrücke 6 12101 Berlin E-Mail: <<E-Mail-Adresse>>

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Rückmeldung und die weitere Befassung. Damit ziehe ich den Ant…
An Landeskriminalamt Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: [extern] AW: [extern] AW: NCMEC Daten [#246233]
Datum
1. Juni 2022 17:19
An
Landeskriminalamt Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für die Rückmeldung und die weitere Befassung. Damit ziehe ich den Antrag aus Kostengründen zurück, dieser wird damit nicht weiter verfolgt. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 246233 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/246233/