<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem IFG M-V, LUIG, VIG – (vorab per E-Mail, parallel per Fax) Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie…
An Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
Datum
30. Juni 2021 14:16
An
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IFG M-V, LUIG, VIG – (vorab per E-Mail, parallel per Fax) Sehr Antragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Wie hoch war der Durchschnitts-Pachtzins im Jahr 2020 für landwirtschaftliche Nutzflächen? Wie wird insoweit ggf. differenziert?
Dies ist ein Antrag auf Auskunft bzw. Einsicht nach § 1 Landesinformationsfreiheitsgesetz (LIFG) bzw. nach Landesumweltinformationsgesetz (LUIG), soweit Umweltinformationen nach § 3 Abs. 3 UIG betroffen sind, bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte diese Anfrage wider Erwarten keine einfache Anfrage sein, bitte ich Sie darum, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 11 Abs. 1 Satz 1 LIFG und bitte Sie, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 3 Abs. 3 Satz 1 UIG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an sonstige Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224156 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224156/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
<< Anfragesteller:in >>
Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
An Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Via
Fax
Betreff
Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
Datum
30. Juni 2021 14:18
An
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Status
Fax wurde erfolgreich versendet.
Nicht-öffentliche Anhänge:
fax.pdf
37,9 KB
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in M…
An Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
Datum
17. August 2021 21:33
An
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> meine Informationsfreiheitsanfrage „Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV“ vom 30.06.2021 (#224156) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 15 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224156 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224156/
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Sehr Antragsteller/in ich kann Ihnen derzeit bedauerlicherweise lediglich mitteilen, dass ich bemüht bin, Ihnen e…
Von
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
Datum
18. August 2021 11:44
Status
Anfrage abgeschlossen
image001.png
12,3 KB


Sehr Antragsteller/in ich kann Ihnen derzeit bedauerlicherweise lediglich mitteilen, dass ich bemüht bin, Ihnen eine Antwort vor Ablauf der in § 75 VwGO benannten Frist zukommen zu lassen. Mit freundlichem Gruß
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, in obiger Sache nehme ich Bezug auf meinen Antrag: Ich verweise auf § 11 Abs. 1 S…
An Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV [#224156]
Datum
8. September 2021 20:53
An
Ministerium für Landwirtschaft und Umwelt Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, in obiger Sache nehme ich Bezug auf meinen Antrag: Ich verweise auf § 11 Abs. 1 Satz 1 LIFG und bitte Sie, unverzüglich über den Antrag zu entscheiden. Soweit Umwelt- oder Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 3 Abs. 3 Satz 1 UIG bzw. § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Die Frist des § 75 VwGO ist nicht einschlägig. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 224156 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224156/
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz Me…
An Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „Pachtzins: landwirtschaftliche Nutzflächen in MV“ [#224156]
Datum
8. September 2021 20:53
An
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz Mecklenburg-Vorpommern (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/224156/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil bislang keine Auskunft vorliegt (nach Fristablauf von einem Monat). Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - 224156.pdf - 2021-06-30_2-fax.pdf - 2021-08-18_1-image001.png Anfragenr: 224156 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/224156/
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Pachtzins für landwirtschaftliche Nutzflächen in MV (#224156) Sehr Antragsteller/in zu Ihrer Anfrage vom 27.09.20…
Von
Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern
Betreff
Pachtzins für landwirtschaftliche Nutzflächen in MV (#224156)
Datum
20. Oktober 2021 09:34
Status
Sehr Antragsteller/in zu Ihrer Anfrage vom 27.09.2021 bezüglich des durchschnittlichen Pachtzins für landwirtschaftliche Nutzflächen im Jahr 2020 (#224156) liegt mir nunmehr das Antwortschreiben des hiesigen Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt vor. Hierin wird mir mitgeteilt, dass am 13.09.2021 Ihr Antrag beschieden wurde und Sie die erbetenen Informationen erhalten haben. In Erwartung, dass dies auch so geschehen ist, betrachte ich die Angelegenheit damit als abgeschlossen. Mit freundlichen Grüßen