<< Anfragesteller/in >>
Antrag nach dem LIFG/UVwG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu: eine Liste aller …
An Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
PCB-Belastung in allen Gebäuden des Campus Süd, Nord und Ost [#143670]
Datum
19. Mai 2019 01:34
An
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem LIFG/UVwG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
eine Liste aller Gebäude des Campus Süd, Nord und Ost. Für jedes Gebäude eine Auflistung, ob das Gebäude auf eine PCB-Belastung geprüft wurde. Falls ja, den entsprechenden Bericht. Falls nein, einen Grund (z.B. weil das Gebäude nach dem Verbot von PCB errichtet wurde).
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 1 Abs. 2 des Landesinformationsfreiheitsgesetzes (LIFG), nach § 25 des Umweltverwaltungsgesetzes (UVwG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 7 Abs. 7 LIFG/§243 Abs. 3 UVwG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Sehr geehrteAntragsteller/in herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Für den Campus Süd und den Campus Ost des KIT is…
Von
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Betreff
WG: PCB-Belastung in allen Gebäuden des Campus Süd, Nord und Ost [#143670]
Datum
21. Mai 2019 12:34
Status
Warte auf Antwort

Empfangsbestätigung

Diese Nachricht scheint eine Empfangsbestätigung zu sein. Wenn dies zutrifft, müssen Sie nichts weiter machen. Die Behörde muss in der Regel innerhalb eines Monats antworten.

Sehr geehrteAntragsteller/in herzlichen Dank für Ihre Anfrage. Für den Campus Süd und den Campus Ost des KIT ist Vermögen und Bau Baden-Württemberg, Amt Karlsruhe, zuständig, da sich diese Gebäude im Eigentum des Landes befinden. Entsprechend liegen ggf. dort auch die von Ihnen angefragten Daten unmittelbar vor. Bitte wenden Sie sich direkt an das Amt, da so Missverständnisse vermieden werden können. Für den Campus Nord werden wir fristgerecht auf Sie zukommen. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die schnelle Auskunft. Dann werde ich mich für den Campus Süd/Ost an…
An Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WG: PCB-Belastung in allen Gebäuden des Campus Süd, Nord und Ost [#143670]
Datum
21. Mai 2019 19:49
An
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die schnelle Auskunft. Dann werde ich mich für den Campus Süd/Ost an das entsprechende Amt wenden. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 143670 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Sehr geehrteAntragsteller/in wie bereits mitgeteilt, müssten Sie sich für den CS und den CO an das Amt für Ver…
Von
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Betreff
WGPCB-Belastung in allen Gebäuden des Campus Süd, Nord und Ost [#143670]
Datum
17. Juni 2019 16:13
Status
Anfrage abgeschlossen

Empfangsbestätigung

Diese Nachricht scheint eine Empfangsbestätigung zu sein. Wenn dies zutrifft, müssen Sie nichts weiter machen. Die Behörde muss in der Regel innerhalb eines Monats antworten.

smime.p7s
6,2 KB


Sehr geehrteAntragsteller/in wie bereits mitgeteilt, müssten Sie sich für den CS und den CO an das Amt für Vermögen und Bau wenden. Zum CN dürfen wir nun Folgendes mitteilen: Die Gebäude werden im Rahmen des Arbeitsschutzes regelmäßigen Begehungen unterzogen. Bislang gab es keinerlei Hinweise auf erhöhte PCB-Werte. Ungeachtet dessen ist für den Campus Nord ein flächendeckendes Screening inhaltlich vorbereitet und die Ausschreibung wird in Kürze veröffentlicht. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

<< Anfragesteller/in >>
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die teilweise Beantwortung meiner Frage zum CN. Könnten Sie mir bitt…
An Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Details
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: WGPCB-Belastung in allen Gebäuden des Campus Süd, Nord und Ost [#143670]
Datum
17. Juni 2019 23:22
An
Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrteAntragsteller/in vielen Dank für die teilweise Beantwortung meiner Frage zum CN. Könnten Sie mir bitte noch beantworten, ob es Gebäude gibt, die auf Grund ihres Errichtungsdatums nicht PCB belastet sein können/sollen? Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 143670 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >>