Reisekosten

Anfrage an:
Der Ministerpräsident - Staatskanzlei Schleswig-Holstein
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Eine Auflistung der Reisekosten der Ministerien des Landes Schleswig-Holstein. Wenn möglich bitte mit Aufschlüsselung Minister:in und Beamt:innen.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Reisekosten [#35650]
Datum
8. Januar 2019 17:33
An
Der Ministerpräsident - Staatskanzlei Schleswig-Holstein
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IZG-SH/UIG-SH/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Eine Auflistung der Reisekosten der Ministerien des Landes Schleswig-Holstein. Wenn möglich bitte mit Aufschlüsselung Minister:in und Beamt:innen.
Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach §3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
Der Ministerpräsident - Staatskanzlei Schleswig-Holstein
Betreff
AW: 20190108 Antragsteller/in Antragsteller/in - Reisekosten [#35650]
Datum
18. Januar 2019 12:11
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
image002.wmz image002.wmz   3,0 KB Nicht öffentlich!
image001.jpg image001.jpg   46,1 KB öffentlich
image003.jpg image003.jpg   7,6 KB öffentlich
image004.png image004.png   629 Bytes öffentlich
image005.gif image005.gif   6,4 KB öffentlich

Sehr geehrtAntragsteller/in vielen Dank für Ihre Nachricht vom 08.01.2019. Ihre Anfrage wurde dem fachlich zuständigen Finanzministerium zur weiteren Bearbeitung zugeleitet. Ich bitte Sie hinsichtlich einer abschließenden Antwort, die direkt aus dem Geschäftsbereich des Ministeriums erfolgen wird, noch um etwas Geduld. Mit freundlichen Grüßen
Von
Finanzministerium
Betreff
20190108 Antragsteller/in Antragsteller/in - Reisekosten [#35650]
Datum
29. Januar 2019 14:03
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge

Guten Tag, in der beigefügten Tabelle sind die im Haushalt 2018 veranschlagten Ausgaben für Dienstreisen ausgewiesen. Die Dienstreisen für den Ministerpräsidenten, Ministerinnen und Minister sind jeweils im Kapiteln 01 der Einzelpläne enthalten (Kapiteln xx01). Die im Finanzministerium vorhandenen Daten des Haushalts lassen eine detailliertere Aufschlüsselung als im Anhang dargestellt nicht zu. Die Haushaltspläne für das Jahr 2019 werden erst in der zweiten Februar-Hälfte veröffentlicht. Die darin enthaltenen Ansätze für Dienstreisen können dann auf der Internetseite des Finanzministeriums eingesehen werden. Bei Bedarf helfen wir gerne bei der Zusammenstellung der Daten. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: 20190108 Antragsteller/in Antragsteller/in - Reisekosten [#35650]
Datum
29. Januar 2019 16:30
An
Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Guten Tag, vielen Dank für ihre ausführliche Antwort . Können Sie mir wie im Antrag formuliert falls bestehend eine detaillierte Auflistung bezüglich der Reisekosten der einzelnen Ministerien zukommen lassen? In der Spalte B der Tabelle die Sie mir zu geschickt haben findet sich nur die Bezeichnung Ministerium. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 35650 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Finanzministerium
Betreff
AW: 20190108 Antragsteller/in Antragsteller/in - Reisekosten [#35650]
Datum
29. Januar 2019 19:28
Status
Anfrage abgeschlossen

Guten Abend Herr Antragsteller/in, die Auflistung, die ich Ihnen zugesandt habe, ist auf die verschiedenen Ministerien aufgegliedert. Der kamerale Landeshaushalt gliedert sich in Einzelpläne. Den Einzelplan können Sie anhand der ersten zwei Ziffern der Spalte A identifizieren. Welches Ministerium sich dahinter verbirgt können Sie beispielsweise auf der Internetseite des Finanzministeriums erfahren: https://www.schleswig-holstein.de/DE/Fa… Dem Geschäftsbereich des Finanzministeriums ist z.B. der Epl. 05 zugeordnet. Die Kosten, die unter Kapitel mit "05" beginnen, fallen somit im Bereich des Finanzministeriums an. Ich hoffe ich konnte ihnen mit dieser Antwort weiterhelfen. Mit freundlichen Grüßen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: 20190108 Antragsteller/in Antragsteller/in - Reisekosten [#35650]
Datum
30. Januar 2019 20:56
An
Finanzministerium
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Guten Abend Herr Lengnick, vielen Dank für ihre Nachricht und die Klärung der Frage. ... Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 35650 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>