Rückrufanordnung Audi A8

Anfrage an:
Kraftfahrt-Bundesamt
Genutztes Gesetz:
Informationsfreiheitsgesetz Bund (IFG)
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Rückrufanordnung des Audi A8, welche von Ihnen im Oktober 2017 an Audi verschickt wurde.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Rückrufanordnung Audi A8 [#154658]
Datum
9. Juli 2019 07:21
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IFG/UIG/VIG Sehr geehrteAntragsteller/in bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Rückrufanordnung des Audi A8, welche von Ihnen im Oktober 2017 an Audi verschickt wurde.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu amtlichen Informationen nach § 1 des Gesetzes zur Regelung des Zugangs zu Informationen des Bundes (IFG) sowie § 3 Umweltinformationsgesetz (UIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte der Informationszugang Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, möchte ich Sie bitten, mir dies vorab mitzuteilen und detailliert die zu erwartenden Kosten aufzuschlüsseln. Meines Erachtens handelt es sich um eine einfache Auskunft. Gebühren fallen somit nach § 10 IFG bzw. den anderen Vorschriften nicht an. Auslagen dürfen nach BVerwG 7 C 6.15 nicht berechnet werden. Ich verweise auf § 7 Abs. 5 IFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen so schnell wie möglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Kann diese Frist nicht eingehalten werden, müssen Sie mich darüber innerhalb der Frist informieren. Ich bitte Sie um eine Antwort per E-Mail gemäß § 1 Abs. 2 IFG. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Rückrufanordnung Audi A8 [#154658]
Datum
13. August 2019 12:49
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
Von
Kraftfahrt-Bundesamt
Betreff
Ihre Anfrage vom 09.07.2019
Datum
10. September 2019 11:20
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in hiermit teile ich Ihnen mit, dass gem. § 8 IFG zunächst eine Anhörung im Rahmen der Prüfung der Weitergabe der vom Genehmigungsinhaber zur Verfügung gestellten Daten zu erfolgen hat. Im Zuge der vorgenannten Anhörung wurde die bevollmächtigte Kanzlei des Genehmigungsinhabers von mir am 09.09.2019 angeschrieben. Nach Eingang der Antwort der bevollmächtigten Kanzlei des Genehmigungsinhabers erhalten Sie unaufgefordert eine entsprechende schriftliche Rückmeldung meinerseits. Ich bitte Sie daher noch um ein wenig Geduld. Mit freundlichem Gruß
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
6. November 2019 18:00
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 86 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
Kraftfahrt-Bundesamt
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
8. November 2019 09:59
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in inzwischen liegt mir die Stellungnahme der anwaltlichen Vertretung der Audi AG vor. Diese wird derzeit auf ihre Stichhaltigkeit hin geprüft. Aufgrund des Umfanges der zu prüfenden Unterlagen wird dieser Vorgang noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Ich komme unaufgefordert auf Ihr Anliegen zurück. Mit freundlichem Gruß
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
2. Dezember 2019 14:45
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 112 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
30. Dezember 2019 15:25
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 140 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
17. Januar 2020 17:52
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 158 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
10. März 2020 11:45
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 211 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
28. März 2020 23:12
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 230 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Ihre Anfrage vom 09.07.2019 [#154658]
Datum
31. Mai 2020 08:11
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in meine Informationsfreiheitsanfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ vom 09.07.2019 (#154658) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 293 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „Rückrufanordnung Audi A8“ [#154658] [#154658]
Datum
26. Juni 2020 21:56
An
Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz Bund (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/154658/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, da ich dreißig Wochen nach der letzten Antwort, nach der ausschließlich eine Prüfung durch das KBA stattfinden sollte, ich immer noch keine Antwort durch die Behörde erhielt. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - 154658.pdf Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658/
Von
Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Betreff versteckt
Datum
30. Juni 2020 14:07
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
59856_2020…aerzt.pdf 59856_2020_geschwaerzt.pdf   436,0 KB öffentlich geschwärzt

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
Kraftfahrt-Bundesamt
Betreff
Zustellung des Bescheides zu Ihrer Anfrage
Datum
7. Juli 2020 12:05
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrteAntragsteller/in um Ihre Anfrage beantworten und Ihnen den entsprechenden Bescheid zustellen zu können, benötige ich eine postalische Adresse von Ihnen. Bitte teilen Sie mir diese mit (gerne per Mail an: Auskünfte<<E-Mail-Adresse>>), erst dann kann Ihnen der Bescheid ordnungsgemäß zugestellt werden. Mit freundlichem Gruß
Moderator Am 7. Juli 2020 17:48:

Die angegebene E-Mail-Adresse enthält ein Umlaut. Das ist zwar theoretisch möglich, aber relativ selten. Und eine kurze Analyse legt auch nah, dass der Mailserver vom KBA das gar nicht unterstützt.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Zustellung des Bescheides zu Ihrer Anfrage [#154658]
Datum
7. Juli 2020 13:12
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in anbei finden Sie meine Adresse. Dennoch möchte ich Sie bitten, es nicht nur aus ökologischen Gründen von einer postalischen Versendung, falls möglich, Abstand zu nehmen und dies digital zu versenden, da wie üblich in Ihrer Behörde auch ein Scanner-Gerät vorhanden ist, sollte dies keinen höheren Verwaltungsaufwand darstellen, falls die Dokumente bereits in Papierform darliegen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Von
Kraftfahrt-Bundesamt
Betreff
AW: Zustellung des Bescheides zu Ihrer Anfrage [#154658]
Datum
10. Juli 2020 08:07
Status
Warte auf Antwort

Einmal z.K. 😊
Von
Kraftfahrt-Bundesamt per Briefpost
Betreff
Rückrufanordnung Audi A8 (#154658)
Datum
10. Juli 2020
Status
Warte auf Antwort
Anhänge
kba_anlage…aerzt.pdf kba_anlage_geschwaerzt.pdf   1,5 MB öffentlich geschwärzt
kba_brief_…aerzt.pdf kba_brief_geschwaerzt.pdf   604,1 KB öffentlich geschwärzt

Anfragesteller/in schrieb am 18. Juli 2020 21:28:

Schon erstaunlich, dass es eine PZU braucht, um mitzuteilen, dass es noch dauert

Von
Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Betreff versteckt
Datum
22. Juli 2020 13:49
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Zugang zu amtlichen Informationen nach dem Informationsfreiheitsgesetz des Bundes (IFG) beim Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) # 25-724/005 II#0359 [#154658]
Datum
14. September 2020 11:12
An
Kraftfahrt-Bundesamt
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrteAntragsteller/in in Ihrem Schreiben vom 10. Juli teilten Sie mir mit, dass Sie nach dem Verstreichen einer einmonatigen Rechtsmittelfrist mir die besagten Dokumente zustellen werden, für den Fall, dass keine Widerspruch eingelegt wurde, sowie sich in jedem Fall auch nach der Frist unaufgefordert bei mir melden. Leider habe ich bis zum heutigen Tage keine Nachricht von Ihnen erhalten. Bitte informieren Sie mich daher umgehend über den Status meiner Anfrage sowie der Zugänglichmachung der Dokumente. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 154658 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/154658/
Von
Kraftfahrt-Bundesamt
Betreff
400-26/002#789 - Rückrufanordnung Audi A8 (#154658)
Datum
14. September 2020 14:37
Status
Warte auf Antwort
Anhänge

Sehr geehrteAntragsteller/in das beigefügte Schreiben erhalten Sie mit der Bitte um Kenntnisnahme und Beachtung. Mit freundlichen Grüßen
Von
Kraftfahrt-Bundesamt per Briefpost
Betreff
Rückrufanordnung Audi A8
Datum
25. Januar 2021
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Bundesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Betreff
Betreff versteckt
Datum
8. Februar 2021 13:11
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge
signature.asc signature.asc   1,2 KB Nicht öffentlich!

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.