Straßenbahn

Die Campusbahn ist bekanntlich gescheitert. Gibt es alternative Pläne z.B. für eine Seilbahn um das Klinikum, die RWTH mit der Innenstadt und über Brand, Kornelimünster bis nach Walheim zu verbinden?

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    3. April 2019
  • Frist
    7. Mai 2019
  • 0 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie m…
An Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Straßenbahn [#110325]
Datum
3. April 2019 19:17
An
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem Informationsfreiheitsgesetz NRW, UIG NRW, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Die Campusbahn ist bekanntlich gescheitert. Gibt es alternative Pläne z.B. für eine Seilbahn um das Klinikum, die RWTH mit der Innenstadt und über Brand, Kornelimünster bis nach Walheim zu verbinden?
Dies ist ein Antrag nach dem Gesetz über die Freiheit des Zugangs zu Informationen für das Land Nordrhein-Westfalen (Informationsfreiheitsgesetz Nordrhein-Westfalen – IFG NRW), dem Umweltinformationsgesetz Nordrhein-Westfalen (soweit Umweltinformationen betroffen sind) und dem Verbraucherinformationsgesetz des Bundes (soweit Verbraucherinformationen betroffen sind). Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Aus Gründen der Billigkeit und insbesondere auf Grund des Umstands, dass die Auskunft in gemeinnütziger Art der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden wird, bitte ich Sie, nach § 2 VerwGebO IFG NRW von der Erhebung von Gebühren abzusehen. Soweit Umweltinformationen betroffen sind, handelt es sich hierbei um eine einfache Anfrage nach §5 (2) UIG NRW. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 5 Abs. 2 IFG NRW, § 2 UIG NRW und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, möchte ich Sie bitten, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Nach §5 Abs. 1 Satz 5 IFG NRW bitte ich Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Guten Tag, Herr Antragsteller/in, Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen. Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir melden…
Von
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Betreff
AW: Straßenbahn [#110325]
Datum
4. April 2019 12:13
Status
Anfrage abgeschlossen
Guten Tag, Herr Antragsteller/in, Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen. Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir melden uns wieder, sobald die entsprechenden Informationen zusammengestellt werden konnten. Mit freundlichen Grüßen
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Sehr geehrtAntragsteller/in es gibt derzeit keine Pläne für eine alternative ÖPNV-Verbindung zwischen Uniklinik R…
Von
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Betreff
AW: Straßenbahn [#110325]
Datum
9. April 2019 14:10
Status
Sehr geehrtAntragsteller/in es gibt derzeit keine Pläne für eine alternative ÖPNV-Verbindung zwischen Uniklinik RWTH Aachen, Innenstadt sowie Brand, Kornelimünster und Walheim. 2009 wurden im Rahmen einer Machbarkeitsstudie Überlegungen zu einer Seilbahn angestellt - zwischen Universitätsklinikum, Campus Melaten, Campus Westbahnhof, Bahnhof Aachen West und dem Campus Kernbereich der RWTH Aachen. Diese Studie finden Sie auf der Seite https://de.wikipedia.org/wiki/Campusbahn unter "Einzelnachweise". Zurzeit wird eine Regio-Tram angedacht. Die soll aber die Kommunen im Norden der StädteRegion Aachen mit der Stadt Aachen verbinden. Informationen dazu finden Sie auf den Internetseiten der StädteRegion Aachen und der Stadt Aachen unter folgenden Links: http://gremieninfo.staedteregion-aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=9286 http://gremieninfo.staedteregion-aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=9642 http://ratsinfo.aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=19399 http://ratsinfo.aachen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=19693 Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, in Beantwortung Ihres Schreibens rege ich an, daß Sie eine Tramverbindung Aachen Ze…
An Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Straßenbahn [#110325]
Datum
10. April 2019 00:58
An
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, in Beantwortung Ihres Schreibens rege ich an, daß Sie eine Tramverbindung Aachen Zentrum mit Aachen Kornelimünster in neue Planungen bzgl. einer Regio Tram mit einbeziehen. Ganz aktuell wurde für die Altstadt Aachen Kornelimünster eine seit langem ersehnte Denkmalbereichssatzung erlassen. Meine Bürgeranträge zum Weltkulturerbe Kornelimünster und zum Spirituellen Weltkulturerbe der Heiligtumsfahrt Aachen Kornelimünster wurden im Bürgerausschuss einstimmig angenommen. Ein weiterer Weltkulturerbeantrag für das Spirituelle Welterbe der Heiligtumsfahrt Aachen Kornelimünster vom Ratsherr und Landtagsabgeordneten Karl Schultheiss wurde im Rat der Stadt Aachen ebenfalls einstimmig angenommen, so daß die jetzt erlassene Denkmalbereichsatzung nur als ein erster Schritt in diese Richtung zur Aufwertung der Historischen Altstadt Kornelimünster zu werten ist. Da wird die Öcher Tram, die die beiden Historischen Zentren Aachen direkt miteinander verbinden würde, eine zukunftweisende Entscheidung sein. Ziehen Sie dies bitte in Ihre Erwägungen und Vorplanungen mit ein. ... Die Welterbeanträge sind im Ratsinformationssystem zu finden. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 110325 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Sehr geehrtAntragsteller/in wir bedanken uns für Ihre Anregung. Die ASEAG ist in diesem Zusammenhang nicht der ri…
Von
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Betreff
AW: Straßenbahn [#110325]
Datum
16. April 2019 13:38
Status
Sehr geehrtAntragsteller/in wir bedanken uns für Ihre Anregung. Die ASEAG ist in diesem Zusammenhang nicht der richtige Ansprechpartner. Die Planungen für die Regio-Tram gehen von der Initiative Aachen aus (www.initiative-aachen.de). Zuständig für die Konzeption des ÖPNV in Aachen ist die Stadt Aachen. Mit freundlichen Grüßen

120.000 Euro bis zum Jahresende – bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

341.667,19 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Sehr geehrtAntragsteller/in noch eine Ergänzung zu meiner Antwort von gestern. Die Planungen in Sachen Regio-Tram…
Von
Aachener Straßenbahn und Energieversorgungs -AG
Betreff
AW - Ergänzung : Straßenbahn [#110325]
Datum
17. April 2019 11:12
Status
Sehr geehrtAntragsteller/in noch eine Ergänzung zu meiner Antwort von gestern. Die Planungen in Sachen Regio-Tram werden jetzt beim Aachener Verkehrsverbund AVV gebündelt. Mit freundlichen Grüßen