Umgang Ihrer Behörde mit Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA

Anfrage an:
Landkreis Börde
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Warte auf Antwort
Frist:
25. Dezember 2020 - in 1 Monat Wie wird das berechnet?
Zusammenfassung der Anfrage

(1) Eine Übersicht wie Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA bei Ihnen seit 2016 bei Ihnen eingegangen sind und wie diese beschieden (positiv oder abgelehnt) wurden. Im Falle einer Ablehnung bitte ich um die Aufschlüsselung nach Ablehnungsgründen. Zudem bitte ich darum die Anfragen nach Gesetz aufzuschlüsseln.

(2) Die Kontaktdaten Ihres*Ihrer Beauftragte*n für Informationsfreiheit.

(3) Die internen Handlungsanweisungen für Mitarbeiter*innen wie mit Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA bei Ihnen umzugehen ist.


Korrespondenz

  1. Heute – 24.11.2020
  2. Frist – 25.12.2020
  1. 21. Nov 2020
  2. 28. Nov
  3. 05. Dez
  4. 11. Dez
  5. 25. Dez 2020
Von
Jonas Farwig
Betreff
Umgang Ihrer Behörde mit Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA [#204168]
Datum
21. November 2020 19:25
An
Landkreis Börde
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
(1) Eine Übersicht wie Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA bei Ihnen seit 2016 bei Ihnen eingegangen sind und wie diese beschieden (positiv oder abgelehnt) wurden. Im Falle einer Ablehnung bitte ich um die Aufschlüsselung nach Ablehnungsgründen. Zudem bitte ich darum die Anfragen nach Gesetz aufzuschlüsseln. (2) Die Kontaktdaten Ihres*Ihrer Beauftragte*n für Informationsfreiheit. (3) Die internen Handlungsanweisungen für Mitarbeiter*innen wie mit Anfragen nach dem IZG LSA/UIG LSA/VIG AG LSA bei Ihnen umzugehen ist.
Dies ist ein Antrag auf Zugang zu Informationen nach dem Informationszugangsgesetz Sachsen-Anhalt (IZG LSA) sowie hilfsweise dem Umweltinformationsgesetz des Landes (UIG LSA), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 UIG betroffen sind bzw. nach dem Verbraucherinformationsgesetz (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der voraussichtlichen Kosten anzugeben. Nach § 7 Abs. 5 IZG LSA bzw. § 3 Abs. 3 Nr. 1 UIG oder § 5 Abs. 2 VIG möchte ich Sie bitten, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten, ggf. zusätzlich zu einer postalischen Zusendung. Ich bitte Sie um Empfangsbestätigung und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Jonas Farwig Anfragenr: 204168 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/204168/ Postanschrift Jonas Farwig << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Jonas Farwig

Ihre Weihnachtsspende für FragDenStaat!

Bis zu unserem Spendenziel 2020 fehlen uns noch 50.000 Euro. Egal ob 10 oder 500 Euro – helfen Sie uns, dieses Ziel zu erreichen!

6.198,77 € von 50.000,00 €