Unterlagen zum Projekt Future IT

Alle Unterlagen zum "Projekt Future IT" inklusive (aber nicht limitiert auf):
- Präsentation: "Neujustierung der Campus-IT"
- Abschlussbericht des Vorprojektes Future IT
- Organigram der zukünftigen IT-Neuausrichtung
- Ergebnisse des "Future IT Workshops mit Studierenden" vom 26. Mai 2021
- Erfasste "Use Cases" der Restrukturierung

Außerdem die Dokumente über die daraus resultierenden Veränderungen an Fachbereichen, bspw. aber nicht begrenzt auf:
- Welche Arten von PC-Pools werden verfügbar sein?
- Welche Services werden angeboten?

Ergebnis der Anfrage

Der FU Berlin liegt nicht das „Organigramm der zukünftigen IT-Neuausrichtung“ vor und hat keinerlei Informationen zu den „Arten zukünftig verfügbarer PC-Pools“ oder den „Zukünftig angebotene[n] Services“.

Die Freie Universität hat folgende Dokumente zur Verfügung gestellt:
- Präsentation: "Neujustierung der Campus-IT"
- Abschlussbericht des Vorprojektes Future IT
- Ergebnisse des "Future IT Workshops mit Studierenden" vom 26. Mai 2021
- Erfasste "Use Cases" der Restrukturierung

Anfrage erfolgreich

  • Datum
    28. Januar 2022
  • Frist
    1. März 2022
  • Kosten dieser Information:
    40,00 Euro
  • 4 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir F…
An Freie Universität Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
28. Januar 2022 16:04
An
Freie Universität Berlin
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Anfrage nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz, VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Alle Unterlagen zum "Projekt Future IT" inklusive (aber nicht limitiert auf): - Präsentation: "Neujustierung der Campus-IT" - Abschlussbericht des Vorprojektes Future IT - Organigram der zukünftigen IT-Neuausrichtung - Ergebnisse des "Future IT Workshops mit Studierenden" vom 26. Mai 2021 - Erfasste "Use Cases" der Restrukturierung Außerdem die Dokumente über die daraus resultierenden Veränderungen an Fachbereichen, bspw. aber nicht begrenzt auf: - Welche Arten von PC-Pools werden verfügbar sein? - Welche Services werden angeboten?
Dies ist ein Antrag auf Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG) bzw. nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen nach § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Ich möchte Sie darum bitten, mich vorab über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft zu informieren. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, bitte ich Sie zu prüfen, ob Sie mir die erbetene Akteneinsicht bzw. Aktenauskunft nach § 7 Abs. 1 Satz 2 VIG auf elektronischem Wege kostenfrei gewähren können. Ich verweise auf § 14 Abs. 1 Satz 1 IFG und bitte Sie, ohne Zeitverzug über den Antrag zu entscheiden. Soweit Verbraucherinformationen betroffen sind, verweise ich auf § 5 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen baldmöglichst, spätestens bis zum Ablauf eines Monats nach Antragszugang zugänglich zu machen. Sollten Sie den Antrag ablehnen, gilt dafür nach § 15 Abs. 5 IFG Berlin eine Frist von zwei Wochen. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und um eine Empfangsbestätigung bitten. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 239120 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/239120/ Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Freie Universität Berlin
Sehr Antragsteller/in in der im Betreff genannten Angelegenheit bestätigen wir den Eingang Ihres Antrags nach § 3…
Von
Freie Universität Berlin
Betreff
Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
3. Februar 2022 16:12
Status
Warte auf Antwort
smime.p7s
6,2 KB


Sehr Antragsteller/in in der im Betreff genannten Angelegenheit bestätigen wir den Eingang Ihres Antrags nach § 3 Abs. 1 des Berliner Informationsfreiheitsgesetzes. Dieser wird federführend im Rechtsamt der Freien Universität bearbeitet. Wir melden uns dazu zeitnah bei Ihnen. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.20…
An Freie Universität Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
1. März 2022 07:39
An
Freie Universität Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.2022 (#239120) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 1 Tag überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in
Freie Universität Berlin
Sehr Antragsteller/in vielen Dank für die Information. Ihre Anfrage befindet sich in Bearbeitung. Wir kommen dies…
Von
Freie Universität Berlin
Betreff
AW: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
1. März 2022 13:26
Status
Warte auf Antwort
smime.p7s
6,2 KB


Sehr Antragsteller/in vielen Dank für die Information. Ihre Anfrage befindet sich in Bearbeitung. Wir kommen diesbezüglich auf Sie zurück. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.20…
An Freie Universität Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
14. März 2022 12:43
An
Freie Universität Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.2022 (#239120) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 14 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in
Freie Universität Berlin
Sehr Antragsteller/in vielen Dank für Ihrer Nachricht. Ihre Anfrage befindet sich derzeit in Bearbeitung. Wir kom…
Von
Freie Universität Berlin
Betreff
AW: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
15. März 2022 15:20
Status
Warte auf Antwort
smime.p7s
6,2 KB


Sehr Antragsteller/in vielen Dank für Ihrer Nachricht. Ihre Anfrage befindet sich derzeit in Bearbeitung. Wir kommen diesbezüglich auf Sie zurück. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze B…
An Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Vermittlung bei Anfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ [#239120]
Datum
15. März 2022 15:27
An
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Berlin (IFG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/239120/ Ich bin der Meinung, die Anfrage wurde zu Unrecht auf diese Weise bearbeitet, weil die Freie Universität offensichtlich keinen Prozess hat, der in der Lage ist, eine Anfrage in der gesetzlich vorgeschriebenen Frist zu bearbeiten oder Prozesse absichtlich verzögert. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anhänge: - 239120.pdf - 2022-02-03_1-smime.p7s - 2022-03-01_2-smime.p7s - 2022-03-15_1-smime.p7s Anfragenr: 239120 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/239120/
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Ihre E-Mail vom 15. März 2022 Sehr Antragsteller/in Ihre o. g. E-Mail liegt mir vor und ist hier zum Geschäftszei…
Von
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Betreff
Ihre E-Mail vom 15. März 2022
Datum
18. März 2022 12:44
Status
Warte auf Antwort
Sehr Antragsteller/in Ihre o. g. E-Mail liegt mir vor und ist hier zum Geschäftszeichen 525.888 veraktet. Ich werde die Angelegenheit prüfen, bitte aber um Verständnis dafür, dass dies einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Mit freundlichen Grüßen
Freie Universität Berlin
Sehr Antragsteller/in wir schreiben Ihnen bezüglich Ihrer Anfrage nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreihei…
Von
Freie Universität Berlin
Betreff
Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
18. März 2022 16:09
Status
Warte auf Antwort
smime.p7s
6,2 KB


Sehr Antragsteller/in wir schreiben Ihnen bezüglich Ihrer Anfrage nach § 3 Abs. 1 Berliner Informationsfreiheitsgesetz (IFG BE) vom 28.01.2022. Entsprechend Ihrer Bitte informieren wir Sie über den voraussichtlichen Verwaltungsaufwand sowie die voraussichtlichen Kosten für die Gewährung des Informationszugangs. Gemäß § 16 IFG BE besteht grundsätzlich eine Gebührenpflicht. Die Höhe der zu erhebenden Gebühr richtet sich nach der Verwaltungsgebührenordnung (VGebO) in der Fassung vom 24. November 2009 sowie dem dazugehörigen Gebührenverzeichnis. Vorliegend gehen wir aufgrund des Prüfungs- und Rechercheaufwandes davon aus, dass nach Tarifstelle 1004 Buchstabe a) Nummer 2 des Gebührenverzeichnisses Verwaltungsgebühren in Höhe von 40,00 EUR zu erheben wären. Diese Kosten würden Ihnen in Folge einer Gebührenfestsetzung in Rechnung gestellt werden. Aufgrund Ihres Hinweises bitten wir Sie deshalb vor der Gewährung der Akteneinsicht um Mitteilung, ob Sie Ihren IFG-Antrag trotz zu erhebender Verwaltungsgebühren aufrechterhalten möchten. Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ v…
An Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
18. März 2022 16:36
An
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.2022 (#239120), trotz der Verwaltungsgebühr in Höhe von 40€, weiterhin aufrecht erhalten. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Sehr Antragsteller/in dies müssten Sie bitte an die FU Berlin schicken. Mit freundlichen Grüßen
Von
Die Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Betreff
Re: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
18. März 2022 17:36
Status
Anfrage abgeschlossen
Sehr Antragsteller/in dies müssten Sie bitte an die FU Berlin schicken. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ v…
An Freie Universität Berlin Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Re: Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
18. März 2022 17:40
An
Freie Universität Berlin
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterlagen zum Projekt Future IT“ vom 28.01.2022 (#239120), trotz der Verwaltungsgebühr in Höhe von 40€, weiterhin aufrecht erhalten. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 239120 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/239120/

Ein Zeichen für Informationsfreiheit setzen

FragDenStaat ist ein gemeinnütziges Projekt und durch Spenden finanziert. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir die Plattform zur Verfügung stellen und für unsere Nutzer:innen weiterentwickeln. Setzen Sie sich mit uns für Informationsfreiheit ein!

Jetzt spenden!

Freie Universität Berlin
Sehr Antragsteller/in wir kommen auf Ihren Antrag gemäß § 3 Abs. 1 IFG BE vom 28.01.2022 zurück und übersenden…
Von
Freie Universität Berlin
Betreff
Unterlagen zum Projekt Future IT [#239120]
Datum
7. April 2022 16:37
Status
Sehr Antragsteller/in wir kommen auf Ihren Antrag gemäß § 3 Abs. 1 IFG BE vom 28.01.2022 zurück und übersenden Ihnen folgende Dokumente: • Präsentation: "Neujustierung der Campus-IT" • Abschlussbericht des Vorprojektes Future IT • Ergebnisse des "Future IT Workshops mit Studierenden" vom 26. Mai 2021 • Erfasste "Use Cases" der Restrukturierung Zu den folgenden beantragten Informationen liegen keine Unterlagen vor: • Organigramm der zukünftigen IT-Neuausrichtung • Arten zukünftig verfügbarer PC-Pools • Zukünftig angebotene Services Einen Gebührenbescheid lassen wir Ihnen separat per Post zukommen. Mit freundlichen Grüßen