Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010

Anfrage an:
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage wurde wegen der Kosten zurückgezogen
Kosten dieser Information:
230,00 Euro
Zusammenfassung der Anfrage

Anzahl der ausgefallenen Stunden je Schulfach, aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen, seit 2010. Bitte senden Sie mir die Daten in maschinenlesbarer Form (z.B. Exceltabelle oder CSV) zu.


Korrespondenz

Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
12. August 2016 19:22
An
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Status
Warte auf Antwort

Antrag nach dem ThürIFG/ThürUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Anzahl der ausgefallenen Stunden je Schulfach, aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen, seit 2010. Bitte senden Sie mir die Daten in maschinenlesbarer Form (z.B. Exceltabelle oder CSV) zu.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 4 Abs. 1 des Thüringer Informationsfreiheitsgesetzes (ThürIFG) sowie § 3 Thüringer Umweltinformationsgesetz (ThürUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 ThürUIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 6 Abs. 3 ThürIFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 ThürUIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten. Eine Antwort an meine persönliche E-Mail-Adresse bei meinem Telekommunikationsanbieter FragDenStaat.de stellt keine öffentliche Bekanntgabe des Verwaltungsaktes nach § 41 VwVfG dar. Ich möchte Sie schließlich um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen, Antragsteller/in Antragsteller/in <<E-Mail-Adresse>>
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller/in >>
  1. 2 Jahre, 8 Monate her12. August 2016 19:22: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gesendet.
  2. 2 Jahre, 7 Monate her13. September 2016 00:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
29. September 2016 09:27
An
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Sehr geehrte Damen und Herren, meine Informationsfreiheitsanfrage „Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010“ vom 12.08.2016 (#17541) wurde von Ihnen nicht in der gesetzlich vorgeschriebenen Zeit beantwortet. Sie haben die Frist mittlerweile um 17 Tage überschritten. Bitte informieren Sie mich umgehend über den Stand meiner Anfrage. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 17541 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre, 6 Monate her29. September 2016 09:27: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gesendet.
Von
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Betreff
AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
4. Oktober 2016 14:27
Status
Warte auf Antwort

Sehr geehrtAntragsteller/in leider ist bei uns keine Anfrage von Ihnen eingegangen. Trotz Überprüfung der Posteingänge konnten wir keine Email von Ihnen finden. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage noch einmal zu. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre, 6 Monate her4. Oktober 2016 14:28: E-Mail von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
4. Oktober 2016 18:32
An
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Sehr geehrter Dr. Wanjek, meine Anfrage (vom 12. August 2016) hatte folgenden Inhalt: bitte senden Sie mir die Anzahl der ausgefallenen Stunden je Schulfach, aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen, seit 2010. Bitte senden Sie mir die Daten in maschinenlesbarer Form (z.B. Exceltabelle oder CSV) zu. Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 4 Abs. 1 des Thüringer Informationsfreiheitsgesetzes (ThürIFG) sowie § 3 Thüringer Umweltinformationsgesetz (ThürUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 ThürUIG betroffen sind, sowie § 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Informationen im Sinne des § 1 Abs. 1 VIG betroffen sind. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft wider Erwarten gebührenpflichtig sein, bitte ich Sie, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Ich verweise auf § 6 Abs. 3 ThürIFG/§ 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 ThürUIG/§ 4 Abs. 2 VIG und bitte Sie, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich möchte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) bitten. Eine Antwort an meine persönliche E-Mail-Adresse bei meinem Telekommunikationsanbieter FragDenStaat.de stellt keine öffentliche Bekanntgabe des Verwaltungsaktes nach § 41 VwVfG dar. Ich möchte Sie schließlich um Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 17541 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre, 6 Monate her4. Oktober 2016 18:32: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gesendet.
Von
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Betreff
AW: AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
7. Oktober 2016 16:20
Status
Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrtAntragsteller/in Sie möchten die Anzahl der ausgefallenen Stunden je Schulfach, aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen, seit 2010 zugesendet bekommen. Nach § 4 Abs. 1 ThürIFG haben Sie Anspruch auf Zugang zu den Informationen, die bei den in § 2 Abs. 1 und 2 genannten Stellen vorhanden sind. Die von Ihnen gewünschten Informationen liegen dem Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) in dem von Ihnen gewünschten Umfang nicht vor. Um einen Überblick und Steuerungswissen bei der Unterrichtsabsicherung zu erhalten, erfolgen in Thüringen in drei Stichwochen verteilt über das Schuljahr Erhebungen, die den Schulen im Vorfeld nicht bekannt sind. Diese Vorgehensweise wurde gewählt, um benötigte Informationen als Steuerungswissen mit vertretbarem Aufwand zu erhalten und einen repräsentativen Überblick über den Unterrichtsausfall zu erhalten. Die Erhebungen erfolgen zu Beginn des Schuljahres (ca. September) nur für die allgemeinbildenden staatlichen Schulen, im Herbst (ca. November) und im Frühjahr (ca. März) für allgemeinbildende und berufsbildende staatliche Schulen. Sie können demnach nur die Zahlen für die in den Stichwochen ausgefallenen Stunden erhalten. Die Zusammenstellung dieser Zahlen ist mit Verwaltungsaufwand verbunden und nach § 10 Abs. 1 ThürIFG sind hierfür Gebühren zu erheben. Für die Gebührenbemessung gilt das Kostendeckungsprinzip. Die voraussichtlichen Kosten werden entsprechend dem notwendigen Zeitaufwand etwa 230 Euro betragen. Für die Erstellung des Kostenbescheides und die Kommunikation mit Ihnen benötigen wir Ihre postalische Anschrift. Aus dem parlamentarischen Raum wurden zur Unterrichtsabsicherung und zur Erfassung der Daten schon Anfragen gestellt. Diese sind öffentlich zugänglich unter http://www.parldok.thueringen.de/ParlDok. Die Dokumente bekommen Sie z.B. über die Freie Suche mit dem Schlagwort Unterrichtsausfall angezeigt. Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre, 6 Monate her7. Oktober 2016 16:21: E-Mail von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: AW: AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
10. Oktober 2016 21:16
An
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Sehr geehrt<< Anrede >> ich danke Ihnen für ihre Antwort. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 17541 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre, 6 Monate her10. Oktober 2016 21:16: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gesendet.
Von
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport
Betreff
Automatische Antwort: AW: AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
10. Oktober 2016 21:16

Sehr geehrte Damen und Herren, zur Zeit bin ich nicht im Haus. Die Mails werden nicht weiter geleitet. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Bäro (0361/37 94 314). Mit freundlichen Grüßen
  1. 2 Jahre, 6 Monate her10. Oktober 2016 21:17: E-Mail von Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport erhalten.
Von
<< Anfragesteller/in >>
Betreff
AW: AW: AW: AW: Unterrichtsausfall an Thüringer Schulen seit 2010 [#17541]
Datum
10. Oktober 2016 21:18
An
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Sehr geehrt<< Anrede >> ich danke Ihnen für den Hinweis bzgl. parldok und ziehe hiermit meine Anfrage zurück. Mit freundlichen Grüßen Antragsteller/in Antragsteller/in Anfragenr: 17541 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift Antragsteller/in Antragsteller/in
  1. 2 Jahre, 6 Monate her10. Oktober 2016 21:18: << Anfragesteller/in >> hat eine Nachricht an Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport gesendet.
  2. 2 Jahre, 6 Monate her10. Oktober 2016 21:18: << Anfragesteller/in >> hat Kosten in Höhe von 230.0 für diese Anfrage angegeben.