Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23.

• Unterlagen der Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23.
• Ausschreibung und Richtlinien der Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt.
• Unterlagen unter Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt beauftragt würde.
• das entsprechende Leistungsverzeichnis des Beauftragtes Unternehmens für die Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt

Anfrage wurde wegen der Kosten zurückgezogen

  • Datum
    16. Juni 2022
  • Frist
    19. Juli 2022
  • Kosten dieser Information:
    500,00 Euro
  • 0 Follower:innen
<< Anfragesteller:in >>
Antrag nach dem IZG-SH/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: • Unterlagen der …
An Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. [#251552]
Datum
16. Juni 2022 00:51
An
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Antrag nach dem IZG-SH/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
• Unterlagen der Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. • Ausschreibung und Richtlinien der Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt. • Unterlagen unter Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt beauftragt würde. • das entsprechende Leistungsverzeichnis des Beauftragtes Unternehmens für die Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt
Dies ist ein Antrag gemäß § 4 Abs. 1 Informationszugangsgesetz Schleswig-Holstein (IZG-SH) auf Zugang nach Informationen nach § 3 IZG-SH sowie § 1 des Gesetz zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen im Sinne des § 2 Abs. 1 VIG betroffen sind. Sollten aus Ihrer Sicht Kosten für die Gewährung des Zuganges zu den erbetenen Informationen anfallen, bitte ich Sie mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Bitte teilen Sie mir auch dann mit, auf welche Regelung Sie die Kostenerhebung stützen und warum diese anfallen. Ich bitte Sie, mir die Informationen sobald wie möglich, spätestens jedoch mit Ablauf eines Monats zugänglich zu machen (vgl. § 5 Abs. 2 Satz 1 IZG-SH/§ 5 Abs. 2 VIG). Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich Sie, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich widerspreche ausdrücklich der Weitergabe meiner Daten an Dritte. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail). Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 251552 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/251552/ Postanschrift << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie Fragen dazu haben oder eine Idee, was für eine Anfrage bei Ihnen im Haus notwendig wäre, besuchen Sie: https://fragdenstaat.de/fuer-behoerden/
Mit freundlichen Grüßen << Anfragesteller:in >>
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Sehr << Antragsteller:in >> ich bestätige Ihnen den Eingang der Mail vom 16.6.2022. Ich möchte Sie …
Von
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Betreff
Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. [#251552]
Datum
16. Juni 2022 14:11
Status
Anfrage abgeschlossen
image003.jpg
9,1 KB


Sehr << Antragsteller:in >> ich bestätige Ihnen den Eingang der Mail vom 16.6.2022. Ich möchte Sie an dieser Stelle zunächst darauf hinweisen, dass gemäß IZG-SH nur zu solchen Informationen Zugang verschafft werden kann, die in entsprechender Form bei der informationspflichtigen Stelle vorliegen. Der Begriff des "Verfügens" im IZG-SH bezieht sich auf die Informationen, über die die informationspflichtige Stelle die Sachherrschaft besitzt. Ein Anspruch auf aktive Beschaffung oder "Herstellung" besteht über diese Regelungen nicht, so dass weitere Erläuterungen zu den Unterlagen oder andere Informationen, die nicht in entsprechender Form vorliegen, davon nicht erfasst sind. Lediglich die angewandten Richtlinien können leider nicht bereitgestellt werden. Diese unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Verlages und stellen keine durch den LBV.SH erhobenen Informationen dar. Sie sind jedoch im Buchhandel zu erwerben. Zu beachten ist hierbei zudem, dass nicht die aktuellste, sondern die zum Zeitpunkt der Ausschreibung gültige Fassung anzuwenden ist. Des Weiteren benötige ich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage Konkretisierungen wie folgt: zu: 1.) "Ausschreibung und Richtlinien der Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt.": -Die von Ihnen bezeichnete Strecke wurde im Rahmen mehrerer Bauabschnitte saniert. Welche Abschnitte sind für Sie relevant? -Was verstehen Sie unter Ausschreibung, welche Unterlagen erwarten Sie? 2.) "Unterlagen unter Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt beauftragt würde." -Bitte formulieren Sie die Frage neu. Sie ist so für mich so nicht verständlich. 3.) "das entsprechende Leistungsverzeichnis des Beauftragtes Unternehmens für die Erneuerung der L23 zwischen Flensburg und Großsolt" -Wie unter 1.) hingewiesen handelt es sich um mehrere Bauabschnitte. Welches Leistungsverzeichnis meinen Sie konkret? Hinsichtlich der Angabe von möglichen Kosten kann ich erst nach Vorlage der von Ihnen übersandten Konkretisierung Auskunft geben. Mit freundlichen Grüßen
<< Anfragesteller:in >>
Sehr << Anrede >> Vielen Dank für ihre Antwort. Zu den Punkten 1 & 3 Für uns Interessant sind d…
An Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. [#251552]
Datum
21. Juni 2022 17:29
An
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr << Anrede >> Vielen Dank für ihre Antwort. Zu den Punkten 1 & 3 Für uns Interessant sind die Abschnitte vom Kreisverkehr L23 und K90 bis zur Gemeindegrenze Großsollt, d.h. die Abschnitte innerhalb des Südliches Flensburg und Gemeinde Freienwill. Für uns interessante Unterlagen/ Vergabeunterlagen, sind die Baubeschreibung auf dem die Straßenkategorie, die Fahrbahnbreite sowie der Umfang der Markierungsarbeiten Herausgehen. Weiterhin meinen wir die Ausschreibungsunterlagen/Vergabeunterlagen des Querschnittes / Regelquerschnitt dieser Bauabschnitte. zu Punkt 2: Bitte übermitteln sie uns Unterlagen aus der die Straßenkategorie oder der Entwurfsklasse für Landstraßen (EKL) der oben Genannten Abschnitte der L23 hervorgehen. Anmerkungen: Eine elektronische Übermittlung ist ausreichend. Ausdrücklich unintersannt sind für uns Preise die Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse angehen. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 251552 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/251552/ << Adresse entfernt >>- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie Fragen dazu haben oder eine Idee, was für eine Anfrage bei Ihnen im Haus notwendig wäre, besuchen Sie: https://fragdenstaat.de/fuer-behoerden/
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

<< Anfragesteller:in >>
Sehr geehrte Damen und Herren, da ihr Kollege eine Abwesenheitsnotiz eingestellt hat, bitte ich sie meine Anfrag…
An Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein Details
Von
<< Anfragesteller:in >>
Betreff
AW: Automatische Antwort: [EXTERN] AW: Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. [#251552]
Datum
22. Juni 2022 15:59
An
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Sehr geehrte Damen und Herren, da ihr Kollege eine Abwesenheitsnotiz eingestellt hat, bitte ich sie meine Anfrage zu bearbeiten: Sehr << Anrede >> Vielen Dank für ihre Antwort. Zu den Punkten 1 & 3 Für uns Interessant sind die Abschnitte vom Kreisverkehr L23 und K90 bis zur Gemeindegrenze Großsollt, d.h. die Abschnitte innerhalb des Südliches Flensburg und Gemeinde Freienwill. Für uns interessante Unterlagen/ Vergabeunterlagen, sind die Baubeschreibung auf dem die Straßenkategorie, die Fahrbahnbreite sowie der Umfang der Markierungsarbeiten Herausgehen. Weiterhin meinen wir die Ausschreibungsunterlagen/Vergabeunterlagen des Querschnittes / Regelquerschnitt dieser Bauabschnitte. zu Punkt 2: Bitte übermitteln sie uns Unterlagen aus der die Straßenkategorie oder der Entwurfsklasse für Landstraßen (EKL) der oben Genannten Abschnitte der L23 hervorgehen. Anmerkungen: Eine elektronische Übermittlung ist ausreichend. Ausdrücklich unintersannt sind für uns Preise die Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse angehen. Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Mit freundlichen Grüßen << Antragsteller:in >> << Antragsteller:in >> Anfragenr: 251552 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Laden Sie große Dateien zu dieser Anfrage hier hoch: https://fragdenstaat.de/a/251552/ << Adresse entfernt >>- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie Fragen dazu haben oder eine Idee, was für eine Anfrage bei Ihnen im Haus notwendig wäre, besuchen Sie: https://fragdenstaat.de/fuer-behoerden/

120.000 Euro bis zum Jahresende:
Bist Du dabei?

Ob Klagen, investigative Recherchen, Anfragen-Features oder Kampagnen: Wir brauchen Dich an unserer Seite, um den nächsten Coup planen zu können. Kämpfe mit Deiner Weihnachtsspende mit uns für mehr Transparenz!

360.700,42 € von 400.000,00 €

Jetzt spenden!  Weihnachts-Trailer ansehen

Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Sehr << Antragsteller:in >> ich danke Ihnen für die Konkretisierung des von Ihnen gewünschten Unterla…
Von
Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein
Betreff
AW: [EXTERN] AW: Verbindungsbedeutung der Straße im Netz (ausgedrückt durch die Straßenkategorie nach den Richtlinien für integrierte Netzgestaltung, RIN) der L23. [#251552]
Datum
5. Juli 2022 14:15
Status
Sehr << Antragsteller:in >> ich danke Ihnen für die Konkretisierung des von Ihnen gewünschten Unterlagenumfanges. Gem. Landesverordnung über Kosten nach dem Informationszugangsgesetz für das Land Schleswig-Holstein (IZG-SH-KostenVO) vom 21. März 2007 beziehe ich mich auf den Kostentarif 2.2. Hiernach entstehen Kosten in Höhe von max. 500 €. Vor Zusendung der gewünschten Unterlagen bitte ich, mir eine schriftliche Bestätigung auf postalischem Weg zu übersenden, aus der hervorgeht, dass Sie bereit sind, die Kosten hierfür zu übernehmen. Zur späteren Rechnungsstellung bitte ich gleichzeitig um Mitteilung Ihrer verbindlichen Adressdaten. Mit freundlichen Grüßen