Vergabe von Plätzen in den Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Ganderkesee

Anfrage an:
Gemeinde Ganderkesee
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage erfolgreich
Zusammenfassung der Anfrage

Laut den Infos zur Vergabe der Kita Plätze, die hier zu finden sind https://www.gemeindeganderkesee.de/kita… wird sich im Kriterienkatalog auf ein Punktesystem berufen. Die Details der Punktevergabe sind nicht öffentlich nachvollziehbar.
Im Rahmen der Anfrage möchte ich Einblick in dieses Punktesystem, um hier mehr Transparenz in den Vergabeprozess zu erhalten.


Korrespondenz

Von
Steffen Rühlmann
Betreff
Vergabe von Plätzen in den Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde Ganderkesee [#26268]
Datum
25. Januar 2018 13:28
An
Gemeinde Ganderkesee
Status
Warte auf Antwort — E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Antrag nach dem NUIG/VIG Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu:
Laut den Infos zur Vergabe der Kita Plätze, die hier zu finden sind https://www.gemeindeganderkesee.de/kita-gebuehren.html wird sich im Kriterienkatalog auf ein Punktesystem berufen. Die Details der Punktevergabe sind nicht öffentlich nachvollziehbar. Im Rahmen der Anfrage möchte ich Einblick in dieses Punktesystem, um hier mehr Transparenz in den Vergabeprozess zu erhalten.
Dies ist ein Antrag auf Aktenauskunft nach § 3 Abs. 1 des Niedersächsischen Umweltinformationsgesetzes (NUIG), soweit Umweltinformationen im Sinne des § 2 Abs. 3 Umweltinformationsgesetzes des Bundes (UIG) betroffen sind, sowie nach § 2 Abs. 1 des Gesetzes zur Verbesserung der gesundheitsbezogenen Verbraucherinformation (VIG), soweit Verbraucherinformationen betroffen sind. Sollten diese Gesetze nicht einschlägig sein, bitte ich Sie, die Anfrage als Bürgeranfrage zu behandeln. Ausschlussgründe liegen meines Erachtens nicht vor. Sollte die Aktenauskunft Ihres Erachtens gebührenpflichtig sein, bitte ich, mir dies vorab mitzuteilen und dabei die Höhe der Kosten anzugeben. Es handelt sich meines Erachtens um eine einfache Auskunft bei geringfügigem Aufwand. Gebühren fallen somit nicht an. Ich verweise auf § 3 Abs. 3 Satz 2 Nr. 1 UIG/§ 5 Abs. 2 VIG und bitte, mir die erbetenen Informationen unverzüglich, spätestens nach Ablauf eines Monats zugänglich zu machen. Sollten Sie für diesen Antrag nicht zuständig sein, bitte ich, ihn an die zuständige Behörde weiterzuleiten und mich darüber zu unterrichten. Ich bitte um eine Antwort in elektronischer Form (E-Mail) und möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitte. Vielen Dank für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>
Mit freundlichen Grüßen Steffen Rühlmann
Von
Gemeinde Ganderkesee
Betreff
Antw: Wtrlt: Vergabe von Plätzen in den Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde= 20Ganderkesee [#26268]
Datum
29. Januar 2018 09:13
Status
Anfrage abgeschlossen
Anhänge
Kriterienk…r2015.pdf KriterienkatalogStandNovember2015.pdf   205,8 KB Nicht öffentlich!

>>> Karen Becker schrieb am 26.01.2018 um 12:53 in Nachricht <<Name und E-Mail-Adresse>>: Sehr geehrter Herr Rühlmann, den Eingang Ihrer nachstehenden Mail bestätige ich Ihnen hiermit. Grundsätzliche Informationen zur Platzvergabe finden Sie unter folgendem Link: https://www.gemeindeganderkesee.de/file… Anbei die Punkteübersicht für die sozialen Kriterien, die in Abstimmung mit dem Gemeindeelternrat Kindertagesstätten nicht veröffentlicht ist. Auf das mit Frau van Lengen heute im Rathaus geführte Gespräch nehme ich Bezug. Bei Fragen können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen

Unterstützen Sie unsere Arbeit!

Mit Ihrer Spende halten Sie die Plattform am Laufen, ermöglichen neue Features sowie Support vom FragDenStaat-Team. Kämpfen Sie mit uns für mehr Transparenz in Politik und Verwaltung!

Jetzt spenden

Von
Steffen Rühlmann
Betreff
AW: Antw: Wtrlt: Vergabe von Plätzen in den Kindertageseinrichtungen in der Gemeinde= 20Ganderkesee [#26268]
Datum
29. Januar 2018 16:33
An
Gemeinde Ganderkesee
Status
E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Sehr geehrt<< Anrede >> Vielen Dank für die schnelle Antwort. Damit wäre meine Anfrage soweit beantwortet. Ich werde mich zum Thema noch einmal mit dem Gemeindeelternrat zusammen setzen und anregen, dass das Punktesystem wieder veröffentlicht wird. Die von Frau van Lengen angesprochenen Bedenken / bei Veröffentlichung aufgetretenen Probleme kann ich zwar nachvollziehen, dennoch sehe ich die Nichtveröffentlichung des Systems nicht als richtigen Weg. Hierzu versuche ich mit dem Gemeindeelternrat eine vlt. bessere Lösung zu finden. Mit freundlichen Grüßen << Adresse entfernt >> Anfragenr: 26268 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>> Postanschrift << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >> << Adresse entfernt >>