Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation

Anfrage an:
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Verwendete Gesetze:
Status dieser Anfrage:
Anfrage abgelehnt
Verweigerungsgrund
n/a
Zusammenfassung der Anfrage
Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz (AIG) Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - Die schriftliche Vereinbarung der Hochschule mit Ernst & Young zur Gründung der Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation Dies ist ein Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz Brandenburg (AIG). Mit Verweis auf §6 Abs. 1 AIG möchte ich Sie um eine unverzügliche Antwort bitten, spätestens aber innerhalb eines Monats. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen

Korrespondenz

Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation [#11206]
Datum 29. August 2015 22:01
An Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Status Warte auf Antwort

Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz (AIG) Sehr geehrte Damen und Herren, bitte senden Sie mir Folgendes zu: - Die schriftliche Vereinbarung der Hochschule mit Ernst & Young zur Gründung der Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation Dies ist ein Antrag nach dem Akteneinsichts- und Informationszugangsgesetz Brandenburg (AIG). Mit Verweis auf §6 Abs. 1 AIG möchte ich Sie um eine unverzügliche Antwort bitten, spätestens aber innerhalb eines Monats. Ich bitte Sie um eine Antwort in elektronischer Form. Ich möchte Sie um eine Empfangsbestätigung bitten und danke Ihnen für Ihre Mühe! Mit freundlichen Grüßen
[… Zeige kompletten Anfragetext] Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
  1. 1 Jahr, 8 Monate her29. August 2015 22:01: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) gesendet.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation [#11206]
Datum 15. September 2015 14:00
An Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Sehr geehrte Damen und Herren, da ich bisher noch keine Empfangsbestätigung erhalten habe, möchte ich einmal nachfragen: Haben Sie meine IFG-Anfrage zum Vertrag der EY-Stiftungsprofessur erhalten? Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 11206 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 1 Jahr, 7 Monate her15. September 2015 14:00: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) gesendet.
  2. 1 Jahr, 7 Monate her2. Oktober 2015 00:00: Die Frist für diese Anfrage ist abgelaufen
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff AW: AW: Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation [#11206]
Datum 16. November 2015 15:40
An Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Sehr geehrte Damen und Herren, kommt diese Mail an? Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 11206 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 1 Jahr, 5 Monate her16. November 2015 15:40: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) gesendet.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Vermittlung bei Anfrage "Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation" [#11206]
Datum 13. Dezember 2015 15:17
An Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Vermittlung bei einer Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetze Brandenburg (AIG, UIG, VIG). Die bisherige Korrespondenz finden Sie hier: https://fragdenstaat.de/a/11206 Die Universität hat bisher nicht auf meine Anfrage reagiert. Eine telefonische Nachfrage und eine Testmail hat ergeben, dass die Anfrage angekommen ist, jedoch anscheinend nicht bearbeitet wird. Sie finden auch alle Dokumente zu dieser Anfrage als Anhang zu dieser E-Mail. Sie dürfen meinen Namen gegenüber der Behörde nennen. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 11206 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
Von Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Betreff AW: Ihre E-Mail vom 13. Dezember 2015
Datum 18. Dezember 2015 09:16
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 1 Jahr, 4 Monate her18. Dezember 2015 09:16: E-Mail von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erhalten.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Europa-Uni Viadrina (Blk / 002/15/930) [#11206]
Datum 14. März 2016 22:18
An Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht

Sehr geehrt << Anrede >> ich habe leider weiterhin - auch drei Monate nach Ihrer Bitte an die Uni um Stellungnahme - nichts von der Europa-Uni Viadrina gehört. Hat sich die Universität bei Ihnen gemeldet? Mit freundlichen Grüßen, Arne Semsrott Anfragenr: 11206 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
Von Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Betreff Antw: Europa-Uni Viadrina (Blk / 002/15/930) [#11206]
Datum 22. März 2016 16:06
Status Warte auf Antwort
Anhänge

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 1 Jahr, 1 Monat her22. März 2016 16:07: E-Mail von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erhalten.
Von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Betreff
Datum 20. April 2016
Status Anfrage abgeschlossen
Anhänge

[nach OCR] Sehr geehrter Herr Semsrott, ich arbeite unter anderem als behördlich bestellter Datenschutzbeauftragter für die Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder). Sie stellten im vergangenen Jahr am 29. August eine Anfrage nach Hintergründen und der Vereinbarung der Universität im Rahmen des ,,Vertrags zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation" auf der Plattform "fragdenstaat.de". Nachdem der Vorgang an mich als den behördlichen Datenschutzbeauftragten der Europa-Uni relativ spät weitervermittelt wurde und ich das genaue Reaktionsmuster der Universität Ihnen gegenüber - respektive der Plattform "fragdenstaat.de" gegenüber nicht präzise ermitteln kann , möchte ich Ihnen- und "fragdenstaat.de" abschließend folgende Auskunft und Zusammenfassung des Vorgangs zusammenstellen: Nachdem diese Plattform technisch nicht mit dem Datenschutzbereich und/oder der Leitung der Europa-Universität verbunden ist (wobei das meinem Dafürhalten nach durchaus unter datenschutzrechtlichen Gesichtspunkten eine spannende "Form der Öffentlichkeitsarbeit und Transparenzerhaltung" darstellen könnte) wurde die Anfrage zunächst offenbar an die zentrale Studienberatung weitergeleitet, die die Anfrage ihrerseits wiederum an das Justitiariat der Europa-Universität weiterleitete. Von diesem liegt mir aktuell die nachfolgend zitierte Stellungnahme vor: "Gemäß § 2 Abs. 2 AIG besteht ein Anspruch auf Akteneinsicht gegenüber staatlichen Hochschulen nur insoweit, als dass Verwaltungsaufgaben wahrgenommen werden. Bei dem Vertrag über die Einrichtung einer Stiftungsprofessur ist jedoch der Anwendungsbereich Wissenschaft, Forschung, Lehre, Unterricht und Prüfung betroffen. Daher kann der Antragsteller keinen Anspruch aus § 1 AIG geltend machen. Diesseits wird darauf hingewiesen, dass die Zahlen aus dem o.g. Vertrag bereits auf folgender Seite veröffentlicht sind: https://www. hochschulwatch. delhochschule/europa-universitaet- viadrina-frankfurt-oder.html" Ich hatte entsprechend auf der Plattform "hochschulwatch.de" nachgesehen und finde dort tatsächlich recht umfängliche Details zu der von Ihnen angefragten" Ernest & Young Stiftungsprofessur". Sind die dort verzeichneten Informationen ausreichend? Falls Sie weitergehende Informationen benötigen, würde ich ansonsten den Kontakt zum Dekanats-Geschäftsführer der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät herstellen. Soweit ich es heute nachvollziehen kann, hatten Sie Ihre Anfrage parallel zur Plattform "fragdenstaat.de" auch an die Landesbeauftragte für den Datenschutz und das Recht auf Akteneinsicht. Diese Anfrage wurde am 17.12.2015 in schriftlicher Form von der LDA Brandenburg an die Europa-Universität Viadrina weitergeleitet. Wenn Ihnen diese zusammenfassenden Informationen nicht ausreichen, möchte ich Sie bitten, sich kurzfristig jederzeit an mich zu wenden - meine Kontaktdaten sehen Sie unten - entsprechendes gilt natürlich auch für andere Informations- und Datenschutzanfrage an die Europa-Universität, die ich für Sie gegebenenfalls gerne auch an die entsprechenden internen Fachverantwortlichen weitervermitteln werde. Freundliche Grüße Im Auftrag
  1. 12 Monate her2. Mai 2016 09:54: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Antwort hinzugefügt, die auf dem Postweg erhalten wurde.
  2. 12 Monate her2. Mai 2016 09:55: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) veröffentlichte einen Anhang bei der Anfrage Vertrag zur Ernst & Young Stiftungs-Juniorprofessur für BWL, insbesondere Accounting and Taxation.
Von Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.)
Betreff Anfrage über FragDenStaat [#11206]
Datum 2. Mai 2016 10:10
An Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Sehr geehrt << Anrede >> vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich interpretiere sie als Ablehnung gemäß § 2 (2) AIG. Lassen Sie mich dennoch meine Verwunderung darüber ausdrücken, dass mich eine Antwort auf die Anfrage erst nach sieben Monaten erreicht - statt der gesetzlich vorgeschriebenen 30 Tage. Die Standardadresse für Anfragen über FragDenStaat an die Viadrina ist poststelle@ - sollte es eine Adresse geben, die besser für Anfragen geeignet ist, teilen Sie mir diese bitte mit. Mit freundlichen Grüßen Arne Semsrott Anfragenr: 11206 Antwort an: <<E-Mail-Adresse>>
-- Rechtshinweis: Diese E-Mail wurde über den Webservice https://fragdenstaat.de versendet. Antworten werden ggf. im Auftrag der Antragstellenden automatisch auf dem Internet-Portal veröffentlicht. Falls Sie noch Fragen haben, besuchen Sie https://fragdenstaat.de/hilfe/fuer-be...
  1. 12 Monate her2. Mai 2016 10:10: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat eine Nachricht an Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) gesendet.
  2. 12 Monate her2. Mai 2016 10:10: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Anfrage abgelehnt' gesetzt.
Von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
Betreff AW: Anfrage über FragDenStaat [#11206]
Datum 2. Mai 2016 13:25
Status Anfrage abgeschlossen

Sehr geehrter Herr Semsroth Zunächst nochmals meine Entschuldigung für die - wie Sie richtig feststellten - 7 Monate (oder sagen wir 6 einhalb Monate zu viel) Latenz im Antwortverhalten der Viadrina und seien Sie mir versichert, mich als Datenschutzverantwortlichen, der ich die internen Hintergründe kenne, ärgert das ebenso sehr wie Sie. Ohne Ihre Interpretation in Frage stellen zu wollen würde ich die auf " https://www.hochschulwatch.de/hochsch... " über die Ernst & Young Stiftungsprofessur zu findenden Daten als Eckdaten bezeichnen wollen. Wenn Sie m eine E-Mail Adresse <<E-Mail-Adresse>> parallel zu poststelle@ in den Mailverteiler von Frag den Staat setzen wollen, würden Sie mich in meiner Rolle als Datenschutzbeauftragten der Viadrina bei Anfragen stets mit erreichen - damit ließe sich so manches Prozedere enorm beschleunigen. Ich würde mich freuen , Sie bei irgendeiner Veranstaltung im Datenschutzumfeld persönlich kennen zu lernen, die Grundanliegen "Informationsfreiheit", "Datenschutz" und den grundgesetzlich verankerten Schutz und Wert derselben versuche ich meinen Kolleginnen und Kollegen in der Verwaltung in vielen Schulungen nahe zu bringen. Herzliche Grüße Richard Huber
-----Ursprüngliche Nachricht----- Von: Arne Semsrott <<E-Mail-Adresse>> Gesendet: Montag, 2. Mai 2016 10:10 An: Huber, Richard Betreff: Anfrage über FragDenStaat [#11206] Sehr geehrter Herr Huber, vielen Dank für Ihre Nachricht. Ich interpretiere sie als Ablehnung gemäß § 2 (2) AIG. Lassen Sie mich dennoch meine Verwunderung darüber ausdrücken, dass mich eine Antwort auf die Anfrage erst nach sieben Monaten erreicht - statt der gesetzlich vorgeschriebenen 30 Tage. Die Standardadresse für Anfragen über FragDenStaat an die Viadrina ist poststelle@ - sollte es eine Adresse geben, die besser für Anfragen geeignet ist, teilen Sie mir diese bitte mit. Mit freundlichen Grüßen
  1. 12 Monate her2. Mai 2016 13:26: E-Mail von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erhalten.
  2. 12 Monate her2. Mai 2016 23:44: Arne Semsrott (Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.) hat den Status auf 'Anfrage abgelehnt' gesetzt.
Von Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Betreff Ihr Antrag auf Informationszugang
Datum 12. Juli 2016 14:04
Status Anfrage abgeschlossen
Anhänge

Diese Nachricht ist noch nicht öffentlich.

  1. 9 Monate, 3 Wochen her12. Juli 2016 14:05: E-Mail von Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) erhalten.
  2. 9 Monate, 2 Wochen her17. Juli 2016 07:10: Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) weigert sich, die Information zur Verfügung zu stellen aus folgendem Grund: n/a.